Festplatte mit defekten Sektoren clonen...

Diskutiere Festplatte mit defekten Sektoren clonen... im Massenspeicher Forum Forum im Bereich Hardware Forum; Hallo Leute, ich habe hier eine 320GB Festplatte die defekte Sektoren hat. Laut S.M.A.R.T Auslesung mit CrystalDiskInfo sind "aktuell schwebende...
H

harald44

Threadstarter
Mitglied seit
08.09.2014
Beiträge
7
Alter
33
Hallo Leute,

ich habe hier eine 320GB Festplatte die defekte Sektoren hat.
Laut S.M.A.R.T Auslesung mit CrystalDiskInfo sind "aktuell schwebende Sektoren" vorhanden.
Erst hatte ich das Problem das sich der MBR bzw. die Partitionstabelle zerschossen haben muss.
Windows 7 bootete nicht mehr. Error occurred Fehlermeldung kam...

Habe dann alles mögliche versucht dies zu reparieren (fixmbr,fixboot,rebuilbcd,...)

Brachte alles nichts. Windows erkannte bei der Reparatur nicht mal mehr das Windows 7 drauf installiert war.

Habe dann mit TestDisk die Partitionstabelle neu schreiben lassen.
Ergebniss -> Windows 7 bootet wieder und es läuft alles super.


Jetzt mein Anliegen:
Ich habe hier eine neue 500GB Festplatte. Ich möchte gerne die jetzige Platte mit defekten Sektoren klonen auf die neue Platte. Ich MUSS es klonen, da sehr viele Dateien, Programme und Konfigurationen drauf sind und ich nicht formatieren darf! Wie gesagt Windows läuft und die Dateien funktioneren auch alle.

Jedoch habe ich es nicht mit einer Software geschafft einen 1zu1 Kopie rüber zu ziehen.
Habe etliche Programme benutzt, Acronis, Paragon, Shadow Protect, CloneZilla.

Shadow Protect gibt als Fehler z.B: Wrong sector size: must be 4096, is 512
Das Sichern hat geklappt jedoch kam die Meldung beim Wiederherstellen.

Meine Frage nun mit welcher Software kann ich meine Platte mit defekten Sektoren 1zu1 klonen?
Noch besser wäre natürlich wenn er den Defekt nicht mit kopiert :)

LG Harald
 
Gimli67

Gimli67

Mitglied seit
03.02.2006
Beiträge
322
Standort
bei München
Ich MUSS es klonen, da sehr viele Dateien, Programme und Konfigurationen drauf sind und ich nicht formatieren darf! Wie gesagt Windows läuft und die Dateien funktioneren auch alle.
beim klonen - also einer sektorweise 1:1 Kopie des Quelldatenträgers - werden immer alle defekten Sektoren mit kopiert.
Man kann versuchen vor dem klonen einen Festplattenprüfung laufen zu lassen, damit die defekten Sektoren gesperrt werden aber darauf würde ich mich nicht verlassen.
Du warst schon auf dem richtigen Weg.
z.B. mit Acronis ein Image der Festplattenpartitionen - bei Windows 7 auch die kleine Startpartition - erstellen.
Bei den Optionen NICHT sektorweise auswählen.
Dann werden nur die Sektoren mit Daten kopiert. Dieses Image sollte sich dann auf der neuen Platte wiederherstellen lassen.
 
D

Dambo

Mitglied seit
06.11.2009
Beiträge
223
Standort
links von Linz (OÖ)
mit welcher Software kann ich meine Platte mit defekten Sektoren 1zu1 klonen?
Das kannst Du mit Clonezilla machen (hab ich schon einmal erfolgreich gemacht).
Du mußt dafür allerdings den "Experten-Modus" wählen und dann die Option "-rescue" (beim Auftreten von Lesefehlern weiterarbeiten) einschalten.
Alles Gute!
 
