GELÖST "Es sind keine Verbindungen verfügbar" trotz angeschlossenem LAN-Kabel

Diskutiere "Es sind keine Verbindungen verfügbar" trotz angeschlossenem LAN-Kabel im Win7 - Netzwerk Forum im Bereich Windows 7 Forum; Hallo, ich versuche gerade einen Access Point (TP-Link TL-WA701ND) zu konfigurieren, der per LAN-Kabel verbunden ist und (teilweise)...
N

nima82

Threadstarter
Mitglied seit
04.12.2010
Beiträge
6
Hallo,

ich versuche gerade einen Access Point (TP-Link TL-WA701ND) zu konfigurieren, der per LAN-Kabel verbunden ist und (teilweise) funktionierte auch alles. Doch plötzlich wird in Windows keine Verbindung mehr mit dem Gerät aufgebaut, Meldung: "Es sind keine Verbindungen verfügbar". Die TCP/IP der Netzwerkkarte (Marvell Yukon 88E8056 PCI-E Gigabit, Treiber up-to-date) ist so konfiguriert, wie in der Doku des Access Point beschrieben (IP: 192.169.1.100). Folgendes ergab die Windows Problemsuche:

Windows-Netzwerkdiagnose Herausgeberdetails

Gefundene Probleme
Möglicherweise liegt ein Problem mit dem Treiber für den Adapter LAN-Verbindung 3 vor.Möglicherweise liegt ein Problem mit dem Treiber für den Adapter LAN-Verbindung 3 vor.
Der IP-Protokollstapel konnte nicht automatisch an den Netzwerkadapter gebunden werden. Ermittelt
Richten Sie den Adapter "verkabeltes Netzwerk" ein. Abgeschlossen
Beim Adapter "verkabeltes Netzwerk" sind Probleme aufgetreten. Abgeschlossen


Gefundene Probleme Erkennungsdetails

Möglicherweise liegt ein Problem mit dem Treiber für den Adapter LAN-Verbindung 3 vor. Ermittelt

Der IP-Protokollstapel konnte nicht automatisch an den Netzwerkadapter gebunden werden.
Richten Sie den Adapter "verkabeltes Netzwerk" ein. Abgeschlossen

Richten Sie den Netzwerkadapter für die Kommunikation mit diesem Netzwerk ein. Hierdurch wird sichergestellt, dass für den Netzwerkadapter sowohl Internetprotokoll, Version 4 (TCP/IPv4), als auch Internetprotokoll, Version 6 (TCP/IPv6), verwendet werden können.
Netzwerkdiagnoseprotokoll
Dateiname: 7CE5B82D-54D0-4107-980D-F4EC5E009DC2.Repair.Admin.1.etl


Beim Adapter "verkabeltes Netzwerk" sind Probleme aufgetreten. Abgeschlossen

Weitere Informationen zum Beheben von Treiber- und Hardwareproblemen finden Sie unter "Windows-Hilfe und Support".


Erkennungsdetails

Diagnoseinformationen (Netzwerkadapter)
Details zu Netzwerkadapter Diagnose:

Treiberinformationen für Netzwerkadapter LAN-Verbindung 2:

Beschreibung . . . . . . . . . . : Marvell Yukon 88E8001/8003/8010 PCI Gigabit Ethernet Controller
Hersteller . . . . . . . . . : Marvell
Anbieter . . . . . . . . . . . : Microsoft
Version . . . . . . . . . . . : 11.0.5.3
INF-Dateiname . . . . . . . . . : C:\Windows\INF\netmyk01.inf
INF-Dateidatum . . . . . . . . . : Montag, 13. Juli 2009 20:46:33
Abschnittsname . . . . . . . . . : SLYukCopGig_0DEAEB52.ndi
Hardware-ID . . . . . . . . . . : pci\ven_11ab&dev_4320&subsys_811a1043
Instanzstatusflags . . . . . : 0x180200a
Geräte-Manager-Statuscode . . : 0
Schnittstellentyp . . . . . . . . . . . . : 6
Typ des physikalischen Mediums . . . . . . : 14

