Experiment: Anwender klicken auf alles

Diskutiere Experiment: Anwender klicken auf alles im IT-News Forum im Bereich IT-News; Newsmeldung von ModellbahnerTT Didier Stevens startete ein interessantes Experiment. Er wollte herausfinden, ob Anwender wirklich auf alles...
#1
Eric-Cartman

Eric-Cartman

Moderator
Threadstarter
Team
Dabei seit
22.06.2005
Beiträge
8.629
Alter
38
Ort
In Windows Nr. 10
Newsmeldung von ModellbahnerTT

Didier Stevens startete ein interessantes Experiment.

Er wollte herausfinden, ob Anwender wirklich auf alles klicken. Dazu erwarb er ein Google-Ad. Dieses besagte, dass Anwender dort mit einem Klick ihren PC mit Schadcode infizieren könnten. Er war einfach neugierig, wie viele User darauf klicken würden. Die Werbung lautete: Drive-By Download – Is your PC virus-free? Get infected here!.

Insgesamt 259.723 Mal wurde die Werbung eingeblendet. Immerhin klickten 409 Anwender darauf. Das entspreche einem Prozentsatz von 0,16. Die Kampagne an sich kostete 17 Euro. Umgerechnet sind das 0,04 Euro pro Klick. 98 Prozent der Klicker hatten laut User-Agent-String Windows-Rechner am Laufen. Die komplette Geschichte finden Sie hier.

Quelle:tecchannel.de
 
#2
Uese

Uese

WB Wiki - Team
Dabei seit
24.10.2002
Beiträge
2.235
Alter
71
Ort
CH-8610 Uster
Ist ja fast wie bei Kleinkindern. Wenn man denen sagt "Achtung, da ist's heiss!", dann werden mit Sicherheit einige hinlangen, um sich zu überzeugen, ob es wirklich heiss ist.:D
 
#4
F

feodor

Dabei seit
30.10.2006
Beiträge
52
Wären net so viele IE User dabei, ich hätte darauf gewettet, dass die meisten nur drauf geklickt haben um zu sehen was passiert.... Aber so, einfach nur lustig...
 
#5
Bullayer

Bullayer

Schwergewicht
Dabei seit
19.07.2006
Beiträge
24.140
Ort
DE-RLP-COC
@feodor, ich würd auch mit FF oder Opera nicht unbedingt auf sowas draufklicken. Ich hab zwar immer ein sauberes Image, aber warum sollte ich mir mehr Arbeit machen als nötig.
 
#6
S

SpotBLN

Dabei seit
20.08.2006
Beiträge
188
Alter
35
Ort
BLN
Ganz ehrlich ich hätte auch drauf geklickt ^^ aber nur, wie feodor schon bemerkt um zu sehen was passiert.
 
#7
F

feodor

Dabei seit
30.10.2006
Beiträge
52
@feodor, ich würd auch mit FF oder Opera nicht unbedingt auf sowas draufklicken. Ich hab zwar immer ein sauberes Image, aber warum sollte ich mir mehr Arbeit machen als nötig.
Nicht, weil ich mich da sicherer fühlen würde, sondern weil allgemein die PC Benutzer mit der wenigsten Erfahrung halt das nehmen was drauf ist, und das dürfte bei den meisten der IE6 sein... :D
 
Thema:

Experiment: Anwender klicken auf alles

Experiment: Anwender klicken auf alles - Ähnliche Themen

  • Experiment

    Experiment: Hallo und seid gegrüßt Community Mitglieder ,ich gehöhre jetzt der Community ca.über 1Jahr an habe nun auch eine gane zeit nichts von mir höhren...
  • Microsofts Tay – Das fehlgeschlagene Experiment auf Twitter

    Microsofts Tay – Das fehlgeschlagene Experiment auf Twitter: Künstliche Intelligenz soll den Menschen Arbeit abnehmen, sie informieren oder vielleicht auch einfach nur unterhalten. Mit Tay wollte Microsoft...
  • Minecraft-Experiment: Dänemark wird von USA virtuell attackiert und zerstört

    Minecraft-Experiment: Dänemark wird von USA virtuell attackiert und zerstört: Das vor fast drei Wochen von der Geodaten-Behörde Geodatastyrelsen erstellte Dänemark im Minecraft-Universum ist jetzt durch mehrere Unbekannte...
  • Minecraft-Experiment: Dänemark baut eigenes Land in Klötzchenlandschaft nach

    Minecraft-Experiment: Dänemark baut eigenes Land in Klötzchenlandschaft nach: Mit dem Klötzchen-Sandbox-Spiel "Minecraft" sind ja schon weltweit viele Ortschaften und Sehenswürdigkeiten nachgebaut wurden, aber bisher hat...
  • Facebook - Experiment zeigt öffentliche Posts, die unangenehme Folgen haben könnten

    Facebook - Experiment zeigt öffentliche Posts, die unangenehme Folgen haben könnten: Meldung unseres Users netrix Um das Bewusstsein der Nutzer sozialer Netzwerke für Datenschutz zu schärfen, greift eine Webseite zu einem ganz...
  • Ähnliche Themen

    Oben