GELÖST Festplatte im externen Dock schützen

Diskutiere Festplatte im externen Dock schützen im Massenspeicher Forum Forum im Bereich Massenspeicher Forum; moin, moin, ich habe mir für meine Sicherungsfestplatte(die ich nicht im Rechner haben will)eine externe Dockingstation gekauft. In dies Station...
#1
K

kbv

Threadstarter
Dabei seit
23.07.2008
Beiträge
219
Alter
55
moin, moin,

ich habe mir für meine Sicherungsfestplatte(die ich nicht im Rechner haben will)eine externe Dockingstation gekauft. In dies Station kann ich dann die HDD einstecken und nur bei Bedarf nutzen.
Mein Problem ist, daß ich keinerlei Schutz für die HDD habe. Die angebotenen Lösungen(Gummihüllen)scheinen mir wenig geeignet zu sein, da ich die Platte damit nicht in den Dock reinbekomme. Die Seite mit der Elektronik wird zu ca. 50% abgedeckt und wenn ich das was stört abschneide hält der 'Rest nicht mehr.
Gibt es für HDD auch sowas wie für Handys eine Handysocke?
Bin natürlich für jede Idee offen.
 
#2
WillyV

WillyV

C64
Dabei seit
09.01.2008
Beiträge
3.217
Ort
mitten in Österreich
Meinst Du einen Schutz, solange sie im Betrieb ist? Da wäre ich mit "Festplattensocken" und ähnlichem aus Hitzeschutzgründen vorsichtig.

Eine Idee wäre vielleicht, eine Laufwerkhalterung aus einem alten PC auszubauen. Da drin hat sie einen gewissen Schutz, die Dockingstation sollte noch draufpassen und Luft bekommt sie auch genug.
 
#3
P

Plantech

Dabei seit
14.11.2008
Beiträge
51
Aus nicht leitendem, antistatischem Material selbst was schneidern (ist wirklich ernst gemeint!).
Aber, wie schon WillyV sagt: die Wärmeentwicklung kann da ein großes Problem werden.
 
#4
Hups

Hups

Katzennarr
Team
Dabei seit
01.07.2007
Beiträge
18.028
Ort
D-NRW
Leg die Platte einfach in den Schrank und gut ist.
Bei Bedarf steckst du sie in die Dockingstation, machst deine Sicherungen und verfrachtest die Platte wieder in den Schrank.
Oder willst Du sie immer in der Dockingstation stecken lassen?
 
#5
K

kbv

Threadstarter
Dabei seit
23.07.2008
Beiträge
219
Alter
55
...nein, im Betrieb muß ich sie eigentlich nicht verpacken, wollte nur was wo ich nicht dauernd rumfummeln muß. Habe jetzt bei eba** eine Plastebox gefunden, da kommt sie dann bei Nichtgebrauch rein und gut ist das.
Habe erst die Gummihüllen angedacht, wollte die HDD aber nicht jedesmal rein-u.rauspolken.
Aber erstmal Danke für die Antworten
 
#6
S

smiffle

Dabei seit
10.08.2008
Beiträge
494
Einfach in antistatischen Luftpolstertaschen lagern, in der auch z.B. Mainboards verpackt sind.
 
#7
E

einstein_3009

Dabei seit
25.11.2006
Beiträge
1.759
Ort
Goldberg, M-V
Was spricht gegen ein externes Gehäuse für die Platte? Dadurch entfällt auch das Aus- und Einpacken.
 
Thema:

Festplatte im externen Dock schützen

Festplatte im externen Dock schützen - Ähnliche Themen

  • Surface pro3: Externe Festplatte wird nicht mehr erkannt

    Surface pro3: Externe Festplatte wird nicht mehr erkannt: Moin, Meine externe Festplatte (Intenso) wird rätselhafterweise seit heute vom System nicht mehr erkannt. Jedoch ertönt beim einstöpseln des...
  • Externe Festplatte auswerfen nicht vorhanden

    Externe Festplatte auswerfen nicht vorhanden: Hallo, ich habe eine neue externe Festplatte WD Elements. Sie wird unter Laufwerk F aufgeführt und ich kann sie verwenden. Wie bei der...
  • Externe Festplatte auswerfen wird nicht angezeigt

    Externe Festplatte auswerfen wird nicht angezeigt: Hallo, ich habe eine neue externe Festplatte WD Elements. Sie wird unter Laufwerk F aufgeführt und ich kann sie verwenden. Wie bei der...
  • Externe Festplatte benötigt ständig Admin-Rechte

    Externe Festplatte benötigt ständig Admin-Rechte: Hallo, da mir die Laufwerksbuchstaben ausgehen habe ich drei externe Festplatten als Ordner eingerichtet. Leider benötige ich jedoch zum Löschen...
  • Automatische Datensicherung auf externe Festplatte

    Automatische Datensicherung auf externe Festplatte: Die automatische Datensicherung kann ich nicht mehr einschalten. Es kommt der "Fehlercode 0x8007000E". Was muss ich tun? Martin Wälti
  • Ähnliche Themen

    Oben