Erweiterungen aus dem Google Chrome Web Store im Microsoft Edge Chromium Browser nutzen

Diskutiere Erweiterungen aus dem Google Chrome Web Store im Microsoft Edge Chromium Browser nutzen im Erfahrungsberichte (Software) Forum im Bereich Made by WinBoard-User; Für viele wird der Microsoft Edge Browser nach dem Wechsel auf die Chromium Variante scheinbar immer interessanter. So mancher befürchtet aber...
Für viele wird der Microsoft Edge Browser nach dem Wechsel auf die Chromium Variante scheinbar immer interessanter. So mancher befürchtet aber, dass er dann vielleicht seine Erweiterungen aus dem Google Chrome Browser nicht mehr nutzen kann, aber das muss nicht sein. In diesem kleinen Ratgeber zeigen wir wie leicht man nun in der Chromium Version des Microsoft Edge Browsers den Google Chrome Web Store samt Erweiterungen nutzen kann.

Microsoft,Edge,Chromium,Browser,Webseiten,Websites,Übersetzen,automatisch überseiten,Seiten in...png

Alles zum Thema Microsoft auf Amazon

Normalerweise sollte es ausreichen, wenn man mit dem Microsoft Edge Browser auf Chromium Basis einfach die Webseite des Google Chrome Web Stores besucht. Auf der Startseite oben sollte dann auch ein Fenster mit dem Hinweis „Sie können jetzt Erweiterungen aus dem Chrome Web Store zu Microsoft Edge hinzufügen“ zu sehen sein. In diesem Fall muss man dann nur die Schaltfläche mit dem Hinweis „Erweiterungen aus anderen Stores zulassen“ anklicken und durch „Zulassen“ eben zulassen.

Microsoft,Edge,Browser,Chromium,Google,Chrome,Web,Store,Webstore,Erweiterungen,Extensions,Goog...png

Manche Nutzer berichten, dass diese Schaltflächen auch in der aktuellsten Version des Microsoft Edge Browsers nicht zu sehen sind. Öffnet in diesem Fall das Menü oben rechts über die drei Punkte und wechselt von dort aus in den Eintrag für die Erweiterungen oder gebt in der Adressezeile optional auch edge://extensions/ ein. So oder so kommt man auf eine Seite auf der man unten links über den Regler die Option Stores aus anderen Erweiterungen zu nutzen aktivieren oder deaktivieren kann.

Microsoft,Edge,Browser,Chromium,Google,Chrome,Web,Store,Webstore,Erweiterungen,Extensions,Goog...png

Kommentar des Autors: Darf es auch ein bisschen mehr Erweiterungen sein? So nutzt man auch den Chrome Web Store im Microsoft Edge Browser.
Microsoft,Edge,Browser,Chromium,Google,Chrome,Web,Store,Webstore,Erweiterungen,Extensions,Google Chrome Erweiterungen in Microsoft Edge nutzen,Microsoft Edge mit Google Chrome Erweiterungen nutzen
 
Thema:

Erweiterungen aus dem Google Chrome Web Store im Microsoft Edge Chromium Browser nutzen

Erweiterungen aus dem Google Chrome Web Store im Microsoft Edge Chromium Browser nutzen - Ähnliche Themen

Achtung! Diese Google Chrome und Microsoft Edge Erweiterungen sammeln Nutzerdaten laut Avast!: Ein Vorzug der Chromium Browser Chrome und Edge ist es, dass diese sich leicht und mit identischen Erweiterungen mit neuen Funktionen nachrüsten...
Für Webseiten QR-Codes in Google Chrome direkt erstellen - So klappt es im Google Chrome Browser: Lange vorbei sind die Zeiten, in denen man sich erst eine separate QR-Code App auf sein Smartphone installieren musste, damit man die Klötzchen...
Caret Browsing im Chrome Browser per Erweiterung aktivieren und so Tastaturnavigation nutzen: Caret Browsing erlaubt es, den Browser wenn nötig auch über die Tastatur steuern zu können und in den Browsern Firefox und Edge ist diese Funktion...
Altes Facebook Design erzwingen - So nutzt man in Chrome und Edge das alte Facebook Layout: Mit dem neuen Layout der Facebook Desktop Version wird nicht jeder warm und so wurde die Option temporär wieder das alte Design zu verwenden von...
Mit Back with Backspace im Browser eine Seite zurückgehen In Chrome und Edge wieder aktivieren: Eine Funktion in allen Browsern einheitlich war wurde teilweise abgeschafft, denn so mancher Nutzer verzweifelte an ihr. Es geht um die...

Sucheingaben

https://www.winboard.org/

Oben