GELÖST Etliche Bluescreens auf neuem PC..!

Diskutiere Etliche Bluescreens auf neuem PC..! im Vista - Treiber Forum im Bereich Vista - Treiber; Hallöchen, ich habe ein riesen Problem mit meinem nagelneuen PC / Komplettsystem. Problem an sich: Auf dem PC ist nicht viel installiert bis...
#1
M

Melly83

Threadstarter
Dabei seit
14.06.2009
Beiträge
35
Ort
Mülheim
Hallöchen,

ich habe ein riesen Problem mit meinem nagelneuen PC / Komplettsystem.

Problem an sich:

Auf dem PC ist nicht viel installiert bis auf ein Spiel. Nun habe ich das Problem, dass andauernd während des Spiels Bluescreens kommen - unregelmässig und unterschiedlich.

- MEMORY_MANAGEMENT
- Parity Check / Memory Parity Error
- IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL
- PAGE_FAULT_IN_NONPAGE_AREA
- IRQL_GT_ZERO_AT_SYSTEM_SERVICE

Alle deuten auf Treiber hin. Ich hab etliches versucht von deinstallieren und neu installieren einiger Treiber bis Debugging Tool und Systemwiederherstellung. Nichts hilft, nichts ändert sich. Wie kann ich noch vorgehen oder Teil direkt zurück zum Händler?

Systeminfos:

Windows Vista 64-bit Home Edition SP2
AMD Athlon II x4 620 Prozessor
Geforce GTX 260 Grafikkarte
2x 2GB RAM Riegel
BIOS Version: P1.00 (28.04.2009)
 
#2
Travel-pc

Travel-pc

Laptop-Fan
Dabei seit
25.08.2006
Beiträge
6.041
Ort
Nord-Europa
Hallo,

wurde das System selbst installiert und auch alle Treiber und die Geräte richtig
eingebunden ?
Sind evtl. unbekannte Geräte im Gerätemanager sichtbar ?
Hinweise in der Ereigninsanzeige geprüft ??

;-)
 
#3
M

Melly83

Threadstarter
Dabei seit
14.06.2009
Beiträge
35
Ort
Mülheim
Das ging ja flott.
Also im Gerätemanager wird m.E. alles richtig erkannt.
Das System an sich, Vista war aufgespielt und Treiber waren vorhanden das hatte ich noch nachgeschaut weil ich nicht wusste ob ich die mitgelieferten Treiber noch selbst installieren muss oder nicht. Habe erstmal nichts getan und die Folge - Bluescreens. Daraufhin Treiber deinstalliert (die ich unter Software finden konnte) und neu drauf - wieder ohne Erfolg. Habe 2 CDs - von AMD und Grafikkarte. Weder die von CD noch aus dem Internet klappen.

In der Ereignisanzeige finde ich etliche Einträge unter "Fehler".
Unter anderem:

Code:
Ereignisfilter mit Abfrage "SELECT * FROM __InstanceModificationEvent WITHIN 60 WHERE TargetInstance ISA "Win32_Processor" AND TargetInstance.LoadPercentage > 99" konnte im Namespace "//./root/CIMV2" nicht reaktiviert werden aufgrund des Fehlers 0x80041003. Ereignisse können nicht durch diesen Filter geschickt werden, bis dieses Problem gelöst ist.
Code:
Eintrag <C:\USERS\MELANIE\APPDATA\ROAMING\MOZILLA\FIREFOX\PROFILES\7RUA8MGC.DEFAULT\SESSIONSTORE-1.JS> in der Hash-Zuordnung kann nicht aktualisiert werden.

Kontext:  Anwendung, SystemIndex Katalog

Details:
	Ein an das System angeschlossenes Gerät funktioniert nicht.   (0x8007001f)
und noch einige mehr..
 
#4
HaraldL

HaraldL

Dabei seit
26.07.2006
Beiträge
5.735
Ort
Niederbayern
Nein, die deuten eher auf RAM-Fehler hin (Memory, Parity, die anderen können Folgefehler aufgrund defekter Daten sein). Hatte ich letzte Woche mit nagelneuem DDR3-RAM (OCZ) ebenfalls. Lade dir mal von Memtest86+ die "Download - Pre-Compiled Bootable ISO (.zip)" Datei runter, entpacke die ISO-Datei und brenne sie als Image. Dann davon booten und mindestens 2-3 Durchläufe (Passes) laufen lassen. Wenn da nur eine einzige rot hinterlegte Zeile auftaucht hat der Speicher Fehler.
 
#5
M

Melly83

Threadstarter
Dabei seit
14.06.2009
Beiträge
35
Ort
Mülheim
@Memtest86+: Das habe ich leider schon durch - ganze Nacht testen lassen ohne einen einzigen Fehler. Beide habe ich einzeln getestet.
 
