Filesharing: Software hilft im Kampf gegen Piraten

Diskutiere Filesharing: Software hilft im Kampf gegen Piraten im Off Topic / Small Talk Forum im Bereich Sonstiges; München (smk) – Was per Gerichtsbeschluss bisher nur bedingt gelang, wollen amerikanische Universitäten nun mit Software lösen: die Kontrolle...
snake

snake

Threadstarter
Mitglied seit
18.01.2003
Beiträge
1.516
München (smk) – Was per Gerichtsbeschluss bisher nur bedingt gelang, wollen amerikanische Universitäten nun mit Software lösen: die Kontrolle ihrer Studenten bei der Nutzung von Tauschbörsen. Der kalifornische Hersteller Audible Magic hat für diesen Zweck gleich zwei Programme zur Hand.

Die Programme werden nach Angaben des amerikanischen Nachrichtendienstes "Cnet.com" unter anderem an der Universität von Wyoming und einigen kleineren Internet-Providern genutzt. Die Einrichtungen und Firmen reagieren dabei nicht nur auf den Druck der Unterhaltungsindustrie, sondern auch auf den rapide wachsenden Datenverkehr in ihren Netzen.

Der P2P Traffic Monitor von Audible Magic erlaubt Administratoren die Überwachung von Netzwerk-Protokollen, Internet-Ports und der IP-Adressen der einzelnen Nutzer - und zwar sowohl des Anbieters als auch des Empfängers. Zudem ist es nach Angaben des Herstellers auch möglich, über den Netzen übertragene Datei-Typen zu kontrollieren. Die Software ist für Windows- und Linux-basierte Systeme erhältlich. Beispiel-Protokolle sind auf der Hersteller-Website einzusehen.

Eine Content Alert genannte Software erlaubt es Audible Magic zufolge Administratoren, die Client-PCs aller Nutzer in einem Netzwerk zu überwachen. Die Software bietet explizit Optionen für die Suche nach Audio-Daten, wozu eine DLL-Datei auf dem Rechner des Anwenders installiert wird.

Diese Datei soll die Identifikation von Musik erlauben, die durch das Copyright geschützt ist. Laufwerke sollen gescannt und die gefundenen Inhalte mit einer Datenbank verglichen werden, die Audible Magic zusammen mit der Musik-Industrie pflegt. Angeblich sind dies Listen mit Interpret, Song-Titel und Rechte-Inhaber, die den Verantwortlichen zur Bekämpfung von Piraterie zur Verfügung gestellt werden können.

quelle:chip.de
 
Thema:

Filesharing: Software hilft im Kampf gegen Piraten

Filesharing: Software hilft im Kampf gegen Piraten - Ähnliche Themen

  • Abmahnung wegen Filesharing

    Abmahnung wegen Filesharing: HALLO BITTE HELFEN ! ICH HABE EIN GROßES PROBLEM ICH HABE VON EINER ANWALTSKANZLEI EIN BRIEF BEKOMMEN DARIN WIRD BEHAUPTET DAS ICH ANGEBLICH EINE...
  • Filesharing-Abmahnungen

    Filesharing-Abmahnungen: Filesharing-Abmahnungen - neues Inkassogesetz ab 01. November 2014
  • Kabel Deutschland drosselt bei Filesharing jetzt auch Altverträge

    Kabel Deutschland drosselt bei Filesharing jetzt auch Altverträge: Das Vodafone-Unternehmen Kabel Deutschland informiert derzeit auch seine Bestandskunden in schriftlicher Form, dass bei der Nutzung von...
  • Illegales Filesharing wurde per Gerichtsurteil auf 200 Euro Schadensersatz pro Song festgelegt

    Illegales Filesharing wurde per Gerichtsurteil auf 200 Euro Schadensersatz pro Song festgelegt: Seitdem im Internet die Tauschbörsen Konjuktur haben, klagt die Musikindustrie über schrumpfende Einnahmen. Doch wie viel Entschädigung steht dem...
  • Filesharing: Providerangaben zu IP-Adressen nicht immer richtig

    Filesharing: Providerangaben zu IP-Adressen nicht immer richtig: Angaben von Internet-Providern zu einer IP-Adresse müssen nicht immer korrekt sein, wie ein neuer Fall einer Abmahnung belegt. Doch die...
  • Ähnliche Themen

    Oben