Diagnoseinformationen (Netzwerkadapter)
Details zu Netzwerkadapter Diagnose:

Treiberinformationen für Netzwerkadapter LAN-Verbindung 3:

Beschreibung . . . . . . . . . . : Marvell Yukon 88E8056 PCI-E Gigabit Ethernet Controller
Hersteller . . . . . . . . . : Marvell
Anbieter . . . . . . . . . . . : Microsoft
Version . . . . . . . . . . . : 11.0.5.3
INF-Dateiname . . . . . . . . . : C:\Windows\INF\netmyk01.inf
INF-Dateidatum . . . . . . . . . : Montag, 13. Juli 2009 20:46:33
Abschnittsname . . . . . . . . . : SLYuk2CopGig_3E221DB6.ndi
Hardware-ID . . . . . . . . . . : pci\ven_11ab&dev_4364&subsys_81f81043
Instanzstatusflags . . . . . : 0x180200a
Geräte-Manager-Statuscode . . : 0
Schnittstellentyp . . . . . . . . . . . . : 6
Typ des physikalischen Mediums . . . . . . : 14


Netzwerkdiagnoseprotokoll
Dateiname: 7CE5B82D-54D0-4107-980D-F4EC5E009DC2.Diagnose.Admin.0.etl

Andere Netzwerkkonfiguration und Protokolle
Dateiname: NetworkConfiguration.cab

Sammlungsinformationen
Windows-Version: 6.1
Architektur: x86
Zeit: Samstag, 4. Dezember 2010 14:53:46


Hat irgendjemand eine Idee was hier los ist? Was kann ich noch machen, um das rauszufinden? Oder könnte das ein Hardwaredefekt sein?

Danke und Gruß,

nima82
 
Mike

Mike

i7-6700HQ
Team
Mitglied seit
21.09.2006
Beiträge
24.376
Standort
in der Nähe eines Rechners
Du hast anscheinend ZWEI Netzwerkkarten ???

- Alle Netzwerkkarten im Gerätemanager deinstallieren (entfernen)
- neustarten, dadurch Neueinrichtung der Karte
- Eingeben der Netzwerkdaten (IP etc.)

Dann sollte wieder alles gehen.
 
N

nima82

Threadstarter
Mitglied seit
04.12.2010
Beiträge
6
Hi Mike,

danke für den Vorschlag, das hatte ich noch nicht probiert. Hat aber leider erstmal nichts gebracht. Nach wie vor keine Verbindung zum Netzwerk.

Sonst noch Ideen?


Gruß,

nima82

PS: Ja, zwei On-board-Karten (Asus P5Q Deluxe).
 
N

nima82

Threadstarter
Mitglied seit
04.12.2010
Beiträge
6
Wenn du nicht beide brauchst, dann deaktiviere ein damit du dir mit der Konfiguration sicher bist.
..Hat leider auch nichts gebracht. Könnte es sonst noch etwas Software-/Treiber-seitiges sein, oder bleibt nur noch ein Hardwareproblem? Ich hatte zwischendurch eine Festplatte ein- und wieder ausgebaut, deswegen hatte ich überlegt ob ich da irgendetwas beschädigt oder falsch angeschlossen habe, aber eigentlich fällt mir nichts ein, was dieses Fehlerbild ergeben würde??
 
Dirk

Dirk

Mitglied seit
27.03.2007
Beiträge
6.205
Standort
Bonn / Germany
Was ist denn mit dem BIOS ? Hattest Du dies beim Einbau der Festplatte vielleicht auf "Standard" eingestellt ?

Sind die Netzwerkanschlüsse im BIOS vielleicht "disabled" (=ausgeschaltet) ?
 
N

nima82

Threadstarter
Mitglied seit
04.12.2010
Beiträge
6
@Dirk: Nein, im BIOS sieht soweit alles gut aus, Netzwerkadapter sind aktiviert. In Windows wird auch registriert, wenn ein Netzwerkkabel angeschlossen wird. Aber es wird keine Verbindung aufgebaut.
 