#6
Slayer10061977

Slayer10061977

Dabei seit
31.10.2006
Beiträge
3.430
Ort
Lübeck
Ich kann mich da nur der Meinung von HaraldL anschließen! Andererseits könnte es auch eine inkompatibilität des verbauten Speichers mit dem Speicherkontroller (sitzt bei AMD im Prozessor!) sein...

Mfg Slayer
 
#8
Slayer10061977

Slayer10061977

Dabei seit
31.10.2006
Beiträge
3.430
Ort
Lübeck
@Memtest86+: Das habe ich leider schon durch - ganze Nacht testen lassen ohne einen einzigen Fehler. Beide habe ich einzeln getestet.
Sind es denn zwei identische Speicher-Module (Hersteller, Timings -> CL usw...?!) oder verschiedene...

Hast Du auch den Test auch mit beiden Modulen gemacht oder nur einzel wie Du schreibst?!

Mfg Slayer

Edit:
@Alfiator war zu Langsam!

@Melly83
Hast Du die Festplatte schonmal auf Fehler geprüft (nicht per Windows, sondern Hersteller-Tool des Festplatten-Hertsellers!)
 
Zuletzt bearbeitet:
#9
M

Melly83

Threadstarter
Dabei seit
14.06.2009
Beiträge
35
Ort
Mülheim
Hm, dann ist es vielleicht das Beste das Teil einfach zurückzuschicken und es dem Händler zu überlassen den Fehler zu finden? Ich suche mich ja dumm und dämlich und es dürfte bei einem fertigen Komplettsystem ja keinerlei Inkompatiblitäten geben!

Ich finde das sehr ärgerlich, ich bin kein Profi aber soo viele Bluescreens kann ich doch nicht selbst verschulden :blink

Es tritt auch nur während des Spiels auf und da ich sonst keine große Software installiert habe kann ich auch nicht testen ob andere Programme einwandfrei laufen.. darf aber ja dennoch nicht passieren oder?!

Werde mich wohl mal mit dem Hersteller in verbindung setzen :sneaky
 
#10
M

Melly83

Threadstarter
Dabei seit
14.06.2009
Beiträge
35
Ort
Mülheim
@Slayer: es sind 2 identische Speichermodule und nein ich habe sie NUR einzeln getestet.

- Festplatte noch nicht getestet.. o.o

Bin mir auch nicht sicher was ich alles machen kann ohne die Gewährleistung zu verletzen.
 
#11
Slayer10061977

Slayer10061977

Dabei seit
31.10.2006
Beiträge
3.430
Ort
Lübeck
Hm, dann ist es vielleicht das Beste das Teil einfach zurückzuschicken und es dem Händler zu überlassen den Fehler zu finden? Ich suche mich ja dumm und dämlich und es dürfte bei einem fertigen Komplettsystem ja keinerlei Inkompatiblitäten geben!

Ich finde das sehr ärgerlich, ich bin kein Profi aber soo viele Bluescreens kann ich doch nicht selbst verschulden :blink

Es tritt auch nur während des Spiels auf und da ich sonst keine große Software installiert habe kann ich auch nicht testen ob andere Programme einwandfrei laufen.. darf aber ja dennoch nicht passieren oder?!

Werde mich wohl mal mit dem Hersteller in verbindung setzen :sneaky
Da Du noch Garantie hast, wird's das beste sein! Btw. wie heißt denn das Spiel mit welchem Du die Bluescreens hast?! Vielleicht gibt's da ja ne Patch...

Mfg Slayer
 
#12
Alfiator

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
20.309
Ort
Thüringen
Du kannst das Gerät aber auch in den Auslieferungszustand verstzen,indem Du die Recovery-CD zur Hand nimmst und das Gerät halt recoverst (falls so eine vorhanden sein sollte).Sollte es dann immer noch Probleme geben,ist die Hardware schuld.....
 
#13
HaraldL

HaraldL

Dabei seit
26.07.2006
Beiträge
5.735
Ort
Niederbayern
es sind 2 identische Speichermodule und nein ich habe sie NUR einzeln getestet.
Du solltest den Test aber im "Normalzustand" laufen lassen, also mit beiden Modulen. Einzeltests macht man nur wenn dabei Fehler auftreten und man herausfinden will welches Modul es ist oder beide. Es kann gut sein daß dein System mit nur einem der Module stabil läuft aber mit beiden in Kombination Fehler produziert da die Speicherzugriffe dann oft anders sind (DualChannel usw.).
 
