[EU/CH] Microsoft vertagt angekündigtes Security Bulletin

Diskutiere [EU/CH] Microsoft vertagt angekündigtes Security Bulletin im IT-News Forum im Bereich IT-News; Entgegen der ursprünglichen Ankündigung will Microsoft am morgigen Patch Day nur vier statt fünf Security Bulletins veröffentlichen. Die...
#1
Eric-Cartman

Eric-Cartman

Moderator
Team
Dabei seit
22.06.2005
Beiträge
8.628
Alter
37
Ort
In Windows Nr. 10




Entgegen der ursprünglichen Ankündigung will Microsoft am morgigen Patch Day nur vier statt fünf Security Bulletins veröffentlichen. Die Behandlung einer Sicherheitslücke in den Sharepoint-Diensten wird erst einmal vertagt.

Am Dienstag, den 11. September, ist der monatliche Patch Day bei Microsoft. Wie üblich hat Microsoft vorab bekannt gegeben, wie viele Security Bulletins zu erwarten sind und welche Software-Komponenten betroffen sein werden. Die am 6. September veröffentlichte Advance Notification hat Microsoft am Freitag korrigiert und ein Security Bulletin gestrichen, das sich mit einer Sicherheitslücke in den Sharepoint-Diensten von Windows Server befassen sollte.

Einen Grund für die Vertagung hat Microsoft nicht angegeben. Es ist jedoch nicht das erste Mal, dass Microsoft ein angekündigtes Security Bulletin in letzter Minute streicht, weil beim Testen des zugehörigen Updates Probleme aufgetaucht sind. Die Qualitätstests für diese Updates sind streng und eine Aktualisierung, die mehr Probleme bereitet als sie löst, soll möglichst nicht ausgeliefert werden.

In den Sharepoint-Diensten gibt es eine Sicherheitslücke, die seit Mai dieses Jahres bekannt ist. Bislang sind jedoch noch keine Fälle bekannt geworden, in denen die XSS-Schwachstelle (Cross-Site Scripting) ausgenutzt worden wäre. Sicherheitsfachleute hatten erwartet, dass Microsoft diese Anfälligkeit im September beseitigen würde. Nun haben potenzielle Angreifer voraussichtlich einen weiteren Monat Zeit, um ein funktionierendes Angriffsszenario zu entwickeln.

Powered by: IDG Magazine Media GmbH/PC-Welt.de
 
Thema:

[EU/CH] Microsoft vertagt angekündigtes Security Bulletin

[EU/CH] Microsoft vertagt angekündigtes Security Bulletin - Ähnliche Themen

  • Microsoft Xbox One, One S, One X - Welche Xbox Spiele bekommen Maus und Tastatur Support?

    Microsoft Xbox One, One S, One X - Welche Xbox Spiele bekommen Maus und Tastatur Support?: Auf dem XO18 Event in Mexico hat Microsoft endlich den von so manchem Gamer heiß erwarteten Support für Maus und Keyboard angekündigt und will...
  • Windows 10 Einsteiger-Tipp: So installiert man neue Desktop Designs aus dem Microsoft Store

    Windows 10 Einsteiger-Tipp: So installiert man neue Desktop Designs aus dem Microsoft Store: Heute gibt es einen kleinen Tipp für alle Einsteiger und solche die es werden wollen… oder so ähnlich. Für viele ist die persönlichere Note auch...
  • Surface Go Tablet von Microsoft - Welche Unterschiede bieten die drei Surface Go Modelle?

    Surface Go Tablet von Microsoft - Welche Unterschiede bieten die drei Surface Go Modelle?: Für echtes mobiles Arbeiten unterwegs finden manche ein Laptop dann doch zu sperrig, auch wenn es vielleicht elegante und flache Surface Laptops...
  • Microsoft Excel für Android Tipp: Daten aus Bild automatisch auslesen und als Tabelle einfügen

    Microsoft Excel für Android Tipp: Daten aus Bild automatisch auslesen und als Tabelle einfügen: Wer viel mit Microsoft Excel arbeiten muss macht das vielleicht mehr oder weniger gerne auch unterwegs auf seinem Android Smartphone oder Tablet...
  • Microsoft vertagt Update für das IE-Update

    Microsoft vertagt Update für das IE-Update: Ein Pufferüberlauf im aktualisierten Internet Explorer kann ausgenutzt werden, um schädlichen Code einzuschleusen und auszuführen. Microsoft hat...
  • Ähnliche Themen

    Oben