Festplattenpartition aufheben

Diskutiere Festplattenpartition aufheben im Win7 - Allgemeines Forum im Bereich Windows 7 Forum; Hallöchen liebe Community! :D Ich hab da (mal wieder) folgendes Problem, wusste allerdings nicht, ob ich das speziell unter der 64-Bit-Version...
C

Cheryn

Threadstarter
Mitglied seit
09.02.2010
Beiträge
23
Alter
31
Hallöchen liebe Community! :D

Ich hab da (mal wieder) folgendes Problem, wusste allerdings nicht, ob ich das speziell unter der 64-Bit-Version oder unter Allgemeines posten sollte. (Falls der Bereich falsch ist, bitte verschieben.)

Und zwar hat ein Kumpel bei der Installation meines Rechners vor ca. drei Monaten "Mist" gebaut. Er hat die Festplatte paritioniert, was ich persönlich für den größten Schwachsinn halte.
Kann man das irgendwie Rückgängig machen, sodass der komplette Speicher nicht auf drei Festplatten aufgeteilt sondern auf einer großen "Gesamtplatte" ist? Ich würde es gerne vermeiden, dass System neu aufzsetzen zu müssen oder die Daten zu verlieren.

Vielen Dank schon einmal im voraus für die Antworten.

Liebe Grüße
Cheryn
 
Duke

Duke

Mitglied seit
26.07.2007
Beiträge
9.671
Standort
Niedersachsen
Hi.

Prinzipiell geht das. Die Daten von den beiden anderen Partitionen irgendwo sichern, die beiden Partitionen über die Datenträgerverwaltung entfernen, die Systempartition auf die Gesamtgröße der Platte erweitern, neu starten, fertig.

Dann die gesicherten Daten zurückkopieren und alles ist so wie du willst.

ABER !: Bei solchen Dingen kann auch etwas schief gehen. Um Datenverlust zu vermeiden sollte man vor solchen Aktionen ein komplettes Systembackup anfertigen, welches man in Notfall dann zurückspielen kann.

Nochmal ABER !: Sollten auf den zu entfernenden Partitionen installierte Programme/Spiele sein, müssen diese anschließend neu installiert werden, da sich ja der Laufwerksbuchstabe geändert hat.
 
R

Ronny

SPONSOREN
Mitglied seit
07.08.2004
Beiträge
12.311
Standort
Rheinland
Hab' das Thema mal ins "Allgemein"-Forum verschoben, da dein Thema unabhängig von 32 oder 64 Bit ist.

Zum Thema...

... Er hat die Festplatte paritioniert, was ich persönlich für den größten Schwachsinn halte. ...
Das hat mit Schwachsinn absolut nichts zu tun, denn die Praxis sieht sehr oft so aus, dass Leute ihre neuen, eigenen Daten in ein und dieselbe Partition packen, in der auch das System ist. Und wenn dann mal "auf die Schnelle" 'ne Neu-Installation gemacht wird, wird oft vergessen, diese Daten vorher auf externe Medien zu sichern, oder externer Speicherplatz ist erst gar nicht vorhanden. Ergebnis: Datenverlust!

Es ist daher mehr als ratsam, zusätzlich zur Betriebssystem-Partition wenigstens noch eine weitere Partition zu haben, auf der dann konsequent eigene Daten gespeichert werden. Diese Partition kann sich natürlich auch auf einer weiteren Festplatte befinden.

Ich würde daher raten, wenigstens noch eine der beiden Partitionen, die Du für überflüssig hälst, zu behalten, sofern Du keine weitere Festplatte mehr im Rechner hast. :blush
 
webspider[GER]

webspider[GER]

Mitglied seit
06.05.2006
Beiträge
2.408
@Cheryn

Über die best mögliche Aufteilung des Speicherplatzes auf einer Festplatte kann man streiten. Viele bevorzugen eine einzige Partition pro Festplatte. Das ist die bequemste Variante, denn du kannst die Festplatte füllen, ohne auf von Partitionen gesetzte Grenzen zu stoßen.

