Externe Lacie Festplatte Raid 0 Controller oder USB defekt ?

Diskutiere Externe Lacie Festplatte Raid 0 Controller oder USB defekt ? im Massenspeicher Forum Forum im Bereich Hardware Forum; liebe mitglieder, ich bin am verzweifeln, meine bachelor arbeit, die ich fast fertiggestellt habe ist auf meiner lacie festplatte..doch lest...
  • Externe Lacie Festplatte Raid 0 Controller oder USB defekt ? Beitrag #1
E

Eschbert

Threadstarter
Dabei seit
06.10.2008
Beiträge
1
liebe mitglieder,

ich bin am verzweifeln, meine bachelor arbeit, die ich fast fertiggestellt habe ist auf meiner lacie festplatte..doch lest selbst, was passiert ist:

ich habe wichtige daten (ich weiss, damals wusste ich noch nicht, dass man daten auf raid 0 systemen ablegt) auf einer externen festplatte von lacie (big disk 600gb usb 2.0) welche 2 x 300gb maxtor platten beherbergt.

ich hatte vor kurzem schon einmal probleme, dass sie von meinem rechner nicht erkannt wurde, d.h. sie lief normal los, macht geräusche wie immer aber wurde nicht angezeigt. abstöpseln, einstöpseln hat geholfen. jetzt wird sie aber nicht mehr erkannt. ich denke, der usb oder der raid controller ist defekt, da beide platten 1 a laufen, sie sind nie runtergefallen oder ähnliches. ich habe sie separat über ide an einen pc angeschlossen und ich konnte die datenstruktur (auf der einen platte, ich denke master) und die speichergrösse (auf beiden platten) vorfinden, jedoch nicht auf die daten zugreifen, da raid 0 system.

was kann ich nun machen? ich habe überlegt die gleiche platte zu kaufen und das gehäuse zu tauschen, jedoch ist diese schon 3 jahre alt und ich kann keine mehr finden, nicht mal auf ebay. lacie war auch nicht gerade hilfreich, die kamen mir gleich mit datenrettungsdienst usw, dabei sind die platten ja ok.

gibt es eine möglichkeit, die beiden platten ohne das gehäuse über einen raid controller oder einen anderen usb controller anzusteuern? oder kann ich dies mit ihrer software erledigen, auch wenn sie nicht mehr angezeigt wird?

es ist sehr dumm gelaufen, da ich gerade eine neue platte gekauft hatte (kein raid 0), um ein backup zu machen und dann gibt sie den geist auf.

da meine angefangene bachelor arbeit auf den platten ist, drängt mir die hilfe.

ich danke schon einmal sehr,

rené
 
  • Externe Lacie Festplatte Raid 0 Controller oder USB defekt ? Beitrag #2
B

babylein

Dabei seit
05.11.2006
Beiträge
1.996
Ort
auf der erde oder auch nicht
liebe mitglieder,

ich bin am verzweifeln, meine bachelor arbeit, die ich fast fertiggestellt habe ist auf meiner lacie festplatte..doch lest selbst, was passiert ist:

ich habe wichtige daten (ich weiss, damals wusste ich noch nicht, dass man daten auf raid 0 systemen ablegt) auf einer externen festplatte von lacie (big disk 600gb usb 2.0) welche 2 x 300gb maxtor platten beherbergt.

ich hatte vor kurzem schon einmal probleme, dass sie von meinem rechner nicht erkannt wurde, d.h. sie lief normal los, macht geräusche wie immer aber wurde nicht angezeigt. abstöpseln, einstöpseln hat geholfen. jetzt wird sie aber nicht mehr erkannt. ich denke, der usb oder der raid controller ist defekt, da beide platten 1 a laufen, sie sind nie runtergefallen oder ähnliches. ich habe sie separat über ide an einen pc angeschlossen und ich konnte die datenstruktur (auf der einen platte, ich denke master) und die speichergrösse (auf beiden platten) vorfinden, jedoch nicht auf die daten zugreifen, da raid 0 system.

was kann ich nun machen? ich habe überlegt die gleiche platte zu kaufen und das gehäuse zu tauschen, jedoch ist diese schon 3 jahre alt und ich kann keine mehr finden, nicht mal auf ebay. lacie war auch nicht gerade hilfreich, die kamen mir gleich mit datenrettungsdienst usw, dabei sind die platten ja ok.

gibt es eine möglichkeit, die beiden platten ohne das gehäuse über einen raid controller oder einen anderen usb controller anzusteuern? oder kann ich dies mit ihrer software erledigen, auch wenn sie nicht mehr angezeigt wird?

es ist sehr dumm gelaufen, da ich gerade eine neue platte gekauft hatte (kein raid 0), um ein backup zu machen und dann gibt sie den geist auf.

da meine angefangene bachelor arbeit auf den platten ist, drängt mir die hilfe.

ich danke schon einmal sehr,

rené

Hi

du kannst mal versuchen , ein computerladen in deiner nähe dir eine raid karte leihen kannst , aller letzte möglichkeit bei ontrack in stuttgart oder in ottobrunn troll datenrettung kosten bei ca 200 euro kostenvorschlag ob die dir den inhalt ab drucken können falles gemacht werden soll

mfg
 
Thema:

Externe Lacie Festplatte Raid 0 Controller oder USB defekt ?

Externe Lacie Festplatte Raid 0 Controller oder USB defekt ? - Ähnliche Themen

USB 2.0 NTFS externe Festplatte von Win10 nicht erkannt, jedoch FAT32 HD am selben Port: Hallo, ich speicherte am USB 2.0 Front-Port meines i5 64KB Medion Desktop PC Anfang d.J. Daten auf eine NTFS formatierte externe USB 2.0...
Probleme mit externen USB-Festplatten seit Build 19019: Vor einer Woche wollte ich wieder meine externe USB-Festplatte benutzen, habe die per mit meinem Notebook verbunden und es erschien kein Laufwerk...
Probleme mit externen USB-Festplatten seit Build 19019: Vor einer Woche wollte ich wieder meine externe USB-Festplatte benutzen, habe die per mit meinem Notebook verbunden und es erschien kein Laufwerk...
Raid 1 - Volumen (gespiegelte Festplatten) erweitern.: Hallo und guten Tag. Ich muß mein Raid-Volumen vergrößern und habe Schwierigkeiten. Mein OS ist Windows 7 Ultimate 64 Bit. Das Mainboard ist...
Windows 10 zerstört externe festplatten!?!?!?: Ok, ich richte mich jetzt einmal an die Community, da sich bei unserem Problem die verschiedenen beteiligten Hersteller den schwarzen Peter...
Oben