filterregel proqmail / spamassassin ???

Diskutiere filterregel proqmail / spamassassin ??? im Linux Forum im Bereich Weitere Betriebssysteme; Hallo ich suche nach Erläuterungen und Beispielen für Filteregel bei Spamassassin. Mir geht es eigentlich hauptsächlich um eine Regel die ich...
R

rajsio

Threadstarter
Mitglied seit
01.10.2002
Beiträge
527
Alter
46
Standort
Castrop-Rauxel
Hallo

ich suche nach Erläuterungen und Beispielen für Filteregel bei Spamassassin.

Mir geht es eigentlich hauptsächlich um eine Regel die ich aufstellen muss (wenn es geht)

Wenn die Mails von Aussen kommen steht unter RECEIVED: abc.arcor.de
Viele Mails die von aussen kommen, also wo RECEIVED: abc.arcor.de steht, haben als Absender @Firmen-domaine.de was nicht sein kann.

Wenn irgend wo
Received: abc.adm.arcor.net
steht, dann darf der Absender NICHT:
From: *@Firmen-domain.de
sein weil es nicht möglich ist.

Wie würde so eine Regel aussehen?
Oder besser gesagt ist es überhaupt möglich so etwas aufzustellen?
 
Flo

Flo

Mitglied seit
08.11.2001
Beiträge
757
Alter
37
wieso soll das denn nicht möglich sein ???

mein mailserver heißt doch auch zum bsp

mail.flo.de

und meine mails werden mit dem absender info@florian.com verschickt.
also bloß zum beispiel jetzt. wieso soll das auch net möglich sein, oder hab ich dich da nu falsch verstanden ?
 
hund

hund

Mitglied seit
11.10.2003
Beiträge
257
ich würde doch ganz einfach die regeln so machen, dass alle .com alle .net und in meinem fall alle .de direkt im eimer landen. ausgenommen die wo in meiner tolerierten liste sind.
 
R

rajsio

Threadstarter
Mitglied seit
01.10.2002
Beiträge
527
Alter
46
Standort
Castrop-Rauxel
@ FLO

die Situation ist so

das Firmen LAN liegt innerhalb des ARCOR-VPN
wir bekommen SPAM (natürlich von aussen) "Betonung liegt von AUSSEN" mit dem Absender FROM: xxx@firmendomain.de

Das geht natürlich nich weil diese Mails mit FROM: xxx@firmendomain.de nur von innen kommen können und nich von aussen.
Die Mails von aussen werden durch Received: abc.adm.arcor.net erkannt.

So kommt diese Regel zu stande.
Wenn Absender=Firmendomain.de UND Received: abc.adm.arcor.net dann kann es nur SPAM sein.
Ich weiss nicht wie ich dieses dumme UND einsetzen kann.
Im haeder_checks: pcre oder exreg geht es nicht so weit ich weis.
Ob es im Proqmail oder Spamassassin irgend wie geht, weiss ich auch nicht.

Und im Moment werden sehr viele SPAM zugeschickt, so das sich Vorstand beschwert hat.
Ich habe natürlich die Arschkarte gezogen und soll etwas dagegen tun.


@hund

Ich kann nicht so einfach alles begrenzen.
Stell dir mal vor es handelt sich um Mails AN Vorstand und/oder Geschäftsführung die nicht ankommen.
Das trift die Situation am ähsten zu: :motzen :motzen :motzen :motzen :motzen
 
G

Guest_Flo

Gast
Ach nu versteh ich das was du meinst, ist mir aus deinem ersten Post nicht so ganz klar geworden.

Ne Lösung hab ich nun auch net direkt zur Hand.
Aber vielleicht fällt mir ja noch was brauchbares ein :D
 
WalterB

WalterB

Internet die Zukunft
Mitglied seit
13.09.2002
Beiträge
4.067
Standort
Aargau
Das gleiche Problem hatte ich auch mit meinem Domäne Mail anstelle von z.b. "support@xxxxx.ch" , wurde als Fantasiemail "hjuwe@xxxxx.ch" von irgendwem verwendet und somit bekam ich jede Menge mail,s welche auf meinen Domän-Namen lauteten. Ich habe das Problem so gelöst, da ich 5 Mail,s beim Provider aktivieren kann habe ich diese Fantasiemail "hjuwe@xxxxx.ch" auf dem Mailserver offiziel eröffnet und sie direkt in einen Spamfilter geleitet wo sie direkt gelöscht werden. D.h. wenn jemand dieses Fantasiemail benützt wird es ohne wenn und aber einfach gelöscht.
Jedenfalls habe ich nach 4 Wochen keine Probleme mehr und konnte diese Fantasie Mail-Namen wieder löschen.