Der Nachteil der einzelnen Partition ist allerdings, dass hier Betriebssystem, Programme und Dateien auf einer gemeinsamen Einheit liegen. Falls du zum Beispiel Windows komplett neu installieren musst, werden beim Formatieren alle Dateien gelöscht, also Briefe, Tabellen, Bilder und so weiter. Natürlich kannst und sollst du die Dateien vorher sichern - doch das Backup und das nachfolgende Zurückspielen der Dateien kostet viel Zeit.

ansonsten haben Duke und Ronny schon alles gesagt

mal ne Gegenfrage nur interessehalber :D, warum möchtest du denn nur
eine Partition haben ? und wie sicherst du deinen Daten und das Backup
des Systems
 
JollyRoger2408

JollyRoger2408

Mitglied seit
30.09.2005
Beiträge
6.173
Alter
59
Standort
Klosterneuburg/Österreich
Hallöchen liebe Community! :D

Ich hab da (mal wieder) folgendes Problem, wusste allerdings nicht, ob ich das speziell unter der 64-Bit-Version oder unter Allgemeines posten sollte. (Falls der Bereich falsch ist, bitte verschieben.)

Und zwar hat ein Kumpel bei der Installation meines Rechners vor ca. drei Monaten "Mist" gebaut. Er hat die Festplatte paritioniert, was ich persönlich für den größten Schwachsinn halte.
...
Liebe Grüße
Cheryn
Hallo,
dein Kumpel hat keinen Mist gebaut, im Gegenteil, er hat alles richtig gemacht. Eine HDD nicht zu partitionieren, halte ich für nicht sehr schlau. Aber bitte, es ist dein Rechner; wie du vorgehen mußt, ist dir ja schon von @Duke erklärt worden.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Festplattenpartition aufheben

Festplattenpartition aufheben - Ähnliche Themen

  • Festplattenpartition F ist voll nach neuestem Apdate

    Festplattenpartition F ist voll nach neuestem Apdate: Nach dem neuesten Update ist die Partition voll, kein Speicherplatz mehr vorhanden. Nach einigen Umwegen habe ich entdeckt, dass dort versteckt...
  • Festplattenpartition

    Festplattenpartition: Hallo, ich benutze Windows 7. Wie kann ich die Partitionen ändern. Laufwerk c ist voll, und laufwerk d ist fast ungenutzt. Hat jemand eine Lösung...
  • Festplattenpartition verschwunden

    Festplattenpartition verschwunden: Hallo Liebe Community, seit heute morgen ist eine meiner beiden Festplattenpartitionen verschwunden. Ich habe meine Interne Festplatte eigentlich...
  • festplattenpartitionen unter win8.1

    festplattenpartitionen unter win8.1: hi, ich bin grad in der datenträgerverwaltung von win8.1 und möchte gern meine festplatte partitionieren. dabei sehe ich, dass win8.1 bereits 4...
  • Festplattenpartitionen zusammenfügen/aufheben

    Festplattenpartitionen zusammenfügen/aufheben: Hallo Leute, ich möchte meine durcheienandergeratenen Festplattenpartitionen wieder zusammenfügen (aufheben). Ich benutze Win 7 und ich möchte...
  • Ähnliche Themen

    • Festplattenpartition F ist voll nach neuestem Apdate

      Festplattenpartition F ist voll nach neuestem Apdate: Nach dem neuesten Update ist die Partition voll, kein Speicherplatz mehr vorhanden. Nach einigen Umwegen habe ich entdeckt, dass dort versteckt...
    • Festplattenpartition

      Festplattenpartition: Hallo, ich benutze Windows 7. Wie kann ich die Partitionen ändern. Laufwerk c ist voll, und laufwerk d ist fast ungenutzt. Hat jemand eine Lösung...
    • Festplattenpartition verschwunden

      Festplattenpartition verschwunden: Hallo Liebe Community, seit heute morgen ist eine meiner beiden Festplattenpartitionen verschwunden. Ich habe meine Interne Festplatte eigentlich...
    • festplattenpartitionen unter win8.1

      festplattenpartitionen unter win8.1: hi, ich bin grad in der datenträgerverwaltung von win8.1 und möchte gern meine festplatte partitionieren. dabei sehe ich, dass win8.1 bereits 4...
    • Festplattenpartitionen zusammenfügen/aufheben

      Festplattenpartitionen zusammenfügen/aufheben: Hallo Leute, ich möchte meine durcheienandergeratenen Festplattenpartitionen wieder zusammenfügen (aufheben). Ich benutze Win 7 und ich möchte...
    Oben