Filme ruckeln / stocken nach neuer Win XP installation

Diskutiere Filme ruckeln / stocken nach neuer Win XP installation im WinXP - Software Forum im Bereich WinXP - Software; Hallo Gemeinde, ich schreibs erstmal in "Software", wenns falsch ist -> verschieben :D So nun erstmal ne allgemeine Frage, ist Euch nen...
#1
C

cooliobros

Threadstarter
Dabei seit
23.12.2005
Beiträge
80
Hallo Gemeinde,

ich schreibs erstmal in "Software", wenns falsch ist -> verschieben :D

So nun erstmal ne allgemeine Frage,

ist Euch nen relativ aktueller XP Patch / Update bekannt, womit es anschließend Probleme beim anschauen von Film Files verschiedener Art kommt?

Nun konkret,

ich hab mein Rechner neu aufgesetzt (war mir persönlich nach 2 Jahren wichtig, obwohl unnötig da ja alles lief)
Nun guckt nicht so, ja ich wollte es so :blush

Vorher gab es beim Anschauen von Videos (AVI / MPG / VOB = DVD) keinerlei Probleme.
(Software WINDVD, Win M-Player, VLC)

Seit ich meinen PC neu bespielt habe (Win XP Pro inkl. SP2, Mobo, Graka Sound etc. Treiber) und anschliessend selbstredend die Updates hab installieren lassen (Jaaa, Virenschutz, Firewall etc war schon drauf)
Kann ich keine VideoFiles mehr flüssig abspielen.

In total unregelmäßigen Abständen stockt das Bild und Ton und läuft dann aber weiter (das ganze mehrmals pro Film)
Als Player hab ich oben genannte wieder drauf.
Als Codecs zusätzlich XVID 1.10 und nen AC3 Filter den ich auch voher drauf hatte.

Ich dreh fast durch, was kann das denn sein?
Der Witz an dem ganzen, nun Kumpel hat zu weihnachten auf nen Dual Core umgerüstet und hat seitdem das selbe Problem.
Nur das sein Win XP Pro ohne SP2 war, er es nachträglich installiert hat sowie das 2.11 Update von Eurer seite drauf hat.

Nun meine Idee, das es irgendein MS Patch gibt, der in irgendeiner Form Probleme verursacht.

Hardware hab ich selbst nichts getauscht und alle Filmse werden von HD abgespielt.
Meine Hardware.
XP 2500+ Barton
Shuttle SK43 G
1 Gig RAM
160 er IBM HD
Graka 9600 Pro mit 128 MB

Wie gesagt, vorher konnt ich mich in keiner Form beschweren.
 
#3
C

cooliobros

Threadstarter
Dabei seit
23.12.2005
Beiträge
80
naja, mit AdWare SE, ja.

aber der hinweis ist nicht schlecht. Welches könnte ich noch versuchen?
(ohne mir jetzt 4 verschiedene installieren zu müssen)
 
#4
Honni

Honni

Hardwarepapst
Dabei seit
12.09.2005
Beiträge
424
ZITAT(cooliobros @ 10.01.2006, 13:42) Quoted post
naja, mit AdWare SE, ja.

aber der hinweis ist nicht schlecht. Welches könnte ich noch versuchen?
(ohne mir jetzt 4 verschiedene installieren zu müssen)
[/b]
Hallo cooliobros,

ein sehr gutes und vor allem Freeware-Tool zum Spyware-Entfernen ist dieses hier:

Spybot Search & Destroy 1.4

Lad dir direkt auch die Detection-Updates mit runter und installier sie.

Gruß Honni
 
#5
C

cooliobros

Threadstarter
Dabei seit
23.12.2005
Beiträge
80
thx, werd ich heut abend mal machen.

werde morgen berichten
 
#6
C

cooliobros

Threadstarter
Dabei seit
23.12.2005
Beiträge
80
hmm... also ausser 2 cookies hat SpyBot nichts gefunden was ihn gestört hätte.

