ferrite bead - ?

Diskutiere ferrite bead - ? im Netzwerke & DSL Forum Forum im Bereich Hardware Forum; Hi leute, hab heute neue thin clients bekommen, jetzt ist da im lieferumfang ein "ferrite bead" dabei, welchen ich an dem ende vom LAN kabel...
darkside2k

darkside2k

Threadstarter
Dabei seit
21.01.2002
Beiträge
407
Alter
39
Hi leute,

hab heute neue thin clients bekommen, jetzt ist da im lieferumfang ein "ferrite bead" dabei, welchen ich an dem ende vom LAN kabel befestigen soll welches in das gerät gesteckt wird.

Was ist/macht dieser "ferrite bead", für was braucht man den usw.... :nixweis

danke schon mal,
Gruss,
GERSTMEIR
 
Andy

Andy

Administrator
Team
Dabei seit
16.08.2001
Beiträge
12.655
Alter
45
Ort
Wilder Süden
solche ferrite bead werden meist zur Entstörung eingesetzt (z.B. um Oberschwingungen zu vermeiden)
 
C

CanaPete

Gast
Hi,

im wesentlichen handelt es sich um eine Induktivität. Da gewickelte Spulen wegen ihrer Windungskapazität (parasitärer Kondensator parallel zur Spule) gegen hochfrequente Spannungen, bzw. Pulse die Halbleiter schädigen könnten, nur schlecht wirken, benutz man hier ein Stück Leitung mit Ferritummantelung (nur 1Windung und daher kaum, oder gar keine Kapazität)
--> Ferrit baed --> Frequenzgang siehe z.B. Murata-Homepage

Gruß Cana
 
G

Guest

Gast
Hallo nochmall,

was ist denn ein thin client?? :pfeifen

Gruß cana :pfeifen
 
Thema:

ferrite bead - ?

ferrite bead - ? - Ähnliche Themen

  • GELÖST Ferrit Ring

    GELÖST Ferrit Ring: Moin! Ich habe ein Gehäuse geschenkt bekommen ohne MB, bei dem die Kabelchen für Power, Reset usw in einem Ring aus Ferrit verknotet...
  • Ähnliche Themen
  • GELÖST Ferrit Ring

    GELÖST Ferrit Ring: Moin! Ich habe ein Gehäuse geschenkt bekommen ohne MB, bei dem die Kabelchen für Power, Reset usw in einem Ring aus Ferrit verknotet...
  • Oben