erstmalige Installation von Windows auf einem ganz neuen Rechner

Diskutiere erstmalige Installation von Windows auf einem ganz neuen Rechner im WinXP - Installation Forum im Bereich Windows XP Forum; Hallo , habe mir bei alternate einen schönen rechner zusammengestellt und will dann bald das Windows draufhauen. Bei der allerersten Instalation...
D

dash

Threadstarter
Mitglied seit
01.06.2006
Beiträge
20
Hallo ,

habe mir bei alternate einen schönen rechner zusammengestellt und will dann bald das Windows draufhauen.

Bei der allerersten Instalation verhält es sich ja bekanntlich anders, habe das aber noch nie gemacht.

Ein Floppy habe ich auch um den "Treiber" laden zu können und ich weiss nicht wo ich den Treiber herkriege,

und wie es dann weitergeht. Freue mich über jeden Tipp

THX MfG DaSh
 
H

hannibal0502

Mitglied seit
17.04.2006
Beiträge
42
Gib mal bitte mehr infos zum PC! :danke
 
S

SuperTux

Gast
Guck doch erst mal, was für Probleme auftreten, wenn überhaupt. Dann kann man dazu eine Lösung suchen. Aber vermuten, was für Probleme auftreten könnten? :knall
 
D

dash

Threadstarter
Mitglied seit
01.06.2006
Beiträge
20
das ist er :-)

* Asus A8N-SLI Premium,
* OCZ ModStream 450W,
* Sony Diskettenlaufwerk,
* CoolerMaster Centurion 534,
* G.E.I.L. DIMM 2 GB DDR-400 Kit,
* Sapphire Radeon X1900XTX,
* LG H10A,
* Ichbinleise ichbinleise Fan 1000,
* AMD Athlon 64 X2 4400+,

die platte : Die Samsung HD160JJ ist ein Produkt aus der SpinPoint P80SD Serie mit 80 GB pro Scheibe. Sie bietet neben einer großen Speicherkapazität, auch eine sehr gute Performance. Dies wird durch einen 8 MB großen Cache, dem Serial ATA/300 Interface, der geringen Zugriffszeit von 8,9ms und der hohen Umdrehungsgeschwindigkeit von 7.200 pro Minute erreicht.
 
WalterB

WalterB

Internet die Zukunft
Mitglied seit
13.09.2002
Beiträge
4.067
Standort
Aargau
Ein Floppy habe ich auch um den "Treiber" laden zu können und ich weiss nicht wo ich den Treiber herkriege,

Wichtig ist das Du für das Mainboard die Chipsatztreiber hast welche normal separat beim Mainboard dabei ist.

Ansonsten sollte wenn die Hardware richtig konfiguriert ist einer WINXP Installation nichts im Wege stehen ausgenommen (SATA Harddisk separate Treiber).

Mfg. Walter

:cool
 
D

dash

Threadstarter
Mitglied seit
01.06.2006
Beiträge
20
also was ich eigentlich meine ist : bei alternate.de steht

"Zur Installation des Betriebssystems Windows XP auf einer Serial ATA oder SCSI Festplatte muss ein internes Floppy Laufwerk vorhanden sein, um den entsprechenden Treiber laden zu können."

Ich würde gerne wissen woher ich diesen treiber bekomme :-)
 
R

Ronny

SPONSOREN
Mitglied seit
07.08.2004
Beiträge
12.311
Standort
Rheinland
ZITAT(dash @ 01.06.2006, 15:55) Quoted postalso was ich eigentlich meine ist : bei alternate.de steht

"Zur Installation des Betriebssystems Windows XP auf einer Serial ATA oder SCSI Festplatte muss ein internes Floppy Laufwerk vorhanden sein, um den entsprechenden Treiber laden zu können."

Ich würde gerne wissen woher ich diesen treiber bekomme :-)
[/b]
Also üblicherweise befinden diese Treiber sich auf der CD, die zum Motherboard gehört. Auf dieser CD sollte dann auch eine Routine sein, die die benötigten S-ATA-Treiber (natürlich vor der Installation!) auf eine Diskette kopiert.

Ich habe allerdings bei einer vor kurzem (für mich erstmaligen) Windows-Installation auf einen Rechner mit S-ATA-Platte und ASUS-Board festgestellt, dass bei diesem Board gar keine diesbezügliche S-ATA-Treiberinstallation nötig war, da die Platte vom BIOS selbstständig erkannt wurde und sich Windows auch problemlos installieren ließ!

