Ezoons, wer weiss was ?

Diskutiere Ezoons, wer weiss was ? im Security / Firewall / Virenabwehr Forum im Bereich Software Forum; Hi ! Ich habe da eine Datei, die bei einigen Virenscannern als Ezoons-Trojaner gemeldet wird, bei anderen Scannern, auch bei Onlinescannern...
D

DickDummDau

Threadstarter
Mitglied seit
04.03.2005
Beiträge
27
Hi !
Ich habe da eine Datei, die bei einigen Virenscannern
als Ezoons-Trojaner gemeldet wird, bei anderen Scannern,
auch bei Onlinescannern, jedoch nicht.
Da die Datei (eine .exe) Informationen enthält, die mich a.)
interessieren, deren Inhalt ich b.) so nirgendwo bekomme...
..tja, was soll ich da machen ?
Einfach "bei Verdacht" löschen...NÖ !
Mich interessieren nur die Infos,und wenn sich auch die
Onlinescanner nicht einig sind...
___Frage : ___
Wer weiss was über diesen "Ezoons_A/B.." ?

...Oder ist das nur eine blinde Zensur ?

...für "Eselfans" : Suchwort:Sprengmeister, 2.6MB
 
T

Tobias28

Mitglied seit
21.09.2005
Beiträge
853
Ich würds mal hiermit probieren,
ZITATNach dem Scan sehen Sie alle gefundenen Malware-Objekte. Mit der Intelligenten Cleaning Engine werden Malware-Programme restlos vom Computer entfernt, ohne das System in seiner Stabilität zu beeinflussen. Dabei werden Autostart-Einträge ebenso entfernt wie sonstige Manipulationen an der Registry.[/b]
Unter anderem auch Ezoons ...
 
T

Tobias28

Mitglied seit
21.09.2005
Beiträge
853
Na supi, von 4 Antworten verweisen zwei auf Google ...
 
frankbier

frankbier

Mitglied seit
20.10.2005
Beiträge
7.402
Standort
WinBoard
ZITAT(Tobias28 @ 12.12.2005, 12:33) Quoted post
Na supi, von 4 Antworten verweisen zwei auf Google ...
[/b]
Er hat auch nicht gefragt, mit welchen Programm er das löschen kann, sondern eine Info über seinen Ezoons und die hat er mit :google bekommen. :aah
 
T

Tobias28

Mitglied seit
21.09.2005
Beiträge
853
ZITAT(Freak-X.Heaven @ 12.12.2005, 12:39) Quoted post
Und wo ist da das Problem?
[/b]
Kein Problem. Aber redundant. (Abgesehen davon, dass ich Links a la Google persönlich für unhöflich halte und Doppelposts den Verdacht erwecken, dass der Poster die schon bestehenden Antworten nicht lesen wollte ...)

@frankbier
Soweit ich das verstanden habe, beziehen sich die Infos auf seine .exe Datei. Und da er sie nicht löschen will, ist ja wohl ein Programm, das Ezoons entfernt ohne die Datei zu löschen am besten, Und das sollte mit dem Programm funktionieren.
 
D

DickDummDau

Threadstarter
Mitglied seit
04.03.2005
Beiträge
27
Hallo !
Danke für die "Hilfe".
Besonders bedanke ich mich für die Hinweise auf Google.
Ich zitiere mich mal selber :

"Ich habe da eine Datei, die bei einigen Virenscannern
als Ezoons-Trojaner gemeldet wird, bei anderen Scannern,
auch bei Onlinescannern, jedoch nicht."

Dank der Google-Verweise weiss ich nun das es sich bei
der von mir angefragten Datei um eine von einigen
Scannern als Trojaner eingeschätzte Datei handelt .

Die Hoffnung auf eine Erkenntnis, WAS DER TROJANER BEWIRKT,
Zitat:
"___Frage : ___
Wer weiss was über diesen "Ezoons_A/B.." ?" kann ich wohl
begraben.