H

harald44

Threadstarter
Mitglied seit
08.09.2014
Beiträge
7
Alter
33
So habe es nun geschafft mit Paragon 1zu1 klonen ohne Fehlermeldungen. Jedoch beim booten von der neuen Platte sagt es: Missing operation system.... Bin kurz vorm durchdrehen :/
 
Bullayer

Bullayer

Schwergewicht
Mitglied seit
19.07.2006
Beiträge
24.153
Standort
DE-RLP-COC
Kannst du bei der geclonten Platte eine Systemstartwiederherstellung durchführen?
 
H

harald44

Threadstarter
Mitglied seit
08.09.2014
Beiträge
7
Alter
33
Du meinst SystemstartReparatur? Probiere ich gleich aus gebe gleich bescheid
 
H

harald44

Threadstarter
Mitglied seit
08.09.2014
Beiträge
7
Alter
33
Entweder mache ich gleich den ganzen Laptop kaputt oder ich weiss auch nicht. Mit Paragon erfolgreich ohne Fehler 1zu1 Kopie gezogen. Dann sagt der Rechner mit der neuen Platte, missing operation system. Wollte mit Windows 7Cd reparieren dort wird die platte und windows gar nicht erkannt. Wenn diskpart eingebe steht da als Format RAW. Eben wollte ich mit clonezilla clonen sagt er Partitionstabelle beschädigt. Es muss doch möglich sein die ****** Festplatte zu klonen, so dass die neue Platte auch mit Windows bootet. Die alte bootet schliesslich auch! Wie kann ich nach dem die Platte geklont habe bei der neuen Platte die Partitiosntabelle reparieren?
 
A

alterknacker

Mitglied seit
13.09.2005
Beiträge
1.073
Alter
71
Standort
94036 Passau
Ich schätze mal, das Grundproblem ist, dass die Festplatten unterschiedlich sind und dass erkennt Windows sofort. Ich würde die neue Festpatte zuerst mal im vorhandenen System neu initialisieren und dann erst das Klonen starten.
 
H

harald44

Threadstarter
Mitglied seit
08.09.2014
Beiträge
7
Alter
33
Habe ich ja. Habe diskpart clean durchgeführt dann war es als NTFS drin. Jedoch nach dem Clon kommt da was durcheinander
 
A

alterknacker

Mitglied seit
13.09.2005
Beiträge
1.073
Alter
71
Standort
94036 Passau
Dann solltest Du wahrscheinlich nach dem Klonen den MBR noch mal fixen, kann Dir aber jetzt keine Garantie geben, dass dies auch funzt ...
 
D

Dambo

Mitglied seit
06.11.2009
Beiträge
223
Standort
links von Linz (OÖ)
1. Wenn die wesentlichen Windows-Dateien dort waren, wo jetzt die Sektoren defekt sind, dann nützt dir auch eine 1:1-Kopie nichts, dann sind die Daten eben weg und "missing". Eventuell hilft dir der Tip von Bullayer in #5 mit Reparatur - kenne ich aber nicht, brauchte ich zum Glück noch nie.
2. Wenn das Dateisystem durcheinandergeraten ist, kann ein chkdsk wahre Wunder bewirken - entweder mit Windows-Live-CD booten oder Festplatte in anderen PC einbauen. Habe ich selber schon erlebt, daß Windows nur mehr einen belegten Platz auf der Festplatte anzeigte, aber sonst nichts - nach chkdsk war alles wieder da. Wenn Teile der Dateisystemverwaltung allerdings in den jetzt defekten Sektoren lagen, dann ist da eben auch etwas "missing".
 
H

harald44

Threadstarter
Mitglied seit
08.09.2014
Beiträge
7
Alter
33
Falls die Dateien auf defektem Sektor liegen sollten und deshalb windows nicht starten soll. WIeso startet Windows auf der aktuellen FEstplatte?
 
Bullayer

Bullayer

Schwergewicht
Mitglied seit
19.07.2006
Beiträge
24.153
Standort
DE-RLP-COC
Wird die geclonte Platte und die Windowsinstallation beim Booten von einer Win7-DVD erkannt?
 
