externe Festplatte muss formatiert werden

Diskutiere externe Festplatte muss formatiert werden im weitere Hardware Forum im Bereich Hardware Forum; Hallo Leute, habe gerade ein ernsthaftes Problem. Habe mir bewusst extra eine neue Festplatte (Intenso - 4TB - 3,5'' - usb3.0 - ext...
H

HGH01

Threadstarter
Mitglied seit
05.01.2010
Beiträge
130
Hallo Leute,

habe gerade ein ernsthaftes Problem.
Habe mir bewusst extra eine neue Festplatte (Intenso - 4TB - 3,5'' - usb3.0 - ext. Stromversorgung) gekauft, um alle meine wichtigen Daten (+700 GB Datenmaterial, CAD-Programme, Microsoft Office Vollversionen, Windows7, Musik, Fotos, Uni-pdf-Files etc.) von meiner alten Festplatte (Toshiba - 1TB - 3,5'' - usb3.0 - ext. Stromversorgung) neu zu sichern.

Beide Festplatten haben das Dateisystem NTFS und nicht FAT32.

Jetzt ist es vorgekommen, dass während des Betriebs und nicht vollständigen Kopiervorgangs (nur 20%) meine alte ext. FP ("Toshiba") zu Boden gefallen ist :(

Beim ersten Anschluss nach dem Sturz wurde sie noch erkannt.
Ab dem zweiten Anschluss lassen sich die Daten auf der alten ext. FP nicht mehr anzeigen.
***siehe Screenshot***Festplatte Problem.jpg
Die alte ext. FP wirds an Stromnetz angeschlossen, geht problemlos in Betrieb (dreht sich, macht normale Geräusche, Betriebslicht leuchtet wie immer).
Die alte ext. FP wird nun per USB am Laptop angeschlossen und es wird ein neues Laufwerk K angezeigt (egal ob an den usb2.0 oder usb3.0 Anschluss am Laptop, macht keinen Unterschied).
Die ext. FP eigene Software ("Toshiba Market Place") wird ebenfalls erkannt.

Beim Doppelklick/Öffnen von Laufwerk K wird die Meldung angezeigt: "Sie müssen den Datenträger in Laufwerk K formatieren, bevor Sie ihn verwenden können".
Formatierung heißt, dass alle Daten gelöscht werden. Dies möchte ich vermeiden.
Ich wollte noch die restlichen 80% Datenmaterial kopieren.

1) Kann jemand helfen?
2) Gibt es Software Tools mit denen man auf die (hoffentlich noch vorhanden) Daten auf meiner alten ext. FP Toshiba zugreifen kann?
3) Besteht die Möglichkeit, mit Windows [habe schon erfolglos gegoogelt] (abgesicherter Modus oder Stichwort "BIOS" oder oder oder ...) irgendwie an die Daten zu kommen ohne zu formatieren?
4) Besteht die Möglichkeit, die ext. FP auszubauen und irgendwie als interne FP zu verwenden?
5) Professionelle Datenrettungen in ComputerShops: wie liegen da die Preise?

Ich wäre über jede Hilfe dankbar.
 
Zuletzt bearbeitet:
H

HGH01

Threadstarter
Mitglied seit
05.01.2010
Beiträge
130
Ich habe neben Windows 7 auch "Linux Ubuntu" auf dem Laptop installiert und folgendes versucht.
- Windows 7 heruntergefahren.
- Beide ext. Festplatten an Strom und über usb mit dem Laptop verbunden.
- Laptop angeschaltet und diesmal nicht Windows7 sondern Ubuntu gebootet.

In Ubuntu werden beide ext. FP erkannt.
***siehe Fotos***
1. Foto ext. FP 02.jpg

2. Foto ext. FP 01.jpg

Die neue ext. FP "Intenso-1" [im 1. Foto rechts] wird problemlos samt aller vorhandenen Daten angezeigt.
Die alte ext. FP [im 1. Foto links und im 2. Foto] (ursprünglich vor dem Sturz eigentlich "Toshiba" mit Namen) erhält in Ubuntu den Namen "20101125_115117" und angezeigt werden auf dieser nur die Dateien, die schon bei der Erstauslieferung vorhanden waren, mein restliches eigentlich wichtiges Datenmaterial nicht.

Das Eingangsproblem besteht also weiterhin. :(
 
Zuletzt bearbeitet:
H

HGH01

Threadstarter
Mitglied seit
05.01.2010
Beiträge
130
Hat keiner eine Idee oder guten Rat?
 
Andy

Andy

Administrator
Team
Mitglied seit
16.08.2001
Beiträge
12.370
Alter
45
Standort
Wilder Süden
Naja, wenn die Daten unter Linux auch nicht angezeigt werden, hast du nur noch die Möglichkeit, es mit einem Datenrettungstool zu versuchen. Muss mal in Google suchen, da gibt es einige.

Oder eben eine professionelle Datenrettung zu beauftragen. In dem Fall könnte sich aber ein vorheriger Selbstversuch mit Datenrettungstools negativ auswirken. Musst du also selbst einschätzen, ob du das Risiko eingehen willst. Die professionellen Datenretter gibt es ganz grob ab 250 Euro (eher halbprofessionell) bis nach oben offen.

Kannst dich ja mal bei Kroll Ontrack umschauen. Die haben in ihrem Shop auch Recovery Tools.
Oder eine unverbindliche Preisanfrage starten: http://www.krollontrack.de/datenrettung/anfrage-datenrettung/
Die sind eben der Porsche unter den Datenrettern. Findet sich in Google bestimmt auch günstigere Angebote.
 
Thema:

externe Festplatte muss formatiert werden

Sucheingaben

kein zugriff auf externe festplatte soll formatiert werden

,

intenso festplatte will formatiert werden

,

muss formatiert werden

externe Festplatte muss formatiert werden - Ähnliche Themen

  • GELÖST externe Festplatte wird nicht angezeigt (Windows 7 64bit)

    GELÖST externe Festplatte wird nicht angezeigt (Windows 7 64bit): Hallo Seit neuestem wird mir meine externe Festplatte nicht angezeigt. Ich habe schon in der Computerverwaltung nachgeschaut aber hier wird sie...
  • Probleme mit externen USB-Festplatten seit Build 19019

    Probleme mit externen USB-Festplatten seit Build 19019: Vor einer Woche wollte ich wieder meine externe USB-Festplatte benutzen, habe die per mit meinem Notebook verbunden und es erschien kein Laufwerk...
  • Probleme mit externen USB-Festplatten seit Build 19019

    Probleme mit externen USB-Festplatten seit Build 19019: Vor einer Woche wollte ich wieder meine externe USB-Festplatte benutzen, habe die per mit meinem Notebook verbunden und es erschien kein Laufwerk...
  • Externe Festplatte wird nicht erkannt!

    Externe Festplatte wird nicht erkannt!: meine Externe Festplatte wird seit einer Woche nicht mehr von meinem Laptop erkannt. Wenn ich sie an einen anderen PC anschließe funktioniert sie...
  • Meine externen Festplatten werden plötzlich nicht mehr erkannt

    Meine externen Festplatten werden plötzlich nicht mehr erkannt: Gestern habe ich sie noch genutzt, heute wurden sie vom Laptop nicht mehr erkannt. Ich habe mehrere externe Festplatten mit unterschiedlichen...
  • Ähnliche Themen

    Oben