Festplatten Umdrehungen

Diskutiere Festplatten Umdrehungen im Massenspeicher Forum Forum im Bereich Hardware Forum; Hallo, gibt es ein Programm mit dem ich die Umdrehungen meiner Festplatte rausfinden kann?
  • Festplatten Umdrehungen Beitrag #1
P

PhotonDevil

Threadstarter
Dabei seit
05.05.2006
Beiträge
300
Alter
34
Ort
NRW
Hallo,

gibt es ein Programm mit dem ich die Umdrehungen meiner Festplatte rausfinden kann?
 
  • Festplatten Umdrehungen Beitrag #2
Michel

Michel

Dabei seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
42
Ort
Wetterau
Nicht dass ich wüsste. Aber ich denke, du kannst den Herstellerangaben da vertrauen. Da sich deine mit 7200 UpM drehen soll, wird sie das auch tun. Oder interessiert dich die genaue UpM-Zahl zu bestimmten Zeitpunkten?
 
  • Festplatten Umdrehungen Beitrag #3
P

PhotonDevil

Threadstarter
Dabei seit
05.05.2006
Beiträge
300
Alter
34
Ort
NRW
Habe in einem anderen PC eine Maxtor 32049H3 20 GB Platte und wüsste gerne wie viel Umdrehungen die hat:blush
 
  • Festplatten Umdrehungen Beitrag #4
P

PhotonDevil

Threadstarter
Dabei seit
05.05.2006
Beiträge
300
Alter
34
Ort
NRW
Ah.. :google hats mir eben verraten:) 5400 RPM hat sie..

Der PC hat einen AMD Athlon 2400+ und 512 MB Ram drin und läuft sehr lahm.. Kann das an der Festplatte liegen? Habe den formatiert und alles neuinstalliert und wenn der beim starten 3 Programme laden soll dann dauert das schon ne halbe Ewigkeit
 
  • Festplatten Umdrehungen Beitrag #5
L

LauxAimoEwa

Dabei seit
04.12.2006
Beiträge
2.003
Chipsatztreiber installieren und gucken, dass der DMA Modus auf den Laufwerken aktiv ist...
 
  • Festplatten Umdrehungen Beitrag #6
D

duesso

Dabei seit
15.12.2005
Beiträge
4.324
Ort
Mettmann
Ah.. :google hats mir eben verraten:) 5400 RPM hat sie..

Der PC hat einen AMD Athlon 2400+ und 512 MB Ram drin und läuft sehr lahm.. Kann das an der Festplatte liegen? Habe den formatiert und alles neuinstalliert und wenn der beim starten 3 Programme laden soll dann dauert das schon ne halbe Ewigkeit

Jawoll!
Eine 7200er Platte macht einen Unterschied zu ner 5400er !

Mein Paps hatte mal ne 80Gig mit 5400 drin - Windows2k eine Qual !
Nun hat er Win2k mit ner 80er mit 7200upm und rennt prima ! Es macht scho ein wenig aus !:up

Ach ja, der Cache der Platte spielt auch eine entscheidende Rolle !
 
  • Festplatten Umdrehungen Beitrag #8
D

duesso

Dabei seit
15.12.2005
Beiträge
4.324
Ort
Mettmann
Wo steht denn ob der DMA Modus aktiviert ist?






Wie groß sollte der Cache sein?

Also bei modernen Platten sollte er bei mind. 8MB liegen !
Gibt auch Consumer mit 16mb und bestimmt auch mehr !:sing

Meine z.B. hat 8MB Cache ...
Ist aber ne P-ATA ! Die S-ATA haben im Regelfall 16MB ...
 
  • Festplatten Umdrehungen Beitrag #9
F

Freak-X

Gast
Jawoll!
Eine 7200er Platte macht enen Unterschied zu ner 5400er !
Ist richtig! - Zum Cache: Der Unterschied ist da nicht ganz so hoch, wie bei den Umdrehungen, aber doch spürbar.
 
