GELÖST Externe Festplatte - Ohne Grund beschäftigt.

Diskutiere Externe Festplatte - Ohne Grund beschäftigt. im weitere Hardware Forum im Bereich Hardware Forum; Hallii Hallo, Ich habe eine Externe Festplatte und nun hab ich sie am PC angeschlossen und dort steht aufeinmal: Die Festplatte ist beschädigt...
S

Snake984

Threadstarter
Mitglied seit
05.04.2011
Beiträge
197
Hallii Hallo,

Ich habe eine Externe Festplatte und nun hab ich sie am PC angeschlossen und dort steht aufeinmal:

Die Festplatte ist beschädigt, entweder Formatieren oder abbrechen.

---
Woher kommt das, dort sind aber wichtige daten drauf, die ich vorher noch gerne sichern würde..

Was soll ich nun machen?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Teppichfritz

Teppichfritz

Mitglied seit
12.08.2011
Beiträge
546
Alter
56
Standort
Dortmund
Was gibt dir die Beschädigung an? Läuft der Motor der Festplatte an?
wird sie noch erkannt,und kannst du auf sie zugreifen?
 
S

Snake984

Threadstarter
Mitglied seit
05.04.2011
Beiträge
197
Also die Festplatte wird erkannt, Datenträger F
Wenn ich die Festplatte anschließe, dann steht direkt, Sie müssen die Festplatte formatieren bevor sie sie nutzen können.
Festplatte formatieren & abbrechen

Festplatte blinkt blau wie davor auch. Motor macht geräusche.

Ich kann dir sagen wie die festplatte heißt:
Samsung HM500JI - 500.1 GB

@Admin das soll nicht beschäftigt heißen, sondern beschädigt. Trotzdem danke fürs editieren :b
 
Teppichfritz

Teppichfritz

Mitglied seit
12.08.2011
Beiträge
546
Alter
56
Standort
Dortmund
Wenn sie keine Garantie mehr hat,würde ich sie zunächst mal aus dem Gehäuse
ausbauen,und intern an einen SATA Controller anschliessen,um auszuschliessen,daß
es nicht am Kabel,oder am Controller liegt.
Ist sie über USB angeschlossen,oder über SATA Controller?
Wenn sie tatsächlich irgendwelche Daten verloren,oder verworfen hat,würde ich erstmal versuchen mit Datenrettungsprogramm,oder Linux Rettungs CD die Daten zu retten.
Mit Glück kann es ja nur ein Wackler am Stecker sein.
 
S

Snake984

Threadstarter
Mitglied seit
05.04.2011
Beiträge
197
Die läuft über USB.

Was sollte ich jetzt genau machen, welche Programme etc.?

Was kannst du mir empfehlen :?

Oder sollte ich einfach mal formatieren?
 
Teppichfritz

Teppichfritz

Mitglied seit
12.08.2011
Beiträge
546
Alter
56
Standort
Dortmund
Die läuft über USB.

Was sollte ich jetzt genau machen, welche Programme etc.?

Was kannst du mir empfehlen :?

Oder sollte ich einfach mal formatieren?
Wenn da keine wichtigen Daten verlorengehen,kannst du das durchaus versuchen.
Hatte selbst mal eine Platte,die hatte die Partitionstabelle "vergessen".
Nach Partitionieren und Formatieren war wieder alles OK.
Nur die in dem Falle unwichtigen Daten waren unrettbar verloren.
 
S

Snake984

Threadstarter
Mitglied seit
05.04.2011
Beiträge
197
Sind aber wichtige Daten drauf, was soll ich nun machen?
 
islaorca

islaorca

Mitglied seit
25.10.2008
Beiträge
566
Standort
La Mira - Venezuela
Lade dir ein ISO-Image mit einer Linux-Version runter (Knoppix, Ubuntu ect.). Brenn dieses ISO auf eine DVD. Starte den Rechner von dieser DVD (NICHT INSTALLIEREN) mit angeschlossener USB-Platte. Wenn Linux hochgefahren ist, kannst du auf die Platte schauen und kannst sehen ob die Daten noch vorhanden sind und lesbar sind. Jetzt könntest du die sichern, aber das wären spätere Antworten.

Ersatzweise könntest du auch ein ISO von Computerbild runterladen (Notfall-CD 2.1 oder Rettungs-CD 2.1, weiß nicht mehr den genauen Namen) und ausführen. Habe ich auch schon probiert, kein Problem.

Versuch das erst, nicht gleich formatieren.
 
