Exponentialfunktion in C

Diskutiere Exponentialfunktion in C im Programmierung Forum im Bereich Software Forum; hallo Leute ich hab hier eine Funktion (b^2)-(4*a*c) [so war das zumindest in der Schule] wie schreib ich jetzt in C dieses b^2? es geht zwar...
chinook

chinook

Threadstarter
Mitglied seit
23.12.2005
Beiträge
49
Alter
34
hallo Leute
ich hab hier eine Funktion (b^2)-(4*a*c) [so war das zumindest in der Schule]
wie schreib ich jetzt in C dieses b^2?
es geht zwar wenn man einfach b*b schreibt aber so will ich es nicht haben.

:danke
 
H

HWFlo

Mitglied seit
04.09.2005
Beiträge
5.271
Alter
31
willst du nur quadrieren oder auch mehr?
 
chinook

chinook

Threadstarter
Mitglied seit
23.12.2005
Beiträge
49
Alter
34
Code:
int main(void) {
int a,b,c,det;

printf("Programm zur Loesung einer quadratischen Gleichung:\n");
printf("Der art ax^2+bx+c\n");
printf("Geben Sie a ein:\n ");
scanf("%d",&a);
printf("Geben Sie b ein:\n ");
scanf("%d",&b);
printf("Geben Sie c ein:\n ");
scanf("%d",&c);
printf("Die Gleichung lautet also:\n");
printf("(%d)x^2+(%d)x+(%d)\n",a,b,c);

det = (b*b)-(4*a*c);
printf("%d\n",det);

system("pause>nul");
return 0;
}
ich hoffe das hilft dir
 
H

HWFlo

Mitglied seit
04.09.2005
Beiträge
5.271
Alter
31
ich weiss das es sehr stark vom compiler abhängt
z.b. bei dem dev c++ muss man es machen
aber man sollte sonst auch immer mal vor scanf den eingabepuffer löschen
 
M

ModellbahnerTT

Mitglied seit
20.04.2005
Beiträge
3.778
Alter
39
ZITATich hab hier eine Funktion (b^2)-(4*a*c) [so war das zumindest in der Schule]
wie schreib ich jetzt in C dieses b^2?
es geht zwar wenn man einfach b*b schreibt aber so will ich es nicht haben.[/b]
erste Zeile b quadrat: b *= b; // Das ist die kürzste Schreibweise nach ANSI C
zweite Zeile die Funktion: b -(4*a*c);

ModellbahnerTT
 
chinook

chinook

Threadstarter
Mitglied seit
23.12.2005
Beiträge
49
Alter
34
ZITATerste Zeile b quadrat: b *= b;[/b]
das gehört jetzt zwar nicht zur Aufgabe, aber wie würdest du es dann hinschreiben wenn du b^3 machen willst.
schaut es dann wohl so aus: b **=b ?
 
M

ModellbahnerTT

Mitglied seit
20.04.2005
Beiträge
3.778
Alter
39
Dann musst die die Funktion leider so ausführlich schreiben.
b = b * b * b;

ModellbahnerTT

PS: b *= b; // das ist eine Kurzform die nur verwendet werden kann wenn du zu b einmal etwas dazu multipizieren willst. Das gibt genauso für die Rechenarten +, -, *, / und div. Nicht zu verwenden bei anderen operatoren wie ++ oder --.
 
dialunum

dialunum

Mitglied seit
21.02.2006
Beiträge
199
Alter
37
Hallo Leute!

Ich finde das pieeeeep das es kein Expotential Zeichen in C++ gibt. Ich programmiere
C++ auch schon ne kleine ewigkeit und langsam geht mir das auf den "Zeiger".

Gruß badaeck
 
chinook

chinook

Threadstarter
Mitglied seit
23.12.2005
Beiträge
49
Alter
34
also ich hab hier glaub ich ne andere Antwort für meine Frage gefunden:
man muss nur für das b^2 --> pow(b,2) schreiben. hat bei mir zumindest geklappt!
PS: man muss natürlich davor noch die math.h ausführen lassen.
 
Thema:

Exponentialfunktion in C

Sucheingaben

exponentialrechnung c++

,

exponentialfunktion c++

Oben