Aber trotzdem danke.

Hat noch jemand vielleicht ne idee??
 
#7
crazymann666

crazymann666

Dabei seit
04.11.2005
Beiträge
38
Alter
59
Hallo
Hardwarebeschleunigung von GraKa auf maximal ?
 
#8
R

Ronny

SPONSOREN
Dabei seit
07.08.2004
Beiträge
12.311
Ort
Rheinland
Hast Du nach dem Neuaufsetzen auch an die Chipsatztreiber fürs Mainboard und (noch wichtiger!) an die Treiber-CD der Grafikkarte gedacht? Dies wird ziemlich oft vergessen. :blush
 
#9
Calimero

Calimero

Dabei seit
01.03.2004
Beiträge
121
Alter
37
ZITAT(Ronny2 @ 10.01.2006, 21:13) Quoted post
Hast Du nach dem Neuaufsetzen auch an die Chipsatztreiber fürs Mainboard und (noch wichtiger!) an die Treiber-CD der Grafikkarte gedacht? Dies wird ziemlich oft vergessen. :blush
[/b]
War auch mein erster Gedanke...
Noch besser *klugscheiss*: Lad dir die aktuellen Treiber aus dem Netz runter und installiere diese.

ZITAT(Ronny2 @ 10.01.2006, 21:13) Quoted post
Hast Du nach dem Neuaufsetzen auch an die Chipsatztreiber fürs Mainboard und (noch wichtiger!) an die Treiber-CD der Grafikkarte gedacht? Dies wird ziemlich oft vergessen. :blush
[/b]
War auch mein erster Gedanke...
Noch besser *klugscheiss*: Lad dir die aktuellen Treiber aus dem Netz runter und installiere diese.
 
#10
C

cooliobros

Threadstarter
Dabei seit
23.12.2005
Beiträge
80
danke für eure hinweise,

aber beides und vieles mehr ist das aktuellste was zu finden ist.

aber das mit der hardwarebeschleunigung kann ne idee sein,

aaaber... wo zum Teufel stellt man die mit mit diesem merkwürdigen .net lastigen
5.13 er ATI Treiber ein?

(bei dem alten 5.10er ging das ja noch über den Grakareiter in den Desktopeigenschaften)

Nun kann ich bei den "videoeigenschaften" nur zwischen Office, Theater und custom wählen
und bei den "3D Eigenschaften" performance, balance oder quality.

:cheesy
 
#11
J
Dabei seit
11.02.2014
Beiträge
2
Alter
36
daas problem hatte ich auch, habe aber leider keine befriedigende lösung an zu bieten.
Wenn ich xp sp3 installiere ruckelts. wenn sp3 nicht drauf ist sondern nur bis sp2: alles prima!

gruß
 
#12
J

jhkil9

Dabei seit
28.09.2006
Beiträge
1.785
Alter
55
Ort
BW
@ jii : Schon mal auf das Datum geschaut?
Der Thread ist von 2006!!
 
#13
Mike

Mike

i7-6700HQ
Team
Dabei seit
21.09.2006
Beiträge
24.367
Ort
in der Nähe eines Rechners
daas problem hatte ich auch, habe aber leider keine befriedigende lösung an zu bieten.
Wenn ich xp sp3 installiere ruckelts. wenn sp3 nicht drauf ist sondern nur bis sp2: alles prima!
Kein Unterschied zwischen SP3 und SP2 was das betrifft. Die meisten verwenden allerdings kein vernünftiges Codecpack, keine aktuellen Flashplayer etc etc
Am besten immer mit VLC testen. WMP ist zum Testen total ungeeignet



@ jii : Schon mal auf das Datum geschaut?
Der Thread ist von 2006!!
hehe und das sowieso :rofl1
 
#14
Alfiator

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
20.827
Ort
Thüringen
Och,wenn der TE das gleiche Problem hat kann er doch hier weiter schreiben,oder?Und ausserdem:Begrüsst man so neue Mitglieder?:knall



@jii :welcome
 
#15
Mike

Mike

i7-6700HQ
Team
Dabei seit
21.09.2006
Beiträge
24.367
Ort
in der Nähe eines Rechners
Och,wenn der TE das gleiche Problem hat kann er doch hier weiter schreiben,oder?Und ausserdem:Begrüsst man so neue Mitglieder?
:D wieso nicht. Ich denke soviel Humor sollte jeder besitzen, wenn er nach 7 Jahren den Thread wiederbelebt :D
Ist ja schon vielen passiert!
 