WalterB

WalterB

Internet die Zukunft
Mitglied seit
13.09.2002
Beiträge
4.067
Standort
Aargau
ich versuche gerade einen Access Point (TP-Link TL-WA701ND) zu konfigurieren, der per LAN-Kabel verbunden ist und (teilweise) funktionierte auch alles. Doch plötzlich wird in Windows keine Verbindung mehr mit dem Gerät aufgebaut, Meldung: "Es sind keine Verbindungen verfügbar". Die TCP/IP der Netzwerkkarte (Marvell Yukon 88E8056 PCI-E Gigabit, Treiber up-to-date) ist so konfiguriert, wie in der Doku des Access Point beschrieben (IP: 192.169.1.100).
Ist das so zu verstehen das alle normalen Verbindungen funktionieren nur das konfigurieren vom WLAN AccessPoint nicht ?

Hast Du den schon probiert nur direkt beim Router den PC einzustecken und den Wlan AccessPoint nicht ?

http://www.tp-link.com/de/products/productDetails.asp?pmodel=TL-WA701ND

Walter

:confused
 
N

nima82

Threadstarter
Mitglied seit
04.12.2010
Beiträge
6
Ist das so zu verstehen das alle normalen Verbindungen funktionieren nur das konfigurieren vom WLAN AccessPoint nicht ?

Hast Du den schon probiert nur direkt beim Router den PC einzustecken und den Wlan AccessPoint nicht ?
Hallo Walter,

ich habe es nun mit meinem Router probiert und auch damit gibt es keine Verbindung. Es scheint also ein Problem mit den Netzwerk-Adaptern zu geben. Ich finde es nur merkwürdig, dass gleich beide einen Defekt haben sollen?!

Fehlerbild nochmal zusammengefasst:
-LAN-Kabel an PCI/PCIe Netzwerk-Adapter wird erkannt
-Es wird keine Verbindung aufgebaut (auch nach Zurücksetzen des Treibers nicht)
-Windows Netzwerkdiagnose sagt: "Möglicherweise liegt ein Problem mit dem Treiber vor" (Treiber-Update bringt nichts)

Edit: Unter Linux kann eine Verbindung hergestellt werden. Also kein Harware-Problem.
 
Zuletzt bearbeitet:
E

ebrus

Mitglied seit
04.12.2009
Beiträge
343
Standort
Saxonia
Hallo,
wie ist die Adressierung der Netzwerk-Teilnehmer geregelt? Wie sind diese miteinader verbunden? Und in Eigenschaften der LAN-Karten das IPv6 deaktivieren.
Grüße
 
N

nima82

Threadstarter
Mitglied seit
04.12.2010
Beiträge
6
Hallo,
wie ist die Adressierung der Netzwerk-Teilnehmer geregelt? Wie sind diese miteinader verbunden? Und in Eigenschaften der LAN-Karten das IPv6 deaktivieren.
Grüße
Hi ebrus,

scheint etwas damit zutun gehabt zu haben. Ich habe die Dienste "JumpStart Wireless Filter Driver" (was immer das ist?) und IPv6 deaktiviert und plötzlich geht wieder alles. War dann doch trivialer als ich dachte!

VIELEN DANK!!

nima82
 
E

ebrus

Mitglied seit
04.12.2009
Beiträge
343
Standort
Saxonia
Hallo, es sind vor allem etwas ältere Geräte bzw. deren Firmware bei denen die Adressierung mit IPv6 nicht oder noch unzureichend eingebaut ist aber in Win7 automatisch aktiviert ist.
Grüße
 
Thema:

"Es sind keine Verbindungen verfügbar" trotz angeschlossenem LAN-Kabel

Sucheingaben

wlan keine verbindungen verfügbar windows 7

,

Windows es sind keine verbindungen verfügbar

,

richten sie den adapter drahtlosnetzwerk ein

,
es sind keine verbindungen verfügbar
, zara keine verbindung verfügbar, Der IP-Protokollstapel konnte nicht automatisch an den Netzwerkadapter gebunden werden., gerätemanager statuscode 0, windows 7 lan verbindung herstellen es sind keine verbindungen verfügbar, Lenovo keine verbindungen verfügbar, windows 7 es sind keine verbindungen verfügbar, richten sie den adapter verkabeltes netzwerk ein, nicht verbunden keine verbindung verfügbar, windows 7 surfstick lan verbindung treiber oder hardwareprobleme, problem treiber adapter lan verbindung windows 7, ip protokollstapel konnte nicht automatisch, windows 10 verkabeltes netzwerk sind probleme aufgetratten, probleme adapter verkabeltes netzwerk, problem treiber adapter lan-verbindung windows 7, beim adapter drahtlosnetzwerk sind probleme aufgetreten windows 10, netzwerk problem marvell win10, marvell 88e8001 ipv6 treiber, Richten Sie den Adapter verkabeltes Netzwerk ein., Marvell yukon netzwerkkarte startet nicht automatisch, der ip-protokollstapel surface

"Es sind keine Verbindungen verfügbar" trotz angeschlossenem LAN-Kabel - Ähnliche Themen

  • Verbindung zu externem File Server geht in Windows 10 1903 nicht mehr

    Verbindung zu externem File Server geht in Windows 10 1903 nicht mehr: Hallo, nach Upgrade von 1803 auf 1903 läßt sich mein externer Fileserver nicht mehr ansprechen, obwohl ich bei den Features SMB 1 reaktiviert...
  • Verbindung mit dem Internet

    Verbindung mit dem Internet: hallo ich habe folgendes Problem/Frage + seit ungefähr einer Woche kann ich kein spiel mehr online spielen obwohl ich mit dem Internet verbunden...
  • Keine WLAN-Verbindung vom Rechner zum Beamer

    Keine WLAN-Verbindung vom Rechner zum Beamer: Hallo Ihr Alle, ich habe folgendes Problem. Ich mache ab und an Präsentationen in Begegnungsstätten, wobei Daten/Bilder ect. mittels eines...
  • Nach Windows Update Probleme mit der WLAN Verbindung

    Nach Windows Update Probleme mit der WLAN Verbindung: Mein Problem ist ähnlich, habe aber die 32 bit-Version. Nach Start des Comp wählt sich dieser nicht mehr automatisch ins W-Lan der Fritz-Box ein...
  • LAN Verbindung bricht ohne erkennbares Muster ab

    LAN Verbindung bricht ohne erkennbares Muster ab: Hallo, ich bin mittlerweile recht verzweifelt. Seit ein paar Monaten habe ich nun das Problem das meine LAN Verbindung recht Zufällig für einen...
  • Ähnliche Themen

    • Verbindung zu externem File Server geht in Windows 10 1903 nicht mehr

      Verbindung zu externem File Server geht in Windows 10 1903 nicht mehr: Hallo, nach Upgrade von 1803 auf 1903 läßt sich mein externer Fileserver nicht mehr ansprechen, obwohl ich bei den Features SMB 1 reaktiviert...
    • Verbindung mit dem Internet

      Verbindung mit dem Internet: hallo ich habe folgendes Problem/Frage + seit ungefähr einer Woche kann ich kein spiel mehr online spielen obwohl ich mit dem Internet verbunden...
    • Keine WLAN-Verbindung vom Rechner zum Beamer

      Keine WLAN-Verbindung vom Rechner zum Beamer: Hallo Ihr Alle, ich habe folgendes Problem. Ich mache ab und an Präsentationen in Begegnungsstätten, wobei Daten/Bilder ect. mittels eines...
    • Nach Windows Update Probleme mit der WLAN Verbindung

      Nach Windows Update Probleme mit der WLAN Verbindung: Mein Problem ist ähnlich, habe aber die 32 bit-Version. Nach Start des Comp wählt sich dieser nicht mehr automatisch ins W-Lan der Fritz-Box ein...
    • LAN Verbindung bricht ohne erkennbares Muster ab

      LAN Verbindung bricht ohne erkennbares Muster ab: Hallo, ich bin mittlerweile recht verzweifelt. Seit ein paar Monaten habe ich nun das Problem das meine LAN Verbindung recht Zufällig für einen...
    Oben