Gruss Walter

N.B. Es waren über tausende Mail.

:unsure
 
stpe

stpe

Mitglied seit
14.11.2001
Beiträge
2.729
das mit der und-verknuepfung von zwei regeln wird so nicht funktionieren, da ein regexp-ausdruck immer nur eine source-zeile auf einmal beurteilen kann.

guck doch mal in den mail-sourcen nach, ob dort andere bestimmte auffaellige zeilen vorkommen. fuer die koenntest Du dann ja Deinen regexp-ausdruck schreiben.
 
R

rajsio

Threadstarter
Mitglied seit
01.10.2002
Beiträge
527
Alter
46
Standort
Castrop-Rauxel
Danke für Eure Antworten

Ich werde mir die Mails noch anschauen.

Gibt es vielleicht noch die Möglichkeit die Mails so zu Prüfen dass wenn

Haedercheck:

wenn dort ein

RECEIVED: abc.arcor.de

steht dann soll nicht OK oder REJECT sondern Verweiss oder Übergabe in einen zweiten Haedercheck gemacht werden wo dort auf den
From: @firmen-domain.de
geprüft wird ???

Währe dass vielleicht möglich?

mfg
Raphael
 
Thema:

filterregel proqmail / spamassassin ???

filterregel proqmail / spamassassin ??? - Ähnliche Themen

  • Inbox-Filterregel auf eing. Mails greift nicht (mehr) bei allen Absendern

    Inbox-Filterregel auf eing. Mails greift nicht (mehr) bei allen Absendern: Hallo Forum, Office 365 mit lokalem Outlook 2013/2016. Filterregel über das Web-Interface des Team-Benutzers eingestellt/aktiviert. Wir...
  • Filter-Fehler - SpamAssassin hat ein Jahr-2010-Problem

    Filter-Fehler - SpamAssassin hat ein Jahr-2010-Problem: Seit dem 1. Januar sortiert der Spam-Filter SpamAssassin vermehrt legitime Mails fälschlich als Spam aus. Ursache ist eine Filterregel, die...
  • 2010 sorgt beim Filtersystem SpamAssassin für Probleme

    2010 sorgt beim Filtersystem SpamAssassin für Probleme: Derzeit sorgt ein Fehler im Spamfiltersystem von SpamAssassin bei einigen E-Mail-Anbietern für eine erhöhte Anzahl von sogenannten False...
  • spamfilter / spamassassin

    spamfilter / spamassassin: moin, ich such nen guten spamfilter für den exchange_server (netze bis ca. 100 clients) und hatte da an spamassassin gedacht, da ich das tool...
  • SpamAssassin

    SpamAssassin: hi setzt vielleicht jemand von euch bereits SpamAssassin als SPAM filter professionell im geschäft ein oder sonst irgendwelche erfahrungen...
  • Ähnliche Themen

    • Inbox-Filterregel auf eing. Mails greift nicht (mehr) bei allen Absendern

      Inbox-Filterregel auf eing. Mails greift nicht (mehr) bei allen Absendern: Hallo Forum, Office 365 mit lokalem Outlook 2013/2016. Filterregel über das Web-Interface des Team-Benutzers eingestellt/aktiviert. Wir...
    • Filter-Fehler - SpamAssassin hat ein Jahr-2010-Problem

      Filter-Fehler - SpamAssassin hat ein Jahr-2010-Problem: Seit dem 1. Januar sortiert der Spam-Filter SpamAssassin vermehrt legitime Mails fälschlich als Spam aus. Ursache ist eine Filterregel, die...
    • 2010 sorgt beim Filtersystem SpamAssassin für Probleme

      2010 sorgt beim Filtersystem SpamAssassin für Probleme: Derzeit sorgt ein Fehler im Spamfiltersystem von SpamAssassin bei einigen E-Mail-Anbietern für eine erhöhte Anzahl von sogenannten False...
    • spamfilter / spamassassin

      spamfilter / spamassassin: moin, ich such nen guten spamfilter für den exchange_server (netze bis ca. 100 clients) und hatte da an spamassassin gedacht, da ich das tool...
    • SpamAssassin

      SpamAssassin: hi setzt vielleicht jemand von euch bereits SpamAssassin als SPAM filter professionell im geschäft ein oder sonst irgendwelche erfahrungen...
    Oben