Facebook Gesichtserkennung aktivieren oder deaktivieren - So geht es am PC und am Smartphone

Diskutiere Facebook Gesichtserkennung aktivieren oder deaktivieren - So geht es am PC und am Smartphone im Erfahrungsberichte (Software) Forum im Bereich Made by WinBoard-User; Facebook bietet die Option das Gesicht über das verwendete Profilbild und andere Bilder zu prüfen und mit neuen Inhalten abzugleichen und will dem...
Facebook bietet die Option das Gesicht über das verwendete Profilbild und andere Bilder zu prüfen und mit neuen Inhalten abzugleichen und will dem User damit eine bessere Nutzungserfahrung bieten, die viele aber so nicht wollen. In diesem kurzen Ratgeber zeigen wir Euch wie Ihr am Desktop PC oder am Smartphone die Facebook Gesichtserkennung ausschalten könnt.

FacebookGesichtserkennungFotosPhotosVideosaktivierendeaktiviereneinstellenEinstellungenFreundeNiemandAllePrivtasphäreSicherheitBigBrotherRatgeberTippsTricksNeuNewsNeuheitenNeuigkeitenMist-1.png


Es gab bereits einen Ratgeber zu diesem Thema, aber mittlerweile wurden die Menüs in Facebook verändert und das Ganze funktioniert nun ein wenig anders. Um die Gesichtserkennung in der Browser Version zu deaktivieren klickt Ihr auf den kleinen blauen Pfeil um die Seite mit den Einstellungen zu öffnen.

FacebookGesichtserkennungFotosPhotosVideosaktivierendeaktiviereneinstellenEinstellungenFreundeNiemandAllePrivtasphäreSicherheitBigBrotherRatgeberTippsTricksNeuNewsNeuheitenNeuigkeitenMist-2.png

Geht dann links im Menü direkt auf den mittlerweile vorhandenen Punkt Gesichtserkennung und Ihr könnt dort direkt rechts auf Bearbeiten gehen um die Frage Möchtest du zulassen, dass Facebook dich in Photos oder Videos erkennt? mit Ja oder Nein zu beantworten. Bestätigt die Auswahl mit der Schaltfläche Schließen.

FacebookGesichtserkennungFotosPhotosVideosaktivierendeaktiviereneinstellenEinstellungenFreundeNiemandAllePrivtasphäreSicherheitBigBrotherRatgeberTippsTricksNeuNewsNeuheitenNeuigkeitenMist-3.png

Am Smartphone öffnet man die App und geht ebenfalls in die Einstellungen. Wenn man hier nun ein wenig herunterscrollt sieht man im Bereich Privatsphäre auch direkt den Punkt für die Gesichtserkennung. Auch hier tippt man das Feld mit der Frage Möchtest du zulassen, dass Facebook dich in Photos oder Videos erkennt? an und kann im Anschluss Ja oder Nein einstellen. Die Änderung wird dann direkt ohne weitere Bestätigung übernommen.

FacebookGesichtserkennungFotosPhotosVideosaktivierendeaktiviereneinstellenEinstellungenFreundeNiemandAllePrivtasphäreSicherheitBigBrotherRatgeberTippsTricksNeuNewsNeuheitenNeuigkeitenMist-4.png

Bildquelle Header: Pixabay


Meinung des Autors: So kann man verhindern, dass Facebook Euer Gesicht in neuen Bildern und Videos automatisch sucht.
 
Thema:

Facebook Gesichtserkennung aktivieren oder deaktivieren - So geht es am PC und am Smartphone

Facebook Gesichtserkennung aktivieren oder deaktivieren - So geht es am PC und am Smartphone - Ähnliche Themen

Facebook Dark Mode aktivieren oder deaktivieren im neuen Facebook Layout - So wird es gemacht!: Das neue Facebook Design ist nun wohl für alle Nutzer verfügbar, für viele sicher auch ungewollt, und auch wenn man es mit diversen Erweiterungen...
Smartphone kann Stadia Spiele nicht wiedergeben - So kann man Stadia am Smartphone aktivieren: Google Stadia ist aktuell für den einen oder anderen durch Cyberpunk 2077 interessant, denn über den PC läuft der Titel ja sehr gut, und so würde...
Bild-im-Bild über Video-Pop-Out im Opera Browser einschalten oder ausschalten - So wird’s gemacht: Einige Webseiten mit Video-Inhalten bieten auch einen Bild-im-Bild Modus an, mit dem die Videos in einem zweiten Fenster ausgelagert und im...
Schnellzugriff auf Entwicklertools im Microsoft Edge Browser aktivieren oder deaktivieren - So geht’s!: Manche Funktionen sind für ein paar Wenige durchaus sehr nützlich aber für einen Großteil vielleicht eher nicht. Eine dieser Funktionen sind die...
WhatsApp Alternativen – diese Messenger könnten sich 2021 einen Platz auf dem Homescreen sichern: Zwei Milliarden aktiver Nutzer weltweit innerhalb eines Monats – WhatsApp ist ein Messenger, der um die Welt geht. Kontaktbeschränkungen...
Oben