S

Snake984

Threadstarter
Mitglied seit
05.04.2011
Beiträge
197
Lade dir ein ISO-Image mit einer Linux-Version runter (Knoppix, Ubuntu ect.). Brenn dieses ISO auf eine DVD. Starte den Rechner von dieser DVD (NICHT INSTALLIEREN) mit angeschlossener USB-Platte. Wenn Linux hochgefahren ist, kannst du auf die Platte schauen und kannst sehen ob die Daten noch vorhanden sind und lesbar sind. Jetzt könntest du die sichern, aber das wären spätere Antworten.

Ersatzweise könntest du auch ein ISO von Computerbild runterladen (Notfall-CD 2.1 oder Rettungs-CD 2.1, weiß nicht mehr den genauen Namen) und ausführen. Habe ich auch schon probiert, kein Problem.

Versuch das erst, nicht gleich formatieren.

Hättest du Links für mich?
 
S

Snake984

Threadstarter
Mitglied seit
05.04.2011
Beiträge
197
Hab das alles jetzt mal auf einen USB Stick gezogen, muss ich sonst irgendwas beachten?
 
Teppichfritz

Teppichfritz

Mitglied seit
12.08.2011
Beiträge
546
Alter
56
Standort
Dortmund
Hast du den Link für die Notfall CD Version 2.2 übersehen?
 
S

Snake984

Threadstarter
Mitglied seit
05.04.2011
Beiträge
197
Wie kann ich denn den usb stick boot fähig machen?!
Hab unzählige male neugestartet.
 
Teppichfritz

Teppichfritz

Mitglied seit
12.08.2011
Beiträge
546
Alter
56
Standort
Dortmund
Einfach im BIOS einstellen,könnte natürlich sein,daß das Iso Image nicht bootfähig ist.
 
S

Snake984

Threadstarter
Mitglied seit
05.04.2011
Beiträge
197
So, Notfall cd eingelegt und die daten der Externen Festplatte auf meine interne gepackt.
Wie der Zufall es nun will, startet der PC nicht, ich bekomme ständig die nachricht:

Reboot and Select proper Boot device
or Insert Boot media in selected Boot device and press a key, diese Nachricht wiederholt sich immer.

Was nun?
 
R

Ronny

SPONSOREN
Mitglied seit
07.08.2004
Beiträge
12.311
Standort
Rheinland
Hast Du dich mal vergewissert, dass im BIOS (wieder?) die richtige Bootreihenfolge, also die HD mit der Systempartition, eingestellt ist?
 
S

Snake984

Threadstarter
Mitglied seit
05.04.2011
Beiträge
197
habe 3 Sachen zur Verfügung..
Hitachi HDP725040GLA360
TSSTcorp CDDVDW SH-S203P
1st FLOPPY DRIVE

In der Reihenfolge ist's
1st: TSSTcorp CDDVDW SH-S203P
2nd: TSSTcorp CDDVDW SH-S203P
3rd: Hitachi HDP725040GLA360
 
Thema:

Externe Festplatte - Ohne Grund beschäftigt.

Sucheingaben

tsstcorp cddvdw sh-216db macht grräusche

Externe Festplatte - Ohne Grund beschäftigt. - Ähnliche Themen

  • Probleme mit externen USB-Festplatten seit Build 19019

    Probleme mit externen USB-Festplatten seit Build 19019: Vor einer Woche wollte ich wieder meine externe USB-Festplatte benutzen, habe die per mit meinem Notebook verbunden und es erschien kein Laufwerk...
  • Probleme mit externen USB-Festplatten seit Build 19019

    Probleme mit externen USB-Festplatten seit Build 19019: Vor einer Woche wollte ich wieder meine externe USB-Festplatte benutzen, habe die per mit meinem Notebook verbunden und es erschien kein Laufwerk...
  • Externe Festplatte wird nicht erkannt!

    Externe Festplatte wird nicht erkannt!: meine Externe Festplatte wird seit einer Woche nicht mehr von meinem Laptop erkannt. Wenn ich sie an einen anderen PC anschließe funktioniert sie...
  • Meine externen Festplatten werden plötzlich nicht mehr erkannt

    Meine externen Festplatten werden plötzlich nicht mehr erkannt: Gestern habe ich sie noch genutzt, heute wurden sie vom Laptop nicht mehr erkannt. Ich habe mehrere externe Festplatten mit unterschiedlichen...
  • Microsoft surface 6 pro erkennt externe Festplatte WD My Passport nicht mehr. Was kann ich tun?

    Microsoft surface 6 pro erkennt externe Festplatte WD My Passport nicht mehr. Was kann ich tun?: Seit heute kann ich meine externe Festplatte nicht mehr am Surface 6 pro nutzen. Das ist sehr ärgerlich. Weiß jemand Rat?
  • Ähnliche Themen

    Oben