Irgend Jemand hat hier im Board auch schon mal geschrieben, dass das bei ASUS-Boards der Fall ist bzw. sein kann (wohl je nach Aktualität). :blush
 
D

dash

Threadstarter
Mitglied seit
01.06.2006
Beiträge
20
das wäre natürlich am besten :deal thx an alle ich werd das schon gebacken kriegen :-]
 
S

Schwogi

Mitglied seit
04.04.2006
Beiträge
5
Hmm das stimmt genau für den fall, das windows deinen harddiskcontroller nicht kennt.
im falle von diversen exotischen scsi controllern war mir das bewusst, dachte eigentlich bis jetzt das die 0815 sata controller von windows auch serienmässig unterstützt werden. gut wennst ein neues mainboard hast kanns leicht sein das ein neuer controller oben ist.

versuchs einfach, wenn er bei der installation schreit das er kein medium gefunden hat wo er windows installieren kann :-) brauchst einen treiber.

den findest i.d.R. beim mainboardhersteller - einfach die paar dateien auf eine diskette kopieren (entpackt versteht sich) und am start der xp installation glaub F9 wars drücken (steht e kurz unten: zur installation andere treiber F9 drücken - wortlaut stimmt nicht ganz)


mfg
schwogi
 
D

dash

Threadstarter
Mitglied seit
01.06.2006
Beiträge
20
ok :-) so wirds gemacht :deal thx DaSh
 
WalterB

WalterB

Internet die Zukunft
Mitglied seit
13.09.2002
Beiträge
4.067
Standort
Aargau
ZITATIrgend Jemand hat hier im Board auch schon mal geschrieben, dass das bei ASUS-Boards der Fall ist bzw. sein kann (wohl je nach Aktualität).
[/b]
Ja das war auch bei meinem Shuttle FB61 der Fall da mussten für die S-ATA Harddisk keine treiber installiert werden.

Mfg. Walter

:cool
 
T

Tikonteroga

Mitglied seit
23.05.2005
Beiträge
1.969
Hallo,

ich weiss jetzt nicht ob der S-ATA Controller des nForce4 Chipsatzes von Windows XP mit Service Pack 2 erkannt wird, aber ich würde eher vermuten, dass er eher nicht erkannt wird.

Ich würde mich da mal informieren und gegebenenfalls eine entsprechende Diskette mit den aktuellsten Treibern vorbereiten.

Ich würde auch vorschlagen eine Diskette mit dem aktuellsten BIOS und dem Flash-Utillity für dein Motherboard vorzubereiten, damit du vor der Installation von Windows das BIOS falls möglich aktualisieren kannst. Achte aber daruaf ob die aktuellste Version alle vorherigen Versionen beinhaltet und ob du evtl. mehrmals flashen musst...

Du könntest auch für dein Motherboard, die Grafikkarte und andere Komponenten die jeweils aktuellen Treiber aus dem Internet herunterzuladen und auf eine CD brennen oder auf einem USB-Stick zu speichern, da die mit deinen Komponenten mitgelieferten Treiber nicht mehr aktuell sein werden.

Das Service Pack 2 für Windows XP solltest du installieren, bevor du eine Verbindung mit dem Internet herstellst. Falls es nicht in deine Installations-CD integriert ist, solltest du das auch auf herunterladen und auf CD brennen oder auf einem USB-Stick speichern. Wenn du Windows XP, (das Service Pack 2) und alle Treiber installiert hast solltest du zuerst die Windows Update Seite besuchen und dir alle Updates installieren.

Gruß

Tikonteroga
 
Thema:

erstmalige Installation von Windows auf einem ganz neuen Rechner

erstmalige Installation von Windows auf einem ganz neuen Rechner - Ähnliche Themen

  • mein Nokia 950 verlangt (erstmalig !) ein Passwort zum Öffnen. Ich habe nie ein Passwort benutzt, kann also keines eingeben. Das Handy also nicht meh

    mein Nokia 950 verlangt (erstmalig !) ein Passwort zum Öffnen. Ich habe nie ein Passwort benutzt, kann also keines eingeben. Das Handy also nicht meh: Mein Nokia Lumia 950 fordert (erstmalig!) die Eingabe eines Passwortes nach einem Neustart. Ich habe aber nie ein Passwort benutzt, kann also...
  • Mein Datenvolumen ist im Ersten Drittel des Monats "Erstmalig" angeblich zu Ende. Wie dass???

    Mein Datenvolumen ist im Ersten Drittel des Monats "Erstmalig" angeblich zu Ende. Wie dass???: Mein Datenvolumen ist im Ersten Drittel des Monats "Erstmalig" angeblich zu Ende. Wie dass??? Sehr geehrte Damen und Herren, ich computere seit...
  • Erstmalige Einrichten Surface 4 Dauer

    Erstmalige Einrichten Surface 4 Dauer: Hallo zusammen, Ich habe gestern ein Austauschgerät erhalten, nachdem mein erstes Surface nach weniger als einem Jahr nicht mehr funktioniert...
  • erstmal nur die Frage: Ist es technisch überhaupt möglich von einen Laptop WIN10 auf einem Fernseher

    erstmal nur die Frage: Ist es technisch überhaupt möglich von einen Laptop WIN10 auf einem Fernseher: erstmal nur die Frage: Ist es technisch überhaupt möglich von einen Laptop WIN10 über ein beliebiges Netzwerk auf einen Fernseher ohne Zubehör zu...
  • Vista will nach erstmaliger installation nicht mehr laufen

    Vista will nach erstmaliger installation nicht mehr laufen: Hi @ all. Ja wie ihr dem Titel ja schon entnehmen könnt habe ich ein Problem nach der installation von Vista Home Premium.Habe heute nachmittag...
  • Ähnliche Themen

    Oben