Explorer meldet sich ungefragt bei NAS an --> BAN-LIST FOREVER

Diskutiere Explorer meldet sich ungefragt bei NAS an --> BAN-LIST FOREVER im Windows 10 Forum im Bereich Microsoft Community; Hallo liebe Community! Nach vielen erfolglosen Selbstversuchen ist es Zeit sich an Euch zu wenden und auf Hilfe zu hoffen. Es geht um...

MS-User

Threadstarter
Dabei seit
20.09.2016
Beiträge
94.184
Hallo liebe Community!

Nach vielen erfolglosen Selbstversuchen ist es Zeit sich an Euch zu wenden und auf Hilfe zu hoffen. Es geht um folgendes:

Wir haben bei uns zwei Rechner im Netzwerk (beide Rechner Windows 10 pro, alle Geräte mit fester IP) und ein NAS(QNAP, 251+, neueste Firmware) für unsere Bilder.


Auf dem NAS sind meine Frau und ich als Benutzer in der gleichen Benutzergruppe und mit den exakt gleichen Rechten als User angelegt.


In unser beider Windows-Explorer ist eine Freigabe des NAS als Laufwerk verbunden und zwar mit den Optionen "Verbindung bei Anmeldung wiederherstellen" UND(!) "Verbindung mit anderen Anmeldeinformationen herstellen". Bei mir funktioniert diese Konstellation einwandfrei. Ist mein Rechner neu gestartet und ich möchte z.B. Dateien zum NAS hin verschieben, öffne ich den Windows-Explorer, klicke das gemappte Laufwerk an, es erscheint ein Fenster in dem ich gebeten werde mein Passwort einzugeben und schwupps kann ich auf dem NAS arbeiten, wie ich möchte.

Bei meiner Frau hingegen - ich betone noch einmal alles gleich, gleiches Windows, gleiches mapping, gleiche Benutzergruppe auf dem NAS, gleiche Rechte auf dem NAS - passiert folgendes: Sie braucht den Explorer nur zu öffnen, dann sehe ich auf meinem Rechner in den "Systemverbindungsprotokollen" des NAS sofort 5 Login-Fails - mehr habe ich pro Minute in den Sicherheitseinstellungen des NAS nicht erlaubt - und sie bzw. ihre IP-Adresse wird "gebannt".

Dazu muss sie wohlgemerkt nicht einmal das gemappte Laufwerk anklicken, damit das Windows-Fenster für die Anmeldeinformationen am NAS erscheinen würde. Nein, sie muss nur den Explorer starten und schon versucht anscheinend ein kleines Teufelchen sich am NAS anzumelden, hat die falschen oder gar keine Anmeldeinformationen und es kommt zur Sperrung ihrer IP.
Entsperre ich sie dann von meinem Rechner aus (als ADMIN auf dem NAS), und sie klickt dann in dem offen gebliebenen Explorer auf das gemappte Laufwerk, kann sie sich anmelden und kommt auf das NAS drauf und kann dort genauso arbeiten wie ich - es ist also nicht so, dass sie gar keine Netzwerkverbindung hat oder falsche Rechteeinstellungen auf dem NAS etc. hat.

Ausprobiert habe ich u.a. NAS Neustart, gemapptes Laufwerk trennen, PC neu starten und Mapping neu vornehmen, Benutzer meiner Frau am NAS gelöscht und neuen Benutzer eingerichtet, Anmeldeinforationen in Windows-Systemsteuerung gecheckt auf falsche/ alte Einträge, Ping gecheckt, Namensauflösung gecheckt, etc. etc. - nichts hat Erfolg gebracht oder das Problem näher beleuchtet!

So langsam bin ich mit meinem Latein am Ende - bis auf die Neuinstallation des Rechners meiner Frau hab ich das Meiste probiert und DAS würde ich mir gerne ersparen.

Leider geben die Verbindungsprotokolle des NAS auch nicht sehr viel her. Da steht z.B. nicht, ob und welches Programm sich da vielleicht zu verbinden versucht, was ja evtl. sehr hilfreich wäre. Vielleicht gibts da ein Tool, das Ihr kennt?
Ich hoffe jetzt auf Eure Hilfe, vielleicht habt Ihr Ähnliches oder sogar schon mal das Gleiche erlebt und eine Lösung gefunden. Solltet Ihr dazu mehr Infos benötigen, bin ich gern bereit sie zu geben.


Vielen Dank schonmal an Euch und bis bald, Euer BikeFun
263a.png



P.S.: Ich weiß, dass es Möglichkeiten gäbe das Ganze zu umgehen - z.B. in dem ich die Sicherheit am NAS abschalte oder meine Frau sich am NAS mit den Windows-Anmeldeinformationen anmelden würde - aber das möchte ich aus verschiedenen Gründen nicht. Bitte daher von Vorschlägen aus dieser Richtung absehen. Danke
263a.png
 
Thema:

Explorer meldet sich ungefragt bei NAS an --> BAN-LIST FOREVER

Explorer meldet sich ungefragt bei NAS an --> BAN-LIST FOREVER - Ähnliche Themen

Netzlaufwerk verbinden mit 2. Benutzer funktioniert nicht: Ich benutze Windows 10 Pro mit den aktuellsten Updates. Ich habe 2 Netzwerkfestplatten im Netz hängen. Mit meinem Admin-User kann ich diese NAS...
Kopieren von Videos vom PC über Explorer auf NAS funktioniert nicht!: Habe kürzlich meinen alten PC mit WIN7 Ultimate durch einen neuen PC mit WIN10 Pro ersetzt. Nun versuche ich verzweifelt konvertierte Videos über...
Seit den letzten Updates Probleme mit Konto und NAS-Netzlaufwerksverbindungen: Seit den letzten Windows-Updates habe ich folgende Probleme auf Windows 10: Die Konten kommen immer wieder durcheinander, dann haben beide auf...
Netzwerkproblem: Einrichtung eines Netzlaufwerks: Guten Tag zusammen, ich habe ein Netzwerkproblem. Habe schon versucht die vielen Beiträge dazu hier zu lesen. Ich habe eine FritzBox 7490 mit...
Probleme beim Zugriff auf einen QNAP Share mit M365 Business benutzern: Ich habe folgendes Szenario: - ca. 15 Laptops/PCs mit Windows 10 (1903-2004 alles vorhanden) - Angemeldet sind die Benutzer mit Ihrem M365...
Oben