Explorer: nicht indizierte Dateien durchsuchen

Diskutiere Explorer: nicht indizierte Dateien durchsuchen im Win7 - Allgemeines Forum im Bereich Windows 7 Forum; Hallo! Der Windows Explorer findet keine Dateiinhalte wenn dieser Ordnerbaum nicht indiziert ist. Gibt es eine Möglichkeit, mit Window-Mitteln...
B

bobgee

Threadstarter
Dabei seit
28.05.2010
Beiträge
23
Alter
50
Hallo!
Der Windows Explorer findet keine Dateiinhalte wenn dieser Ordnerbaum nicht indiziert ist.
Gibt es eine Möglichkeit, mit Window-Mitteln (Explorer?) die Dateien trotzdem zu durchsuchen, ohne dass ich den Baum zum Indizieren zufügen muss?
z. B. wie die Suche in XP.
Ich meine nicht: in der cmd shell mit find oder findstr!

Danke!
Gruß, Robert
 
DerZong

DerZong

Dabei seit
12.10.2004
Beiträge
4.703
Alter
42
Ich habe mit der Explorer-Suche noch jede Datei aufspüren können - auch bei nicht indizierten "Orten". Es dauert dann halt nur ein wenig länger, bis die Suche abgeschlossen ist.

Wenn die Suche bei dir nichts findet, so stellt sich mir die Frage, ob die gesuchte Datei überhaupt vorhanden ist. Oder aber, ob du an deinem System "herum gebastelt" hast, so dass die Suche nicht mehr ordnungsgemäß funktioniert :unsure
 
HaraldL

HaraldL

Dabei seit
26.07.2006
Beiträge
5.934
Ort
Niederbayern
Zuerst: :welcome

Ist zwar dann nicht mit Windows-Mitteln aber weil man es aus dem Kontextmenü eines Ordners bequem aufrufen kann:

Ich verwende hier einfach das Tool Agent Ransack. Das ist die kostenlose Variante des FileLocatorPro, reicht mir für meine Zwecke völlig aus. Zeigt auch wenn man links einen Fund anklickt rechts gleich die Fundzeile an. So sieht man das "Umfeld" des Suchwortes.

Gibt es auch als native 64bit-Version allerdings gibt es nur eine englische, keine deutsche Version was mich persönlich jetzt nicht stört.
 
B

bobgee

Threadstarter
Dabei seit
28.05.2010
Beiträge
23
Alter
50
Ich habe mit der Explorer-Suche noch jede Datei aufspüren können - auch bei nicht indizierten "Orten".
Du sprichst auch von Windows 7?

Es dauert dann halt nur ein wenig länger, bis die Suche abgeschlossen ist.
Ja, da bin ich schon drauf reingefallen. Auch wenn der Fortschrittsbalken schon lang weg war, kommen noch Dateien hinzu.

Es sind definitiv Dateien im Baum, die den Suchtext enthalten!

Gibt es denn die Möglichkeit, zwischen Fragmenten des Dateinamens und Dateiinhalten zu unterscheiden (wie es in XP war)?
(Wie ich nach Dateiattributen (z. B. Typ) filtere, weiß ich.)

Dieses von MS hochgepriesene Feature der neuen Suche ist eher ein Rückschritt.
 
automatthias

automatthias

vernunftgeplagt
Dabei seit
21.04.2006
Beiträge
10.308
Ich verwende hier einfach das Tool Agent Ransack. Das ist die kostenlose Variante des FileLocatorPro, reicht mir für meine Zwecke völlig aus. Zeigt auch wenn man links einen Fund anklickt rechts gleich die Fundzeile an. So sieht man das "Umfeld" des Suchwortes.
Ja, der ist echt gut (der Agent Ransack ist übrigens identlisch mit "FileLocator Lite"). Eine Alternative ist SearchMyFiles von Nir Sofer. Da gibt's auch eine deutsche Sprachdatei.
 
