Festplatte hängt sich für 1 sec auf

Diskutiere Festplatte hängt sich für 1 sec auf im Win7 - Hardware Forum im Bereich Windows 7 Forum; Hallo Leute, ich habe mir ein neues Notebook gehollt, das Packard Bell EasyNote LJ75. Intel Core i5 430M 4-Kerne 6GB Ram 1033MHz ATI HD 5650 mit...
V

Vioh

Threadstarter
Mitglied seit
16.09.2008
Beiträge
317
Alter
29
Standort
Niedersachsen
Hallo Leute,

ich habe mir ein neues Notebook gehollt, das Packard Bell EasyNote LJ75.

Intel Core i5 430M 4-Kerne
6GB Ram 1033MHz
ATI HD 5650 mit 1GB RAM
Festplatte WDC WD5000BEVT-22A0RT0 ATA 500GB
Windows 7 Home Premium x64 als Betriebssystem
17,3' 16:9 HD+LED LCD 1600x900

Beim Arbeiten ist mir aufgefallen das sich der Lappi zwischen durch sporalisch für ca. 1 sec. aufhängt und man anschließend wieder ganz normal weiter arbeiten kann, bis er sich wieder für 1 sec. aufhängt.

Dabei habe ich gemerkt, das das Lämpchen für die Festplattenauslastung genau in dieser einen sec. durchgehend leuchtet.

Der Fehler tritt ca alle 5-10 Min. auf. Das nervt ziemlich.
Könnt ihr mir hier vllt weiterhelfen bzw. ein paar Ratschläge geben, wo ich anfangen soll nach einem Fehler zu suchen? Neuinstallieren würde ich sehr ungerne, wäre aber wenn es keinen anderen Ausweg gibt in Betrachtung zu ziehen.

Ich hoffe, dass die Festplatte keinen Schaden hat.

Mit freundlichen Grüßen

Vioh
 
Mike

Mike

i7-6700HQ
Team
Mitglied seit
21.09.2006
Beiträge
24.383
Standort
in der Nähe eines Rechners
Cache Problem, oder Controller-Problem

Kann aber auch eine Virensoftware sein, die bei diversen Aktionen einen "Hänger" verursacht.
 
V

Vioh

Threadstarter
Mitglied seit
16.09.2008
Beiträge
317
Alter
29
Standort
Niedersachsen
Wie kann ich nachprüfen ob es am Cachen liegt?

Als Virusschutzsoftware benutze ich Avira AntiVir Personal (die neuste Version)

Soll ich die Treiber des Controllers updaten?
 
V

Vioh

Threadstarter
Mitglied seit
16.09.2008
Beiträge
317
Alter
29
Standort
Niedersachsen
Ok habe ich gemacht, leider ist das problem immer noch vorhanden.

Was meint ihr mit dem Cache-Problem? Kann man das nachprüfen?
 
J

juergen1

Mitglied seit
18.01.2009
Beiträge
2.435
@Vioh

Wie ich gelesen hatte, hast Du Dir ja ein neues Notebook gekauft.
Somit hast Du ja auch Garantie.
Ich würde das Notebook dort hin bringen, Ihnen das Problem zeigen,
und dann sollen die sich damit rumärgern, nicht Du.
Du hast schließlich Geld bezahlt. Und hierfür kann man auch Qualität verlangen.
 
V

Vioh

Threadstarter
Mitglied seit
16.09.2008
Beiträge
317
Alter
29
Standort
Niedersachsen
Ja hast du auch Recht. Wollte nur ausschließen, dass es kein Layer 8 Problem ist ;)
Wenn das Problem schnell gelöst wäre, dann hätte ich das jetzt auch hier schnell machen können. Es sieht aber so aber so aus das es länger dauern könnte^^
Wenn aber einer von euch noch einen einfall hat dann nur her damit =)
 
J

juergen1

Mitglied seit
18.01.2009
Beiträge
2.435
Wenn Du mich fragst, liegt hier ein Hardware-Problem vor.
Wenn das Gerät ja neu ist, und das Problem ja schon seit Anfang an ist,
liegt der Verdacht doch sehr Nahe.
Andersrum ist es erst später aufgetreten, durch irgendwelche Manipulationen in der Registry oder durch Programminstallationen, dann würd ich das System
wieder in den Urzustand setzen, durch Recovery-DVD etc.
 
V

Vioh

Threadstarter
Mitglied seit
16.09.2008
Beiträge
317
Alter
29
Standort
Niedersachsen
Mike meinte es kann ein Cache problem sein.

kann man das testen?
 
C

carlton681ao

Mitglied seit
08.03.2008
Beiträge
2.261
Standort
Bayern
Vioh,

macht die Festplatte bei den 'Hängern' 'click-clack' Geräusche?

du kannst ja mal HD Tune installieren und laufen lassen. Die verlinkte Version ist Freeware.
Lass den Benchmark laufen, vielleicht siehst Du in der Grafik Einbrüche bei der Datenübertragung. Ein Screenshot hilft dann die eigenen Aussagen zu untermauern.
 
V

Vioh

Threadstarter
Mitglied seit
16.09.2008
Beiträge
317
Alter
29
Standort
Niedersachsen
Jetzt hab ichs...
Der Avira Antivir Guard war es der immer bei live-durchsuchen von dateien immer dazwischen gegretsch hat...

Kennt einer von euch ein gutes antivir programm?
 
Serge

Serge

Mitglied seit
20.08.2002
Beiträge
5.264
Alter
52
Standort
Zürich
Umsonst, oder darf es auch was kosten?
 