H

harald44

Threadstarter
Mitglied seit
08.09.2014
Beiträge
7
Alter
33
Ok
 
Zuletzt bearbeitet:
HerrAbisZ

HerrAbisZ

Mitglied seit
09.08.2014
Beiträge
3.304
Standort
Noch Wien
Warum hast du nicht doch mit Acronis ein Image gemacht vom wieder laufenden System.

Das kopiert nur defekte Sektoren mit, wenn du wissentlich einen Haken in der entsprechenden Option machst.

Und wenn Win7 läuft - kannst du ja auch ein Systemabbild auf eine externe HDD erstellen und mit der Win7 DVD dann auf der neuen HDD wieder herstellen.
 
Bullayer

Bullayer

Schwergewicht
Mitglied seit
19.07.2006
Beiträge
24.153
Standort
DE-RLP-COC
Acronis wär auf jeden Fall einen Versuch wert.
 
HerrAbisZ

HerrAbisZ

Mitglied seit
09.08.2014
Beiträge
3.304
Standort
Noch Wien
Ich finde er sollte noch vorher mit sfc / scannnow das System prüfen lassen mehrmals.

Und Chkdsk
 
Thema:

Festplatte mit defekten Sektoren clonen...

Sucheingaben

defekte festplatte klonen

,

welches Programm kann einen hdd mit fehlehaften sektoren clonen

,

defekte festplatte klonen freeware

,
clonezilla fehlerhafte sektoren
, paragon partition kopieren fehlerhafte platte, festplatte klonen defekte sektoren, festplatte klonen trotz defekter sektoren, hdd klonen defekte sektoren, festplatte trotz fehlerhafter sektoren klonen, festplatte fehlerhafte sektoren klonen, FESTPLATTE spiegeln trotz defekte, festplatte defekten sektoren freeware image, festplatte mit defekten sektoren klonen, festplatte mit defekten sektoren klonen geht das, festplatte mit fehlern klonen, festplatte klonen fehlerhafte sektoren, fehlerhafte Sektoren klonen, hdclone Lesefehler, defekte sektoren beim klonen überspringen, clonezilla fehlermeldung, paragon klonen trotz sektorfehler, https:www.winboard.orgmassenspeicher-forum154692-festplatte-mit-defekten-sektoren-clonen.html, acronis defekte sektoren, beim klonen von festplatte Fehlermeldung fehlerhafte sektoren, defekte festplatte kopieren

Festplatte mit defekten Sektoren clonen... - Ähnliche Themen

  • GELÖST HDD Festplatte - klackt - Defekt ja - aber reparabel?

    GELÖST HDD Festplatte - klackt - Defekt ja - aber reparabel?: Hallo, Wir hatten für unsere Datensicherung eine Externe Western Digital. Die hat den Geist aufgegeben. (haben ein backup - also alles halb so...
  • Festplatte defekt, Windows 10 weg...

    Festplatte defekt, Windows 10 weg...: Sehr geehrte Damen und Herren, vor längerer Zeit, ist die Festplatte meines Laptops kaputt gegangen. Diese habe ich ersetzt und nun leider kein...
  • Installation Windows 7 nach Austausch defekter Festplatte

    Installation Windows 7 nach Austausch defekter Festplatte: Hallo allerseits, Ich habe folgendes Problem . Die Festplatte meines Laptops ist defekt. Habe jetzt neue Festplatte die ich mit Windows 7...
  • Festplatte defekt, wie kann ich die W10 Installation wieder herstellen?

    Festplatte defekt, wie kann ich die W10 Installation wieder herstellen?: Festplatte defekt, wie kann ich die W10 Installation wieder herstellen? Die Festplatte von meinem Laptop ist defekt. Auf dem PC war ein W8.1, dass...
  • Austausch einer defekten Festplatte

    Austausch einer defekten Festplatte: Hallo, ich musste eine defekte Festplatte auswechseln, habe dann meine alte Windows 7 Version per CD installiert. Meine alte Festplatte war durch...
  • Ähnliche Themen

    Oben