HaraldL

HaraldL

Dabei seit
26.07.2006
Beiträge
5.934
Ort
Niederbayern
Eine Alternative ist SearchMyFiles von Nir Sofer. Da gibt's auch eine deutsche Sprachdatei.
Kenne ich, aber das Teil kann sich (noch) nicht ins Kontextmenü einbinden. Den AR starte ich einfach aus dem Explorer per rechter Taste auf einen Ordner und der korrekte Pfad ist schon eingetragen, Suchbegriff rein und los gehts. Das Nirsoft-Tool muß ich separat starten und dann erstmal zum Ordner wechseln in dem ich beim Explorer schon bin. Das finde ich im Vergleich zu umständlich, mich persönlich stört die englische Sprache ja auch nicht, habe es dazugeschrieben weil es für manche Leute eben ein no-go ist.
 
B

bobgee

Threadstarter
Dabei seit
28.05.2010
Beiträge
23
Alter
50
Danke für Eure Empfehlungen! Werd mir die beiden mal anschauen.

Könnte mir bitte Jemand bestätigen ob die Explorer-Suche wirklich so unbrauchbar ist wie sie scheint. Diese Meinung ist zwar so im Web verbreitet aber vielleicht fehlt eine Info/Einstellung,???
1. Kann ich angeben in welchen Dateien ich nach welchem String suche?
2. warum werden Dateien nicht gefunden, die definitiv den String enthalten nach dem ich ohne weitere Suchoptionen suche? (es werden Dateien gefunden, aber nicht alle - auch nach langer Wartezeit)

Könnte bitte ein Experte (z. B. Windows-Admin) Etwas dazu sagen?

VG, Robert
 
B

bobgee

Threadstarter
Dabei seit
28.05.2010
Beiträge
23
Alter
50
Ok, ich geb's auf, die Windows-Suche benutzen zu wollen - die wird immer nicht vertrauenswürdig bleiben.
Ich nehm Agent Ransack.

Den AR starte ich einfach aus dem Explorer per rechter Taste auf einen Ordner
geht doch noch viel einfacher: F3 drücken (=> Tools / Shell Integration)!

Danke allen Mitwirkenden!

Ciao, Robert
 
Thema:

Explorer: nicht indizierte Dateien durchsuchen

Explorer: nicht indizierte Dateien durchsuchen - Ähnliche Themen

  • Zeilenabstand im Windows Explorer

    Zeilenabstand im Windows Explorer: Seit kurzen (nach einem Update) war der Zeilenabstand im Windows Explorer größer als früher. Wie kann ich diesen verkleinern, damit wieder mehr...
  • windows explorer

    windows explorer: Hallo, habe Windows 7 und neuerdings zeig mein windows explorer keine Bilder mehr an, sondern nur die Umrisse. Was habe ich falsch eingestellt...
  • Windows Explorer Grüner Balken endlos

    Windows Explorer Grüner Balken endlos: Immer wenn ich den Windows Explorer starte, kommt oben der grüne balken, der aber bei mir nicht zum Ende kommt.
  • Administratorrechte fehlen und keine Suche im Explorer möglich

    Administratorrechte fehlen und keine Suche im Explorer möglich: Ich kann keine Programme mehr installieren, obwohl ich Administratorrechte habe
  • Ähnliche Themen
  • Zeilenabstand im Windows Explorer

    Zeilenabstand im Windows Explorer: Seit kurzen (nach einem Update) war der Zeilenabstand im Windows Explorer größer als früher. Wie kann ich diesen verkleinern, damit wieder mehr...
  • windows explorer

    windows explorer: Hallo, habe Windows 7 und neuerdings zeig mein windows explorer keine Bilder mehr an, sondern nur die Umrisse. Was habe ich falsch eingestellt...
  • Windows Explorer Grüner Balken endlos

    Windows Explorer Grüner Balken endlos: Immer wenn ich den Windows Explorer starte, kommt oben der grüne balken, der aber bei mir nicht zum Ende kommt.
  • Administratorrechte fehlen und keine Suche im Explorer möglich

    Administratorrechte fehlen und keine Suche im Explorer möglich: Ich kann keine Programme mehr installieren, obwohl ich Administratorrechte habe
  • Sucheingaben

    dateiinhalt von nicht indizierten dateien suchen

    ,

    windows 10 nicht indizierte dateien suchen

    Oben