Festplattennamen ändern

Diskutiere Festplattennamen ändern im Massenspeicher Forum Forum im Bereich Hardware Forum; Gibt es eigentlich eine Möglichkeit, den Namen der Festplatte zu ändern? Mit "Namen" meine ich die Bezeichnung der Platte, die man im Bios...
Hups

Hups

Katzennarr
Threadstarter
Team
Mitglied seit
01.07.2007
Beiträge
18.387
Standort
D-NRW
Gibt es eigentlich eine Möglichkeit, den Namen der Festplatte zu ändern?
Mit "Namen" meine ich die Bezeichnung der Platte, die man im Bios angezeigt bekommt.
 
M

mwsr19l

Mitglied seit
16.11.2003
Beiträge
350
Alter
54
hallo,
wenn, dann nur mit einem firmwareupdate vom jeweiligen hersteller.
grüße
matthias
 
frankbier

frankbier

Mitglied seit
20.10.2005
Beiträge
7.402
Standort
WinBoard
Meinst du etwa die Herstellerbezeichnung zB.( WD 40 ***** )
 
Hups

Hups

Katzennarr
Threadstarter
Team
Mitglied seit
01.07.2007
Beiträge
18.387
Standort
D-NRW
Meinst du etwa die Herstellerbezeichnung zB.( WD 40 ***** )
Genau die meine ich.

@seppjo
Auf der Seite sehe ich nichts passendes.
Aber das könnte durchaus an meinem Englisch liegen :unsure
 
S

seppjo

Gast
Ne da ist nichts in der Richtung drin. Wenn ich es richtig sehe wird es durch die Firmware definiert. Da es auf der Platte selbst nicht definiert wird.
http://de.wikipedia.org/wiki/MBR
http://de.wikipedia.org/wiki/Partitionstabelle
http://de.wikipedia.org/wiki/Firmware

Wenn du jetzt ganz arg mutig bist schaust du ob es bei dem Hersteller ne Firmware gibt und durchsuchst dann darin nach den Bezeichnungsbytes. Diese Ändern und dann flashen. ;) Wenn du pech hast kannst du die Platte danach wegschmeissen.
 
Hups

Hups

Katzennarr
Threadstarter
Team
Mitglied seit
01.07.2007
Beiträge
18.387
Standort
D-NRW
Hmm, dann sollte ich das vielleicht nochmal überdenken :)

Danke Euch.
 
A

apaul

Mitglied seit
14.01.2008
Beiträge
107
He wie kommst du auf die Idee welchen nutzen hat das. Würde mich Interessieren wenn du nen guten grund hast mach ich das bei mein Platten auch ;-)
 
Hups

Hups

Katzennarr
Threadstarter
Team
Mitglied seit
01.07.2007
Beiträge
18.387
Standort
D-NRW
Ich werde in meinem zukünftigen Laptop zwei Festplatten verbauen.
1x Vista
1x Ubuntu
Die Auswahl, welches BS geladen werden soll, werde ich über die Bootreihenfolge treffen.
Da wären Namen wie Vista und Ubuntu für die Platten nicht schlecht (zumal wenn man zwei identische Festplatten verbaut).
 
A

apaul

Mitglied seit
14.01.2008
Beiträge
107
Das ist natürlich ein grund und warum nimmst du nicht grub oder ntloader als boot manager?
 
Hups

Hups

Katzennarr
Threadstarter
Team
Mitglied seit
01.07.2007
Beiträge
18.387
Standort
D-NRW
Grub nehme ich nicht, um mir zukünftige Probleme direkt vom Hals zu schaffen.
Klick
Wer weiß, was später noch so alles kommt.
Daher ist das mit der Bootreihenfolge z. Zt. für mich eine praktische Lösung.
F12 - Platte auswählen - fertig.
 
Thema:

Festplattennamen ändern

Sucheingaben

festplattenbezeichnung ändern

Festplattennamen ändern - Ähnliche Themen

  • GELÖST Festplattenname ist im BIOS verändert, Virus?

    GELÖST Festplattenname ist im BIOS verändert, Virus?: Hallo Leute, von einem Tag auf den anderen bootet mein Notebook nicht mehr. Im BIOS heißt die Festplatte statt SAMSUNG nun SCMSUNG und wenn ich...
  • Ähnliche Themen

    Oben