@ Tobias: der A-Squared-Scanner löscht leider auch nur
die angeblich verseuchte Datei .

@ alle anderen: nur weil Google auf eine Anfrage viele
"Treffer?" meldet sollte man eine Frage in einem Forum
nicht gleich als erledigt betrachten. Wenn 99 % der
Google-Links auf AV-Herstellerseiten verweisen, dort
jedoch nur erklärt wird, dass diese Datei von dem
AV-Programm als Trojaner bezeichnet wird...tja, das
ist dann auch nicht sehr hilfreich wenn man etwas über
die Schadenfunktion erfahren möchte.

Wenn bei einem Onlinescan (http://virusscan.jotti.org/de/)
mit 14 Virenscannern jedoch nur 4 die Datei als Trojaner
melden, die anderen jedoch nicht,...hat dann ein Scan
noch einen Sinn? Oder sollte man angeblich verseuchte
Dateien, die man behalten möchte! lieber solange behalten
bis sich ein bemerkbarer Schaden zeigt bzw. bis sich die
AV-Scanner endlich mal einig sind ?

Hat jemand Links zu anderen Foren die sich mit der
Trojaner-oder-nicht-Frage besser auskennen ?
...und nicht sofort auf Google(RTFM) verweisen..?

mfG : DDD
 
S

seppjo

Gast
@TripleD,

:-) Naja ich versuchs nochmals Dir zu helfen. Ich schreib zwar nicht so viel wie die anderen. Wenn du Dir die Links aber genauer angesehen hättest müsstest du bemerkt haben: "Wenn du dort keine Informationen über diesen Virus findest, findest du sicher keine genaueren Informationen mehr darüber." --> Auch Sophos hat keine genaueren Infos darüber. Die sind normalerweise immer sehr genau.
http://www.viruslist.com/de/viruses/encycl...a?virusid=37007
http://www.sophos.de/virusinfo/analyses/trojezoons.html

Und der oben genannte Link http://www.viruslist.com/de/ bleibt aus meiner Sicht der beste Ausgangspunkt um eine Datei zu Scannen, Informationen über den Virus zu finden... Einfach einer der besten Links was Viren, Vireninfos, Virenkiller... angeht.
 
Thema:

Ezoons, wer weiss was ?

Ezoons, wer weiss was ? - Ähnliche Themen

  • Wie kann ich herausfinden, wer auf meinem Rechner ein Geschäfts- oder Schulkonto eingerichtet hat?

    Wie kann ich herausfinden, wer auf meinem Rechner ein Geschäfts- oder Schulkonto eingerichtet hat?: Hallo Community, mir ist aufgefallen, dass es wohl ein aktives Geschäfts-/Schulkonto für mein privates MS-Konto gibt, das ich aber selber nie...
  • Gemeinsames Postfach - wer hat die Mail gelesen

    Gemeinsames Postfach - wer hat die Mail gelesen: Hallo liebe Community, in meiner Firma arbeiten wir mit einem gemeinsamen Postfach. Warum und weshalb ist egal, es passt uns nur einfach...
  • Mailstore Home (wer kennt sich aus?)

    Mailstore Home (wer kennt sich aus?): Dieses Freewareprogramm speichert sämtliche E-Mails gesondert ab und man kann sie mit Suchmaschine schnell wiederfinden. Die überschaubare Anzahl...
  • Wer kennt diese Fehlermeldung?

    Wer kennt diese Fehlermeldung?: Datenträgercontroller: Die derzeit aktive Partition ist komprimiert! Bei dem Versuch ein Upgrade auf Windows 10 durchzuführen bricht die...
  • Windows wont let me install programs that were previously on a deleted drive

    Windows wont let me install programs that were previously on a deleted drive: I deleted my 1TB SSD in an accident and when i wanted to reinstall the programs that were previously installed then i cant install them because it...
  • Ähnliche Themen

    Oben