Festplatte geht nicht in den Standby

Diskutiere Festplatte geht nicht in den Standby im Windows Server 2012 Forum im Bereich Server Systeme; Hi, bin gerade dabei meinen vor einem Jahr hastig zusammengebauten Homeserver endlich ordentlich einzurichten. Das beinhaltete auch, das ich dem...
Luk

Luk

Threadstarter
Mitglied seit
12.06.2010
Beiträge
506
Hi,

bin gerade dabei meinen vor einem Jahr hastig zusammengebauten Homeserver endlich ordentlich einzurichten.
Das beinhaltete auch, das ich dem Server endlich eine eigene interne Festplatte gegönnt habe und nicht mehr meine Externe Festplatte dazu zweckentwende.

Nun habe ich aber das Problem das die Festplatte sich bei Nichtgebrauch nicht abschaltet. In den Energieeinstellungen habe ich eingestellt sie soll sich nach 1min abschalten, was sie leider nicht tut. Da der Server im gleichen Raum wie mein Bett steht ist das unakzeptabel.

Ich hatte mit HDDScan schon mal einen Spindown erzwungen und dann blieb die Festplatte auch erstmal für mehrere Stunden aus, was ja eig. bedeutet das auch nicht auf sie zugegriffen wird. Teiber sind eig. alle auf dem neustem stand.

Ok vlt kurz was zum System:

ASRock N3700ITX Mainboard (Intel Pentium N3700 SoC)
64GB SSD als Systemfestplatte
3TB i.norys Festplatte (Das Problemkind)

Als Betriebssystem wird Windows Server Essentials 2016 verwendet.

Ich hoffe mir kann einer Helfen.
 
Mike

Mike

i7-6700HQ
Team
Mitglied seit
21.09.2006
Beiträge
24.376
Standort
in der Nähe eines Rechners
Nun habe ich aber das Problem das die Festplatte sich bei Nichtgebrauch nicht abschaltet.
Dann greift etwas ständig auf die Platte zu, und dadurch kommt es nie zu einem Leerlauf länger als 1 min.
 
Luk

Luk

Threadstarter
Mitglied seit
12.06.2010
Beiträge
506
Aber wenn ich einen Spindown ausführe bleibt sie aus. Würde etwas auf die Festplatte zugreifen müsste sie ja automatisch wieder angehen, das tut sie aber nicht. Selbst wenn alle Benutzer vom Server abgemeldet sind und alle Clients ausgeschaltet sind bleibt die platte dauerhaft an. Auf der Platte sind nur Medien also keine Programme oder so installiert.
 
M

microsoft

Mitglied seit
22.01.2007
Beiträge
4.510
c't hat letztens etwas geschrieben ob der IntelRapid-Treiber oder Original-Treiber von Windows verwendet werden soll. Ich erinere mich nicht mehr genau, aber in einer Variante sind erweiterte Optionen möglich. :unsure
 
Luk

Luk

Threadstarter
Mitglied seit
12.06.2010
Beiträge
506
Das mit dem IntelRapid-Treiber werde ich auf jeden Fall ausprobieren! Schreibe dann nochmal.
 
Thema:

Festplatte geht nicht in den Standby

Sucheingaben

windows server 2016 festplatten standby

,

Server 2016 hdd spin down

,

externe festplatte geht nicht in standby

,
windows server spin down
, Windows sever 2016 geht in ruhemodus, windows 7 externe Festplatte geht nicht in standby, server 2016 festplatten stand by, laptop externe festplatte geht nicht in standby, server 2016 festplatte standby, windows server 2012 essentials festplatten energie, Server Essentials Festplatte standby, interne festplatte standby

Festplatte geht nicht in den Standby - Ähnliche Themen

  • auf externe festplatte entpacken (ohne adminrechte) - geht das überhaupt?

    auf externe festplatte entpacken (ohne adminrechte) - geht das überhaupt?: Hallo Leute, Ich benutze derzeit einen Laptop, den ich im Zuge meines Praktikums von meiner Firma bekommen habe. Die Firma sagte, dass ich...
  • Sky Q Receiver: nur auf Festplatte gespeicherte On Demand Filme und Serien anzeigen - so geht es

    Sky Q Receiver: nur auf Festplatte gespeicherte On Demand Filme und Serien anzeigen - so geht es: Auch unter der relativ jungen Plattform Sky Q gibt es zwei Wege, auf denen Inhalte wiedergegeben werden können: per Streaming über das Internet...
  • Stromaufnahme von Festplatten und SSDs minimieren - so geht`s

    Stromaufnahme von Festplatten und SSDs minimieren - so geht`s: Nutzer von Notebooks und Tablets sind auf eine möglichst lange Akkulaufzeit angewiesen. Neben einem manuellen Heruntertakten der CPU und...
  • Windows 10: Hardware-Icons von Festplatten, USB-Sticks & Co ändern - so geht es

    Windows 10: Hardware-Icons von Festplatten, USB-Sticks & Co ändern - so geht es: Wer auf seinem Windows-10-PC den Datei-Explorer aufruft und sich die angeschlossenen Laufwerke unter "Dieser PC" anzeigen lässt, bekommt zu jedem...
  • Sky Q Receiver: Festplatte löschen und formatieren - so geht es

    Sky Q Receiver: Festplatte löschen und formatieren - so geht es: Sofern es auf dem Sky+ Pro Festplattenreceiver Probleme mit dem internen Speicher gibt, oder die verbaute Platte voll mit 'altem Schrott' ist...
  • Ähnliche Themen

    Oben