Festplatte tauschen, aber ohne Neuinstallation

Diskutiere Festplatte tauschen, aber ohne Neuinstallation im WinXP - Allgemeines Forum im Bereich Windows XP Forum; Hi, ich möchte bei meinem Notebook die 80er Festplatte gegen eine 160er tauschen, aber ich habe nicht alle Treiber zur Hand und würde mir daher...

67er

Threadstarter
Dabei seit
12.11.2009
Beiträge
1
Alter
53
Hi,

ich möchte bei meinem Notebook die 80er Festplatte gegen eine 160er tauschen, aber ich habe nicht alle Treiber zur Hand und würde mir daher gerne eine Neuinstallation des Betriebssytems und all der anderen Anwendungssoftware ersparen wollen. Wie gehe ich am besten vor? Dort, wo ich meine Festplatte bestellt habe, sagte man mir, man könne die Festplatte "kopieren" und ich könne dann direkt die neue einbauen und starten. Allerdings will man dafür 40 Euro und die neue Festplatte kostet nur 37 Euro. Kann ich mir die 40 Euro sparen und selbst die neue Festplatte so einrichten, dass ich um eine Neuinstallation herumkomme? Wie mache ich das, was brauche ich dafür?
 

gk68

Dabei seit
06.09.2006
Beiträge
221
Alter
52
Hallo 67er
und herzlich willkommen.

Ich würde dir empfehlen die ca.40€ in Acronis True Image zu investieren.

Damit kannst du solche Festplattenwechsel selbst machen (auch in Zukunft) und du hast zusätzlich ein tolles Programm womit du deine Daten bzw. Systempartition sichern kannst.

Schau dich auch mal hier:http://download.winboard.org/files.php?cat=20 im Downloadbereich um.
Möglicherweise findest du eine passende Freeware, bzw. wird dir noch jemand hier im Board eine empfehlen.
Da ich Acronis nun schon länger verwende und sehr zufrieden bin:up kann ich dir zu den Downloads leider nicht sagen welches zu empfehlen ist.

Gruß gk68
 
P

Python

Gast
Ich nehme seit fast einen Jahr für jeden dem Ich eine festplatte tausche clonezilla. Das ist opensource ;)
Acronis kostet zwar, hat aber den Vorteil, das es auch auf Deutsch ist. Aber empfehlen tu ich Clonezilla!
 

Bullayer

Schwergewicht
Dabei seit
19.07.2006
Beiträge
24.167
Ort
DE-RLP-COC
Wenn du den Händler die Kopie machen lässt kannst du dir sicher sein, dass die neue Platte funktioniert (wenn der Händler sein Handwerk versteht).
 

Sascha_R

Junior-Sponsoren
Dabei seit
01.12.2007
Beiträge
2.676
Ort
MYK
Wenn du den Händler die Kopie machen lässt kannst du dir sicher sein, dass die neue Platte funktioniert (wenn der Händler sein Handwerk versteht).

Und wenn nicht dann ist das das Problem des Händlers. Bist also fein raus in dem Fall.
 

PsYch0

Casemodder
Dabei seit
09.01.2007
Beiträge
2.730
Alter
30
Ort
Oldenburg
Acronis holen, einen Umzug machen und danach über die sauberen Backups freuen :up

Kostet in der 2010 version 40€, ein echtes Gechenk ;-)
 

derblöde

Dabei seit
13.07.2007
Beiträge
546
Ort
Irgendwo in Südhessen
Zum Klonen (so heisst das Ganze) braucht man entweder einen Adapter oder ein externes Gehäuse, um eine Installation direkt auf die neue Platte zu bringen (dazu kann man XXClone verwenden), oder ein anderes externes Medium, auf dem man ein Image anlegen kann.

Das externe Gehäuse hat den Vorteil, dass man die alte Platte als Sicheungsmedium verwenden kann.
 
Thema:

Festplatte tauschen, aber ohne Neuinstallation

Festplatte tauschen, aber ohne Neuinstallation - Ähnliche Themen

Meine Leidensgeschichte Surface Laptop 3: Meine Leidensgeschichte Surface Laptop 3 Vorwort: Ich entschuldige mich vorab für etweilige Rechtschreibfehler und Satzzeichensetzungen! (Ist...
Surface Book mit sattem Rabatt: Microsoft räumt Lager für Nachfolger - UPDATE IV: 02.08.2017, 11:51 Uhr: Das Surface Book steht offenbar vor der Ablösung, weshalb Microsoft einen ordentlichen Preisnachlass bei allen Versionen...
Fußball-Bundesliga bei ARD, ZDF, Sky, Eurosport und DAZN: wer zeigt was und wo - UPDATE: Ab heute rollt in der 1. Bundesliga wieder der Ball. Für die Zuschauer ändert sich jedoch einiges was die Übertragung der einzelnen Partien...
DVB-T2 HD Receiver im Test: fast alle sind gut - Unterschiede bei der Ausstattung: Ab dem 29. März 2017 wird in vielen Regionen das neue DVB-T2 das bisherige DVB-T ablösen. Betroffene Zuschauer benötigen dann ein neues...
Windows Defender und Schadsoftware: Ab diesem Thread teilen. Hallo, Komplettüberprüfungen weren in regelmäßigen Zeitbständen automatisch gemacht. Da nur ein Teil der PC...
Oben