Excel 2007 Makro für fortlaufende Rechnungsnummer

Diskutiere Excel 2007 Makro für fortlaufende Rechnungsnummer im MS Office 2007 Forum im Bereich Office Produkte; Hallo Ihr Lieben! Wir haben in der Firma mehrere Rechnungsformulare als .xltm erstellt. Wir haben in der Firma mehrere Rechnungsformulare...
T

toni1940

Threadstarter
Mitglied seit
27.07.2010
Beiträge
53
Hallo Ihr Lieben!

Wir haben in der Firma mehrere Rechnungsformulare als .xltm erstellt.

Wir haben in der Firma mehrere Rechnungsformulare (.XLTM) erstellt. So weit so gut!

Das Problem ist jetzt die fortlaufende Rechnungsnummer. Diese sieht z.B. manuell eingetragen so aus:

Rechnungsnummer-AMZ-2014-04-0007.

Die Nummer soll innerhalb eines Monats bei jeder Rechnung erhöht werden. Wechselt der Mona,t dann wird die Nummer auf Null gesetzt und der neue Monat beginnt wieder mit 0001.

Irgendwie bin ich wahrscheinlich zu blöd um das hinzukriegen.

Ich bitte ganz dringend um Hilfe und evtl. um einen Beispiel-Code und bedanke mich im voraus für jeden Tipp und Eure Bemühungen!


Liebe Grüße aus Erkelenz

Toni
 
Mike

Mike

i7-6700HQ
Team
Mitglied seit
21.09.2006
Beiträge
24.376
Standort
in der Nähe eines Rechners
Du müsstest die das Feld in zwei Teile teilen.

Teil 1 wäre dann nur "AMZ-2014-04" --- was der Formel ="AMZ-"&JAHR(JETZT())&"-"&MONAT(JETZT()) entsprechen würde.
Im Feld daneben wäre nur einmal die Zahl 0 einzugebene und mit "0000" zu formatieren.

Danach für dieses Feld beim Öffnen der Datei im entsprechenden Bereich für VB-Code das einfügen.

Private Sub Workbook_Open()
Range("A1").Value = Range("A1").Value + 1
End Sub



Nachteile generell: EXCEL !!
- Die Datei müsste z.B. den alten Wert zwischenspeichern und darf ihn nicht erhöhen, wenn die Datei nur geöffnet und ohne zu Speichern geschlossen wird.
- Da es sich um eine Vorlage handelt, wäre der Startwert immer 0 oder 1
- Wenn es dagegen eine normale Datei wäre, hätte man den Nachteil den Inhalt der Rechnung ständig übertippen zu müssen.

Vorteile: KEINE

Lösung: ACCESS verwenden falls vorhanden!
 
Peter Schirmer

Peter Schirmer

Dienstleister / Moderator
Mitglied seit
14.04.2006
Beiträge
7.060
Alter
39
Standort
7th Avenue, Ecke XP und Vista, 8ter Stock, Wohnung
Man kann sich auch ein zweites Tabellenblatt aufziehen und den Nummernkreis je Monat hinterlegen. Aber ich glaube, xlt-Dateien können nur ein Tabellenblatt beinhalten. :unsure
 
Thema:

Excel 2007 Makro für fortlaufende Rechnungsnummer

Sucheingaben

fortlaufende rechnungsnummer excel vorlage

,

rechnungsnummer makro excel

,

Rechnungsnummern Excel fortlaufend

Excel 2007 Makro für fortlaufende Rechnungsnummer - Ähnliche Themen

  • Nach update Windows10 funktioniert Excel (2007) nicht mehr

    Nach update Windows10 funktioniert Excel (2007) nicht mehr: Nach dem update von Windows 10 wird beim öfnen von MS excel (MSO 2007) die datei stdole32.tlb als Fehler angezeigt. MS versicherte mir, dass...
  • Excel 2007 startet unter Windows 10 nicht mehr

    Excel 2007 startet unter Windows 10 nicht mehr: Seit dem vorletzten Update von Windows 10 tritt das folgende Problem auf: Wenn ich eine Excel-Datei per Doppelklick im Explorer (oder im...
  • Excel ist nach Download in MS Office 2007 nicht enthalten

    Excel ist nach Download in MS Office 2007 nicht enthalten: Hallo, Ich habe eine Home-Student Version von Office 2007. Mein Neuer Laptop hat kein CD-Laufwerk. Also habe ich mit dem Lizenzschlüssel von...
  • excel ms office 2007 - ms office 365 personal

    excel ms office 2007 - ms office 365 personal: Hallo, ich schreibe für einen Verein Excel-Listen die auch etwas umfangreichere Formeln enthalten mit dem 2007er Paket. Bisher war es so das alle...
  • Office 2007: Falsche (bzw. Standard-) Icons auf dem Desktop für Word und Excel Dateien

    Office 2007: Falsche (bzw. Standard-) Icons auf dem Desktop für Word und Excel Dateien: Hallo, habe seit geraumer Zeit, ich meine seit einem Update im vergangenen Jahr, keine bzw. falsche Icons auf dem Desktop für Word- bzw...
  • Ähnliche Themen

    Oben