#16
J
Dabei seit
11.02.2014
Beiträge
2
Alter
36
hallo, ja der beitrag ist schon etwas älter, in meinem fall gibt´s aber bisher keine saubere lösung. nachdem ich vor einigen tagen sp3 installiert habe fiel mir plötzlich wieder ein warum ich es bisher unterlassen hatte. der ganze läppi ist von heut auf morgen ne lame krücke geworden. nicht nur fdie filme ruckeln (auch im vlc), sondern alles läuft ziemlich schleppend - bis auf spiele. ich denk ich werd´s wieder runter schmeißen. danke für welcome :)

ps: ne saubere lösung wäre wahrscheinlich ein rechner mit mehr leistung. habe intel dual 1,6 Ghz, 2 GB ddr2 133mhz ram, asus
aber ich denk ich leb einfach erstmal damit. muss mein antivirus sich um die sicherheitslücken kümmern.
 
#17
Alfiator

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
20.827
Ort
Thüringen
Das mit dem Update von SP2 auf SP3 ist bisweilen so eine Sache;besser wäre wahrscheinlich Neuinstallation gleich mit einem SP3 Datenträger.
Und ich bezweifle das Dein Antivirus in der Lage ist sich erfolgreich um die Sicherheitslücken zu kümmern.
BTW: Es gibt auch gebrauchte Hardware wenn das Budget keine neue zulässt....:)
 
#18
S

Steven Inferno

Dabei seit
15.05.2011
Beiträge
20
Eine saubere Lösung wäre mal ein neues Betriebssystem. Es sei denn, du benutzt die XP-Kiste in Zukunft nur noch offline...
 
Thema:

Filme ruckeln / stocken nach neuer Win XP installation

Filme ruckeln / stocken nach neuer Win XP installation - Ähnliche Themen

  • Tipps und Tricks für Windows 10 Filme & TV App - So nutzt man den Filme & TV Minimodus und mehr

    Tipps und Tricks für Windows 10 Filme & TV App - So nutzt man den Filme & TV Minimodus und mehr: Wer sich seine Filme und Serien auch über den Windows Store holt wird auch die dazu passende Filme & TV App am Desktop PC oder auf dem Laptop oder...
  • externer DVD-Brenner brennt nur 75 % eines Films

    externer DVD-Brenner brennt nur 75 % eines Films: Nach dem Brennen von 75 % eines Films öffnet sich der DVD-Brenner und es folgt der Fehlercode: 0 x 80070571. Gebrannt werden sollte eine DVD DL...
  • Windows Filme & TV App: Filme runterladen ausstehend - Download nicht möglich

    Windows Filme & TV App: Filme runterladen ausstehend - Download nicht möglich: Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem. Wenn ich gekaufte Filme aus der Windows Filme & TV App: Filme runterladen möchte, dann bleibt der...
  • Filme ruckeln auf Laptop

    Filme ruckeln auf Laptop: Servus - ich habe ein Problem mit meinem Laptop. Wenn ich einen Film auf Netflix oder Amazon darauf abspiele fängt das Bild nach 5-10 Minuten an...
  • PS3 Media Server - Problem - Filme ruckeln

    PS3 Media Server - Problem - Filme ruckeln: Hallo zusammen, ich habe Schwierigkeiten Filme ruckelfrei zu schauen. Musik wird einwandfrei wiedergegeben :confused Habe gerade noch die...
  • Ähnliche Themen

    Oben