Exchange / Outlook 2003

Diskutiere Exchange / Outlook 2003 im Exchange Server Forum im Bereich Server Systeme; Also bei uns läuft ein Exchange Server 2003 mit Outlook 2003 Clients eigentlich seit dem ersten Tag für den Mailverkehr intern und extern ohne...
M

mailfriends

Threadstarter
Mitglied seit
16.04.2004
Beiträge
4
Also bei uns läuft ein Exchange Server 2003 mit Outlook 2003 Clients eigentlich seit dem ersten Tag für den Mailverkehr intern und extern ohne Probleme.
Nun wollten wir den Abwesenheitsassistenten von Outlook 2003 einsetzen und die eingehenden Mails mit einer Abwesenheitsmeldung an eine andere, externe Mailadresse weiterleiten, doch genau das passiert nicht.
Die Abwesenheitsmeldung lässt sich problemlos einrichten, die Weiterleitung auch, doch die Mails verlassen den Server nicht.
Zur Kontrolle ist auch das Feld "autom.weitergeleitet" in der Outlookübersicht aktiviert doch auch dieses bleibt (logischerweise) leer.
Weiss jemand wo der Fehler liegen könnte ?
 
J

jollyjoke

Mitglied seit
10.10.2005
Beiträge
94
Das gleiche Problem hatten wir in der Firma auch. Damals war die Möglichkeit im Gespräch das bei einer Weiterleitung die Möglichkeit besteht das dies vom Server als Spam erkannt wird, da die Mail rein und unverändert wieder raus geht. Was letztendlich daraus geworden ist habe ich leider wegen Projektwechsel nicht mehr mitbekommen.
 
M

mailfriends

Threadstarter
Mitglied seit
16.04.2004
Beiträge
4
Danke für Deinen Hinweis, viel hilft er ja nicht weiter aber immerhin scheint dieses Problem ganz unbekannt zu sein.
Vielleicht weiß doch jemand wie die Behebung dieses Problems möglich ist ?
:danke
 
F

fisch-it

Mitglied seit
06.12.2005
Beiträge
1
Das ist kein Fehler sonder auf dem Exchange Server im System Manager standardmässig so eingestellt. Es werden keine Weiterleitungen und Autoreply nach extern durchgestellt. Probier die Weiterleitung mal mit einer internen Adresse und es sollte funktionieren.
Wird aus Sicherheitsgründen so eingestellt, stell dir vor es kommt einen Nachricht mit ziemlich heiklen Daten auf diese Mailadresse und wird dann automatisch an eine externe Mailadresse weitergeleitet .....
Genau so mit dem Abwesenheitsassistenten, sofern keine SPAM-Filter aktiv ist, jedem Spammer wird dann die Emailadresse auf Echtheit bestätigt.
 
M

mailfriends

Threadstarter
Mitglied seit
16.04.2004
Beiträge
4
:danke für Deine Erklärungen.
Dann wird sich wohl der Provider darum kümmern müssen.
Nochmals vielen Dank!
 
D

drchandra

Mitglied seit
23.08.2006
Beiträge
1
Das ist kein Fehler sonder auf dem Exchange Server im System Manager standardmässig so eingestellt. Es werden keine Weiterleitungen und Autoreply nach extern durchgestellt. Probier die Weiterleitung mal mit einer internen Adresse und es sollte funktionieren.
Wird aus Sicherheitsgründen so eingestellt, stell dir vor es kommt einen Nachricht mit ziemlich heiklen Daten auf diese Mailadresse und wird dann automatisch an eine externe Mailadresse weitergeleitet .....
Genau so mit dem Abwesenheitsassistenten, sofern keine SPAM-Filter aktiv ist, jedem Spammer wird dann die Emailadresse auf Echtheit bestätigt.
Heißt das, es gibt keine Lösung für dieses Problem? Für mich ist es nämlich ein echtes Problem. Oder kann die standardmäßige Einstellung im System Manager des Exchange Servers auch ändern?
 
zeck-e

zeck-e

Mitglied seit
12.07.2006
Beiträge
488
Hallo,

es sollte möglich sein dies im Exchange-Server-Manager -> Globale Einstellungen
-> Eigenschaften für Standard -> Erweitert -> dann den Punkt "Abwesenheitsbenachrichtung zulassen" ankreuzen - einzustellen.

So hat es zumindest bei uns funktioniert.

Gruß Zeck-e
 
Thema:

Exchange / Outlook 2003

Exchange / Outlook 2003 - Ähnliche Themen

  • Outlook 2003 braucht sehr lange um mit 1&1 Exchange zu verbinden

    Outlook 2003 braucht sehr lange um mit 1&1 Exchange zu verbinden: Hallo, ich benutze seid vielen Jahren Outlook 2003 als Mailprogram um mit meinem Outlook Exchange Server Dienst bei 1&1 zu verbinden. das ist...
  • Windows Mobile 6 (Outlook Mobile) mit Exchange synchronisieren (öffentliche Ordner)

    Windows Mobile 6 (Outlook Mobile) mit Exchange synchronisieren (öffentliche Ordner): Ich arbeite an einem Institut und mein Chef plant, sich ein Smartphone zuzulegen. Grundlage für die Entscheidungsfindung, ob er sich so etwas...
  • Exchange 2003 - Outlook 2003 - lokale Adressen

    Exchange 2003 - Outlook 2003 - lokale Adressen: Hallo Winboard-User, ich habe folgendes Problem beim Exchange 2003. Konfiguration: SBS 2003, Exchange 2003, Outlook 2003 auf XP Rechner. 2...
  • Outlook 2003 / Exchange 2003 lesen vom Posteingang anderer User

    Outlook 2003 / Exchange 2003 lesen vom Posteingang anderer User: Hallo zusammen. wir haben einen Exchange 2003 am laufen. Jetzt melde ich mich mit meinem User im Outlook an und meine Mails werden auch im...
  • Exchange 2003 - SBS 03 - Outlook - sehr kurioses internes Mailproblem

    Exchange 2003 - SBS 03 - Outlook - sehr kurioses internes Mailproblem: Habe etwas komisches im Exchange System feststellen müssen. Nach einer Standartinstallation ist es doch so: man hat am Client Outlook XP oder 2003...
  • Ähnliche Themen

    Oben