Europäischer Gerichtshof: Mehr Rechte für Internet-Nutzer

Diskutiere Europäischer Gerichtshof: Mehr Rechte für Internet-Nutzer im IT-News Forum im Bereich IT-News; Rückschlag für die Musik- und Filmindustrie im Kampf gegen Filesharing-Nutzern. Das höchste europäische Gericht hat die Privatsphäre von...
#1
copy02

copy02

News Master
Threadstarter
Team
Dabei seit
11.02.2005
Beiträge
6.493
Alter
42
Ort
Im Wilden Nordwesten an der Nordsee
Rückschlag für die Musik- und Filmindustrie im Kampf gegen Filesharing-Nutzern. Das höchste europäische Gericht hat die Privatsphäre von Internet-Nutzern aufgewertet. Das Gericht urteilte, die Herausgabe von Nutzerdaten durch einen Provider in einem Zivilprozess sei mit europäischem Recht nicht vereinbar.

Quelle und ganzer Bericht bei Golem.de
 
#2
Erli

Erli

WB-TEAM / MOD
Team
Dabei seit
16.08.2005
Beiträge
9.620
Ort
GB
Das freut mich zu lesen

Erli :cool
 
#3
Fireblade

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Dabei seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
Das Gericht urteilte, die Herausgabe von Nutzerdaten durch einen Provider in einem Zivilprozess sei mit europäischem Recht nicht vereinbar.
Wird aber dennoch weiter praktiziert.
 
#5
Rebecca M.

Rebecca M.

...wird behandelt...
Dabei seit
23.01.2006
Beiträge
2.429
Alter
48
Ort
D - Ahrensburg (No-Go-Area)
ein guter Ansatz

Also ich bin begeistert, auch wenn das in Deutschland natürlich anders praktiziert werden wird :mad .

So habe ich doch das Gefühl, das es noch eine Instanz gibt, die den Überblick nicht ganz verloren hat.

Vielleicht muss ich mein Urteil über den EGH tatsächlich revidieren.
Trotzdem; habe wieder Hoffnung (die stirbt ja zuletzt...), und meine Laune bessert sich auch :jowohl .

Gruß


Rebecca :sing
 
#7
Bullayer

Bullayer

Schwergewicht
Dabei seit
19.07.2006
Beiträge
24.140
Ort
DE-RLP-COC
Wird das Urteil irgendwelche Auswirkungen auf die bisher angewandte Praxis haben? Wahrscheinlich nicht. ;)
 
#8
S

Smilodon

Dabei seit
26.07.2007
Beiträge
1.627
Alter
32
Ort
hinterm Deich
Wird das Urteil irgendwelche Auswirkungen auf die bisher angewandte Praxis haben? Wahrscheinlich nicht. ;)
Stimmt, aber sollte es dann doch zu einer Anklage kommen, kannst du gegen deinen Netzbetreiber Klagen, weil er unrechtmäßig deine Daten herausgegeben hat.

MfG Smilodon
 
Thema:

Europäischer Gerichtshof: Mehr Rechte für Internet-Nutzer

Europäischer Gerichtshof: Mehr Rechte für Internet-Nutzer - Ähnliche Themen

  • Samsung: erstes Kino mit LED-Leinwand in Europa vor Eröffnung - Technik und erste Eindrücke

    Samsung: erstes Kino mit LED-Leinwand in Europa vor Eröffnung - Technik und erste Eindrücke: Seit über 100 Jahren sind Kinos im Prinzip gleich aufgebaut: vorne ist eine Leinwand, auf die ein hinten platzierter Projektor sein Bild...
  • Steam Midweek Madness mit hohen Rabatten auf Europa Universalis IV, Mortal Kombat XL und vielen mehr

    Steam Midweek Madness mit hohen Rabatten auf Europa Universalis IV, Mortal Kombat XL und vielen mehr: Im Rahmen der Midweek Madness hat Steam in dieser Woche ein paar ganz besondere Spieleperlen dabei, die mit Rabatten von bis zu 75 Prozent...
  • Großer LTE-Vergleich in Europa: Deutschland verpasst wieder die Top 30

    Großer LTE-Vergleich in Europa: Deutschland verpasst wieder die Top 30: Das britische Unternehmen Opensignal hat neue Ergebnisse ihrer regelmäßig durchgeführten Vergleichsmessungen veröffentlicht. Auf Basis dieser...
  • Urteil des Europäischen Gerichtshofes zum Thema illegale Streams gefallen - Gibt es Ausnahmen?

    Urteil des Europäischen Gerichtshofes zum Thema illegale Streams gefallen - Gibt es Ausnahmen?: Illegales Streaming, egal ob für Filme oder Musik, nutzen viele zuhause in ihren eigenen vier Wänden. Durch eine schwammige Rechtslage galt das...
  • [EU] Europäischer Gerichtshof: Datenschützer klagen gegen Vorratsdatenspeicherung

    [EU] Europäischer Gerichtshof: Datenschützer klagen gegen Vorratsdatenspeicherung: Mit einer Klage vor dem Europäischen Gerichtshof wollen Datenschützer künftig die Protokollierung der Netzkommunikation mit Computern der...
  • Ähnliche Themen

    Oben