#14
M

Melly83

Threadstarter
Dabei seit
14.06.2009
Beiträge
35
Ort
Mülheim
Ich hab ja momentan nur eines der beiden Module eingebaut. Ob single oder dual - keine Änderung :thumbdown

Ich habe hier eine OEM Wiederherstellungs-DVD. Funktioniert das wie bei Windows XP etc.? Also ist das auch ne Art fomatieren? Bin ja mit Vista auf völligem Neuland nun :wacko
 
#15
Alfiator

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
20.309
Ort
Thüringen
Die Daten auf Deiner Systempartition werden auf jeden Fall alle überschrieben (Datensicherung vorher machen).Auf jeden Fall haste danach ein lauffähiges System.Falls nicht,Hardware-Schaden.
Und ja,is im Prinzip das Selbe wie bei XP....
 
#16
M

Melly83

Threadstarter
Dabei seit
14.06.2009
Beiträge
35
Ort
Mülheim
Ich habe noch keinerlei persönlicher/wichtiger Daten auf Festplatte, von daher nicht so schmerzhaft.

Habe nur immer Angst, dass ich irgendwelche Treiber vergesse zu installieren.
Mitgeliefert als CD habe ich die von AMD, also Prozessor, Chipsatz und Netzwerk müssten da drauf sein und Grafikkartentreiber-CD.

Ich würde das dann mal versuchen mit der recovery - muss ich sonst noch an was denken?
 
#17
Hoschi347

Hoschi347

Dabei seit
26.07.2006
Beiträge
3.086
Alter
39
Ort
Hessen
Bei welchem/welchen Spiel/Spielen tritt denn Dein genannter Fehler auf?
 
#19
M

Melly83

Threadstarter
Dabei seit
14.06.2009
Beiträge
35
Ort
Mülheim
World of Warcraft :blush

Habe auch bereits 2 mal komplett neu installiert und gepatcht.

Und wie gesagt, dieses Windows Debugging Tool habe ich nach Anleitung verwendet und es hat lauter Treiber aufgelistet, die ich nicht kenne/zuordnen kann, aber Fehler verursachten.
 
#20
Hoschi347

Hoschi347

Dabei seit
26.07.2006
Beiträge
3.086
Alter
39
Ort
Hessen
Ach Du schei..e :D

Hm, aber da kann ich schon zu sagen, das WoW ziemlich fehlerfrei laufen sollte, da es ein wahres MMORPG ist.

Andere Speichermodule hast Du rein zufällig nicht zur hand, sodaß Du die Riegel mal tauschen könntest?
Wie läuft denn Dein Windows im abgesicherten Modus?
Beziehungsweise, hast Du nur mit den oben genannten Fehlermeldung Probleme, wenn Du spielen möchtest, oder machen Dir diese Fehlermeldung auch einen Strich durch die Rechnung, wenn Du normal am Rechner arbeiten oder surfen möchtest?
 
Thema:

Etliche Bluescreens auf neuem PC..!

Etliche Bluescreens auf neuem PC..! - Ähnliche Themen

  • Windows 10 (1809) erhält kumulatives Update KB4464455, welches etliche Fehler behebt

    Windows 10 (1809) erhält kumulatives Update KB4464455, welches etliche Fehler behebt: Microsoft hat noch am gestrigen Abend ein kumulatives Update mit der KB4464455 bereit gestellt, welches nicht nur für die Nutzer des Slow-...
  • Spectre und Meltdown: etliche Smartphones und mobile Geräte werden wohl nie einen Patch erhalten

    Spectre und Meltdown: etliche Smartphones und mobile Geräte werden wohl nie einen Patch erhalten: Um die zu Beginn des Jahres bekannt gewordenen Sicherheitslücken "Spectre" und "Meltdown" zu zu schließen respektive einzudämmen, haben zwar schon...
  • Bildschirmtastatur nach Fall Creator etliche Probleme - wieder auf die alte erweiterte Tastatur umst

    Bildschirmtastatur nach Fall Creator etliche Probleme - wieder auf die alte erweiterte Tastatur umst: Hallo, die neue Bildschirmtastatur ist ja wirklich ein Graus. - Belegt auf meinem Surface Pro 4 fast den halben Bildschirm. - Die Größe...
  • Windows 10 Insider-Preview-Build 16226 kommt neben Bugfixes mit etlichen Neuerungen

    Windows 10 Insider-Preview-Build 16226 kommt neben Bugfixes mit etlichen Neuerungen: Dona Sarkar hat im Laufe der vergangenen Nacht die neue Insider-Preview-Build 16226 freigegeben, welche zwar nur wenige Bugfixes, dafür aber mit...
  • In Outlook 2016 etliche Fotos als Anhang senden - Windows 10

    In Outlook 2016 etliche Fotos als Anhang senden - Windows 10: Guten Abend Ich möchte meiner Freundin etliche Urlaubsfotos als Anhang senden (auch als ZIP-komprimierten Ordner veruscht), leider immer ohne...
  • Ähnliche Themen

    Oben