Favoritenordner im Outlook 2003 ausblenden

Diskutiere Favoritenordner im Outlook 2003 ausblenden im Office Produkte Forum im Bereich Software Forum; Hallo, ist es möglich im Outlook2003 im Navigationsbereich den Favoritenordner auszublenden? Irgendwie trägt der Ordner zu Unübersichtlichkeit...

Quasimodo

Threadstarter
Dabei seit
20.10.2005
Beiträge
8
Hallo,

ist es möglich im Outlook2003 im Navigationsbereich den Favoritenordner auszublenden? Irgendwie trägt der Ordner zu Unübersichtlichkeit bei, wenn mann mehrere Postfächer überwacht und im Favoritenordner die ganzen Posteingänge mit ungelesenen Mails auch nochmal angezeigt bekommt.
 

Andy

Administrator
Team
Dabei seit
16.08.2001
Beiträge
12.994
Alter
46
Ort
Wilder Süden
Ich hab keinen Favoritenordner im Outlook 2003 ,,,,,

Mach doch mal nen Screenshot:blush
 

Oldfellow

Dabei seit
19.01.2007
Beiträge
158
Alter
64
Ort
Wien
Hallo,
Den Favoritenordner kannst Du nicht entfernen, aber die Ordner die sich darin befinden (Posteingang, Gesendete Nachrichten, usw..), in dem Du mit der rechten Maustaste darauf klickst und im Kontextmenü entfernen wählst!

Rechts oben in Outlook befindet sich ein Eingabefenster "Frage hier eingeben:"
dort gibst Du "Favoritenordner" ein und bekommst nach drücken der Entertaste alle notwendigen Informationen!!!

mfg :D

PS: aber warum einfach wenns kompliziert auch geht?!
für was die "HILFE" in Programmen wohl da ist?
 

Quasimodo

Threadstarter
Dabei seit
20.10.2005
Beiträge
8
PS: aber warum einfach wenns kompliziert auch geht?!
für was die "HILFE" in Programmen wohl da ist?

In der Hilfe steht eben nichts darüber, wie man den Favoritenordner entfernt, darum die Frage hier.

Das Entfernen der Unterordner, hatte ich gestern sogar ohne die Hilfe geschafft. :D

Aber warum soll ich mir jetzt den leeren, nutzlosen Favoritenordner anzeigen lassen?

Man kann den Favoritenordner zwar ausblenden (auch ohne Hilfe geschafft), in dem man sich die Ordnerliste anstatt der E-Mail anzeigen lässt. Die Ansicht hat jedoch den Nachteil, dass dann wieder alle Ordner (Kalender, Kontakte, Journal, ....) angezeigt werden. Somit gewinne ich auf dem kleinen Laptopdisplay auch nichts an Platz.

Gruß Q.
 

Oldfellow

Dabei seit
19.01.2007
Beiträge
158
Alter
64
Ort
Wien
Hallo,
In der Menüleiste gibt es das Menü "Ansicht" hier kannst DU den ganzen Navigationsbereich "EIN od. Ausblenden" oder drücke ganz einfach
"ALT & F1".

mfg :D
 

Quasimodo

Threadstarter
Dabei seit
20.10.2005
Beiträge
8
Danke, dann brauche ich auch kein Outlook mehr starten, da von den 12 Postfächern immr nur der Posteingang vom aktiven gezeigt wird. :confused

@Andy einfach mal die Schaltfläche E-Mail in der Navigationsleiste drücken und schon ist er da.

Gruß
 

Oldfellow

Dabei seit
19.01.2007
Beiträge
158
Alter
64
Ort
Wien
Hallo,
dann zieh Deine Postfächer in den Favoritenordner, dann stehen diese zumindest an der obersten Stelle
siehe Bild:


mfg
 
Thema:

Favoritenordner im Outlook 2003 ausblenden

Favoritenordner im Outlook 2003 ausblenden - Ähnliche Themen

Outlook 2019 Ändern der Ordnerfarbe / Ordnerdarstellung wenn dieser ungelesene Nachrichten enthält: Hallo liebe Community, ich benutze Outlook 2019 und habe in meinem Posteingang viele Ordner (Bewerbungen) angelegt. Via Regel (Absender) gehen...
Outlook-Import fehlerhaft: Hallo, ich verwende Outlook 2010 und habe von Windows 7 auf Windows 10 umgestellt. Im Rahmen der Betriebssystemumstellung habe ich auch von...
Outlook-App (Android): Benachrichtigung über Junk-E-Mails abschalten: Hallo, in der Outlook-App unter Android stören mich immer die Benachrichtigungen über Junk-E-Mails. Wenn ich in der App in den Einstellungen...
Plötzlich erscheint wieder der Ordner "Clutter"!: Hallo, ich habe ein Problem mit meinem Outlook-com-Konto. Gestern habe ich das Konto in Outlook auf dem Mac eingerichtet und seitdem...
Outlook Unterhaltung - 2 Fragen/Probleme: Hallo, es geht um das Thema Unterhaltung. Ich habe mehrere Postfächer in meinem Outlook integriert. Mein persönliches und ein öffentliches...
Oben