  • Festplatten Umdrehungen Beitrag #10
P

PhotonDevil

Threadstarter
Dabei seit
05.05.2006
Beiträge
300
Alter
34
Ort
NRW
PC Wizard 2007 sagt mir das die Platte 512KB Cache hat:confused Kann das sein?
 
  • Festplatten Umdrehungen Beitrag #11
Michel

Michel

Dabei seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
42
Ort
Wetterau
Also bei modernen Platten sollte er bei mind. 8MB liegen !
Gibt auch Consumer mit 16mb und bestimmt auch mehr !:sing

Meine z.B. hat 8MB Cache ...
Ist aber ne P-ATA ! Die S-ATA haben im Regelfall 16MB ...

Der Regelfall bei SATA liegt auch noch bei 8 MB, die neue Generation hat allerdings schon standardmäßig 16 MB. Die meisten Leute haben aber noch 8 MB.
 
  • Festplatten Umdrehungen Beitrag #12
H

heru

Dabei seit
09.05.2006
Beiträge
1.269
Alter
61

Anhänge

  • Unbenannt.JPG
    Unbenannt.JPG
    143,9 KB · Aufrufe: 120
  • Unbenannt1.JPG
    Unbenannt1.JPG
    130,1 KB · Aufrufe: 107
  • Festplatten Umdrehungen Beitrag #13
L

LauxAimoEwa

Dabei seit
04.12.2006
Beiträge
2.003
DMA-Modus:

Geräte Manager / "IDE/ATA-Controller" / Primär blabla / Eigenschaften --> Erweiterte Einstellungen <-- Hier gucken, ob da DMA-Modus aktiv ist. Wenn da nur PIO steht, dann solltest Du die Chipsatztreiber installieren, und gucken, wo man den DMA-Modus aktiviert
 
  • Festplatten Umdrehungen Beitrag #14
P

PhotonDevil

Threadstarter
Dabei seit
05.05.2006
Beiträge
300
Alter
34
Ort
NRW
Danke für die Ausführlichen Beschreibungen:) Ja DMA ist aktiv:)

PC Wizard 2007 sagt mir das die Festplatte 512 KB Cache hat, kann das sein?
 
  • Festplatten Umdrehungen Beitrag #15
Michel

Michel

Dabei seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
42
Ort
Wetterau
Danke für die Ausführlichen Beschreibungen:) Ja DMA ist aktiv:)

PC Wizard 2007 sagt mir das die Festplatte 512 KB Cache hat, kann das sein?

Wenn es ein älteres Modell mit 5400 RPM bei 3,5" ist, dann kann es durchaus sein. Das sollte auch das Lahmen mit erklären.
 
Thema:

Festplatten Umdrehungen

Festplatten Umdrehungen - Ähnliche Themen

Suche Free Ware Datensicherungs Programm: Ich bin auf der Suche nach einem Datensicherungs Programm. (Festplatten Image Erzeugung) Gesichert sollte werden entweder die ganze Festplatte...
Sind externe Festplatten schlecht für den Akku?: Hallo, ich meine mal gehört zu haben, dass externe Festplatten, die man nicht an eine Steckdose anschließen muss schlecht für den Akku des Laptops...
GELÖST Toshiba HDWD 240 mit Passwort ?: Nach langer Zeit mal wieder ein Problem. Habe mir heute eine interne Festplatte Toshiba HDWD 240 gekauft. Das Ding reingezimmert und dann den PC...
Festplatte wird nicht erkannt: Hallo, ich habe zu meiner alten Festplatte eine SSD eingebaut. Diese habe ich formatiert und das Betriebsystem Win 10 rüber kopiert. Im Bios wird...
GELÖST Alte Festplatten verwenden ...: Ich habe noch mehrere 500GB-250GB Festplatten rumliegen. Hatte mal vor ca. 10 Jahren eine Art Adapter mit Stecker und Netzteil um sie über USB...
Oben