Explorer hängt

Diskutiere Explorer hängt im Windows Server 2003 Forum im Bereich Server Systeme; In letzter Zeit passiert es oft dass der Explorer für ein paar Sekunden einfriert. Das passiert meistens wenn ich alle Fenster minimiere und auf...
LordMax

LordMax

Threadstarter
Mitglied seit
27.08.2002
Beiträge
334
Alter
35
In letzter Zeit passiert es oft dass der Explorer für ein paar Sekunden einfriert. Das passiert meistens wenn ich alle Fenster minimiere und auf den Desktop zurückgreifen will. Oder aber auch wenn etwas Speicherintensives, wie z.B. Grosse Dateien verschieben oder Grosse Dateien öffnen. Dabei bleibt auch der Mauszeiger für ein paar Sekunden stehen.
Was kann dafür die Ursache sein ?
 
Companero

Companero

Mitglied seit
06.03.2004
Beiträge
285
Alter
66
RAM!

RAM-Problem (denke ich mal).

P IV 2.66
512 Mb RAM
40 Gb HDD
Lacie 80 Gb - USB 2.0
CD-RW 32x
DVD 16x
Windows Server 2003 Enterprise
 
LordMax

LordMax

Threadstarter
Mitglied seit
27.08.2002
Beiträge
334
Alter
35
mit 512 ram ?
 
R

Rocketeer

SPONSOREN
Mitglied seit
01.03.2004
Beiträge
1.576
Standort
wilder Osten
Hast Du dazu noch einen Virenscanner laufen ? Je nachdem, was der in Echtzeit scannt, kann es auch daran liegen. :sleepy
 
LordMax

LordMax

Threadstarter
Mitglied seit
27.08.2002
Beiträge
334
Alter
35
nein ich habe überhaupt keinen virenscanner, weder noch eine firewall
 
LordMax

LordMax

Threadstarter
Mitglied seit
27.08.2002
Beiträge
334
Alter
35
kennt keiner das Problem ?
 
S

solaar

Mitglied seit
11.03.2004
Beiträge
34
Originally posted by LordMax@22.03.2004, 10:29
nein ich habe überhaupt keinen virenscanner, weder noch eine firewall

ist das dein ernst?
Ist das ein standalone Rechner?
Seit wann hast du das problem?
Was sagt der Taskmanager dazu? hohe Prozessorlast?
 
LordMax

LordMax

Threadstarter
Mitglied seit
27.08.2002
Beiträge
334
Alter
35
1. Ja das ist mein Ernst
2. Ja das ist ein standalone Rechner (Laptop)
3. Das Problem habe ich schon ca. 1 Woche, aber ich kann mich nicht mehr errinnern ob ich da Änderungen am System gemacht habe. Denn ich feile immer an Windows rum. Aber ich benutze keine Tweak Tolls oder sowas.
4. Der Taskmanager zeigt normale 10 - 20 % Auslastung an, wenn jetzt keine Programm oder anderes lädt. Und Ram Verbrauch liegt bei +/- 170 mb
 
R

Rocketeer

SPONSOREN
Mitglied seit
01.03.2004
Beiträge
1.576
Standort
wilder Osten
Hallo LordMax, 10-20% Prozessorleistung ist im Leerlauf 'ne ganze Menge. Du solltest mal schaun, wo hier die CPU-Last aufläuft. Hast Du noch nen Datenbankserver auf der Maschine ? :blush
 
LordMax

LordMax

Threadstarter
Mitglied seit
27.08.2002
Beiträge
334
Alter
35
Also im Leerlauf sind es ca. 4 %. Aber wenn ich surfe, chatte und Word am Laufen habe, steigt es schon über 10 %
Ich habe alle Server Funktionen natürlich abgeschaltet
 
R

Rocketeer

SPONSOREN
Mitglied seit
01.03.2004
Beiträge
1.576
Standort
wilder Osten
tja.. :sleepy noch ne idee... hast du den dma-modus für alle IDE-Kanäle eingeschaltet ??
 
LordMax

LordMax

Threadstarter
Mitglied seit
27.08.2002
Beiträge
334
Alter
35
Ja das ist eingestellt, aber bei beiden IDE Controllern steht unter "Current Transfer Mode: PIO
 
R

Rocketeer

SPONSOREN
Mitglied seit
01.03.2004
Beiträge
1.576
Standort
wilder Osten
da ist eindeutig was faul... es sollte udma-mode drinstehen. ach so, es sind nicht zwei controller - oder ? du meinst primärer und sekundärer ide kanal ? ich denke hier ist das problem.. ist das eine neuinstallation oder hast du die konfig schon lange. bei neuinstallation tippe ich auf den falschen IDE treiber ( was für ein board, welcher chipsatz ? ) wenn die maschine schon länger läuft, wird wohl der controller ne macke haben. versuch mal beide kanäle nochmal manuell auf PIO-Mode zu stellen, neustart, anschließend nochmal auf DMA, WENN VERFÜGBAR.

Hilfts ?? :blush
 
LordMax

LordMax

Threadstarter
Mitglied seit
27.08.2002
Beiträge
334
Alter
35
Ja, ich habe Win 2003 selber installiert. Also kann es sein, dass die richtigen Treiber von der Toshiba Recovery CD fehlen. Ich probier mal was du gesagt hast. Aber wie kann ich rausfinden welchen Treiber ich für den IDE controller bruache.

ps: ich meinte zwei IDE Kanäle
 
Thema:

Explorer hängt

Explorer hängt - Ähnliche Themen

  • Windows Explorer hängt sich auf wenn ich meine Maus auf "Neu" halte im Kontextmenü

    Windows Explorer hängt sich auf wenn ich meine Maus auf "Neu" halte im Kontextmenü: Hallo, ich wollte gerade einen neuen Ordner erstellen. Leider hat sich der Windows Explorer dabei aufgehangen und ich muss immer 30-50 Sekunden...
  • Explorer hängt sich ständig auf windows 10

    Explorer hängt sich ständig auf windows 10: Mein Explorer hängt sich ständig auf sobald ich ihn aufrufe. Habe schon den McAffee deinstalliert und das Shellexview laufen lassen und die...
  • Windows Datei Explorer hängt sich sofort auf

    Windows Datei Explorer hängt sich sofort auf: Habe Lenovo v320 17IKB mit Windows 10 Home. Seit heute hängt sich der Datei-Explorer (nicht der Internet-Explorer) bei der ersten Eingabe auf...
  • Nach dem Update auf Windows 10 pro 1809 (64-bit) wird von Internet Explorer der Windows Installer gestartet und hängt dann

    Nach dem Update auf Windows 10 pro 1809 (64-bit) wird von Internet Explorer der Windows Installer gestartet und hängt dann: Nach dem Update mehrerer Rechner auf Windows 10 1809 gibt es auf zwei Rechnern Probleme. Hier: Nach dem Update auf Windows 10 pro 1809 (64-bit)...
  • OneDrive: Explorer hängt sich auf

    OneDrive: Explorer hängt sich auf: Hallo Community! Ich habe ein neues System (CPU Intel Core i9-9900k + Mainboard ROG MAXIMUS XI HERO Intel Z390 Chipset + 32 GB Corsair Vengeance...
  • Ähnliche Themen

    Oben