V

Vioh

Threadstarter
Mitglied seit
16.09.2008
Beiträge
317
Alter
29
Standort
Niedersachsen
lieber kostenlos

ich merke gerade nach längerem arbeiten hängt es auch wieder... =(
 
Zuletzt bearbeitet:
J

juergen1

Mitglied seit
18.01.2009
Beiträge
2.435
muß der Guard eigentlich immer eingeschaltet sein ?
Man kann doch zum Beispiel mit der Sandboxie surfen.
Somit sind Virenangriffe weitgehenst ausgeschlossen.
Und wenn Du ja was installieren willst, kannst diese Datei ja vorher überprüfen.

Mal davon abgesehn, daß ich praktisch jederzeit mit Viren zu rechnen hätte,
da ich überhaupt kein Virenprogramm installiert habe,
läuft mein PC jedoch wie am ersten Tag.
Ja, ich verhalte mich dadurch grob fahrlässig,
beweißt aber auch, daß die allseits bekannten Risiken durch Virenangriffe
dadurch weit hergeholt werden.
Ich bezweifle nicht, daß ich dadurch nie Viren bekommen werde,
aber vieles wird auch überbewertet, wenn man bedenkt, daß es User gibt, die bis zu 3 Antivirenprogramme installiert haben, und ich garkeins, und habe dennoch bis heute noch keinen Virus gehabt.

Aber auch indem Falle, falls mal, habe ich vielfach vorgesorgt.
Somit kann kommen was will, spätenstens nach 30 Minuten ist das System wiederhergestellt.
 
Hups

Hups

Katzennarr
Team
Mitglied seit
01.07.2007
Beiträge
19.270
Standort
D-NRW
lieber kostenlos

ich merke gerade nach längerem arbeiten hängt es auch wieder... =(
Dann deinstalliere deine Antivirensoftware und probiere Posting 13 aus.
Das läuft eigentlich ganz geschmeidig.
 
J

juergen1

Mitglied seit
18.01.2009
Beiträge
2.435
Bauchgefühl

kann man so sagen...

Aber dennoch habe ich auch eine Boot-cd erstellt,
und einmal pro Woche tu ich dann von dieser Booten,
und check die Festplatte.
Hat auch Vorteile...
Dadurch kann sich kein Virus hinter Windows verstecken.
Performance geht ja auch keiner verloren, durch ständige Hintergrundarbeiten eines Antivirus. Ärger durch Probleme dieser Art auch nicht.
Ich bin mir sehr wohl dessen bewußt, daß ich mich sehr wohl auf sehr dünnen Eis begebe. Aber ich hab ja auch vorgesorgt, und somit mach ich mir da keine Gedanken. Hijack this hab ich ja auch noch drauf, so ist es ja nun auch nicht, und eine log ist ja in null komma nix erstellt, da kann man auch schon was erkennen. Aber ansonsten ist nix drauf.

Und mal davon abgesehn, daß sich Viren trotz Antivirus tarnen können,
kann sich keiner wirklich sicher fühlen, ob sich auf seinem PC nicht doch was eingenistet hat.
Und somit steh ich denjenigen ja in nichts nach...
 
Thema:

Festplatte hängt sich für 1 sec auf

Festplatte hängt sich für 1 sec auf - Ähnliche Themen

  • Windows 10 hängt bei Update Neustart - Festplatten - Energiesparen & Einfrieren bei Versionsupdate

    Windows 10 hängt bei Update Neustart - Festplatten - Energiesparen & Einfrieren bei Versionsupdate: Hallo werte Community! Mein Windows 10 [Version 10.0.14393] ist auf einer 250GB SSD installiert. 3 zusätzliche Festplatten mit 4, 1 und 1TB sind...
  • GELÖST Windows 8 hängt häufig - Problem mit Festplatte?

    GELÖST Windows 8 hängt häufig - Problem mit Festplatte?: Hallo, seitdem ich Windows 8 auf meinem PC installiert habe, muss ich ein ständiges Hängen des PCs feststellen. Mehrmals die Stunde hängt der PC...
  • Defragmetnierung hängt

    Defragmetnierung hängt: Hallo Com, ich wollte meine Festplatte (HDD) mal wieder defragmentieren aber prlötzlich trat der Fehler auf, dass nach erfolgreichem anlysieren...
  • Festplatte bzw. Computer hängt sich ständig auf.

    Festplatte bzw. Computer hängt sich ständig auf.: Hi, ich hab da mal ein Problem, undzwar wenn ich meinen Pc hochfahre und dann so ne Viertelstunde spiele hängt sich einfach mein Pc auf. Und mein...
  • Ähnliche Themen
  • Windows 10 hängt bei Update Neustart - Festplatten - Energiesparen & Einfrieren bei Versionsupdate

    Windows 10 hängt bei Update Neustart - Festplatten - Energiesparen & Einfrieren bei Versionsupdate: Hallo werte Community! Mein Windows 10 [Version 10.0.14393] ist auf einer 250GB SSD installiert. 3 zusätzliche Festplatten mit 4, 1 und 1TB sind...
  • GELÖST Windows 8 hängt häufig - Problem mit Festplatte?

    GELÖST Windows 8 hängt häufig - Problem mit Festplatte?: Hallo, seitdem ich Windows 8 auf meinem PC installiert habe, muss ich ein ständiges Hängen des PCs feststellen. Mehrmals die Stunde hängt der PC...
  • Defragmetnierung hängt

    Defragmetnierung hängt: Hallo Com, ich wollte meine Festplatte (HDD) mal wieder defragmentieren aber prlötzlich trat der Fehler auf, dass nach erfolgreichem anlysieren...
  • Festplatte bzw. Computer hängt sich ständig auf.

    Festplatte bzw. Computer hängt sich ständig auf.: Hi, ich hab da mal ein Problem, undzwar wenn ich meinen Pc hochfahre und dann so ne Viertelstunde spiele hängt sich einfach mein Pc auf. Und mein...
  • Oben