Erste Eindrücke Office 2007

Diskutiere Erste Eindrücke Office 2007 im MS Office 2007 Forum im Bereich Office Produkte; Hallo, mir gefällt das neue Design auf den ersten Blick gut. Es ist schick und einfach zu bedienen; wer dennoch die wichtigsten Punkte schnell...
Peter Schirmer

Peter Schirmer

Dienstleister / Moderator
Threadstarter
Mitglied seit
14.04.2006
Beiträge
7.060
Alter
39
Standort
7th Avenue, Ecke XP und Vista, 8ter Stock, Wohnung
Hallo,

mir gefällt das neue Design auf den ersten Blick gut.

Es ist schick und einfach zu bedienen; wer dennoch die wichtigsten Punkte schnell griffbereit haben will, kann sich diese in den Schnellzugriff packen.

Allerdings muss ich zwei Dinge negativ bemerken:

1.) Das Design sollte einheitlich in allen Office-Anwendungen sein, also Word, Excel, Publisher, Onenote,... (Ribbon)

2.) Wenn man z.B. in Excel den VBA-Editor öffnet, wirkt hier die Oberfläche veraltet und man verbindet diese Oberfläche nicht mit dem Ribbon. Es wirkt nicht harmonisch. Es wäre wünschenswert, wenn diese Oberfläche "aufgefrischt" werden würde. Ich möchte damit sagen, dass sie zeitgemäßer wirken soll; im Moment sieht sie aus, als wäre sie einfach "übermalt" worden.

Das sind meine ersten Eindrücke von 1 Std. Office 2007 Beta 2.

Peter
 
Peter Schirmer

Peter Schirmer

Dienstleister / Moderator
Threadstarter
Mitglied seit
14.04.2006
Beiträge
7.060
Alter
39
Standort
7th Avenue, Ecke XP und Vista, 8ter Stock, Wohnung
G

Gast

Gast
Bei mir war die Reaktion die:

1. Aah! Was haben die nur mit dem Design gemacht, dad knn man sich ja nie dran gewöhnen! :kopfklatsch

2. Na, ja, man wird sich schon dran gemöhnen!

3. Nach ein paar Minuten: Eigentlich gar nicht so schlecht, das vereinfacht die Bedienung! Ganz ehrlich, hier hat Microsoft wirklich viel getan! :repect

PS: Ich bin kein MS-Mitarbeiter und wil auch nicht Werbung für MS machen, aber wenn sie mal was gutes programmiert haben (endlich :blink ), kann man das doch zum Ausdruck bringen. :blush
 
J

jdr_85

Mitglied seit
23.10.2005
Beiträge
1.665
Alter
34
Joa, ich hab auch beim ersten Starten gedacht, was das wohl soll, aber man gewöhnt sich wirklich dran.
Wie ist das denn? Installiert das auch irgendeinen Rotz, der das System schwer verlangsamt? Hab gestern nämlich Win neu installiert und wenn das irgendeinen Mist draufhaut, lass ichs besser....
Was funktioniert denn nach Ablauf der Betaphase nicht mehr? Gibt's dazu irgendwelche Infos? Wenn das nämlich Sachen wäre, die ich sowieso nicht brauche, hätt ich mal endlich ein kostenloses MS Office, das für meine Zwecke ausreicht...., erlaubt ist es ja.
 
Peter Schirmer

Peter Schirmer

Dienstleister / Moderator
Threadstarter
Mitglied seit
14.04.2006
Beiträge
7.060
Alter
39
Standort
7th Avenue, Ecke XP und Vista, 8ter Stock, Wohnung
Die Beta-Phase endet für diese Fassung am 01.02.07. Danach wird Office nicht mehr alle Funktionen bereitstellen, sprich der Funktionsumfang wird automatisch reduziert.

Aber warum willst du mit einer Beta arbeiten? Die Fassungen sind u.U. nicht stabil und es kann sich noch sehr viel ändern bis zur endgültigen Fassung.

Peter
 
J

jdr_85

Mitglied seit
23.10.2005
Beiträge
1.665
Alter
34
Ja, das hab ich auch gelesen, aber ich hab nirgendwo gefunden, WAS dann nicht mehr funktioniert.
Wenn die Beta relativ stabil wär, hätte ich kein Problem damit zu arbeiten, ich hab halt keine Lust, so viel Kohle für MS Office auszugeben. Ansonsten muss ich halt bei meinem OpenOffice bleiben, das einzige, was mich daran stört, ist dass der Import von MS-Office-Dokumenten nicht so perfekt funktioniert.
 
T

Think different

Gast
also, ich gebe nun auch noch was dazu:

normalerweise halte ich von Microsoft-produkten nicht sehr viel, um nicht zu sagen wenig. doch das neue office paket ist mir schon durch screenshots der ersten versionen recht positiv aufgefallen, es ist auf den ersten eindruck auch recht gut gelungen.

ich finde das neue design und die überarbeitete ordnung sehr ansprechend, aber auch die idee des neuen datei-menüs, im start-menü-look finde ich ansprechend und auch gut umgesetzt. ich persönlich denke, wenn man sich etwas einarbeitet, wird man sehr schnell zufrieden sein, denn man bedenke mal: wie lange hat man gebraucht, um sich überhaupt in Microsoft Office, oder andere software einzuarbeiten!?

in punkto design denke ich ebenso, wie peterschirmer: das design bringt eine einfache bedienung mit sich (dies ist meine persönliche meinung, und meinungen sind bekanntlich sehr gespalten).

das design scheint mir etwa so, wie eine kleine revolution einer office-software: vieles wird auf einen schlag verändert - in dem fall, meiner meinung nach zum guten!

was das neue format *.docx mit sich bringt weiß ich nicht, werde mich aber darum bemühen herauszufinden.

doch auch eine weitere veränderung ist mir aufgefallen, wo etwas äußerst praktisches hinzugefügt wurde: bei der speicher-funktion. endlich gibt es, wie bei OpenOffice.org ein funktion zum speichern als *.pdf-datei.

das war meine meinung, die wahrscheinlich so ausfällt, weil ich von software veränderungen meistens begeistert bin.
ich bin auch noch auf andere gespannt!
 
Thema:

Erste Eindrücke Office 2007

Erste Eindrücke Office 2007 - Ähnliche Themen

  • Samsung: erstes Kino mit LED-Leinwand in Europa vor Eröffnung - Technik und erste Eindrücke

    Samsung: erstes Kino mit LED-Leinwand in Europa vor Eröffnung - Technik und erste Eindrücke: Seit über 100 Jahren sind Kinos im Prinzip gleich aufgebaut: vorne ist eine Leinwand, auf die ein hinten platzierter Projektor sein Bild...
  • Xbox One X: erste Tests mit vielen positiven Eindrücken und einigen Nachteilen - UPDATE VI

    Xbox One X: erste Tests mit vielen positiven Eindrücken und einigen Nachteilen - UPDATE VI: 08.11.2017, 12:24 Uhr: Seit gestern ist die neue Spielkonsole Xbox One X erhältlich, die erstmals Konsolenspiele in echtem Ultra HD ermöglicht...
  • Mass Effect Andromeda: erste Eindrücke der 10-stündigen Trial-Version - UPDATE

    Mass Effect Andromeda: erste Eindrücke der 10-stündigen Trial-Version - UPDATE: Nach einem Test der 10-Stündigen Trial-Version von Mass Effekt Andromeda möchte ich euch an meinen ersten Eindrücken teilhaben lassen, ohne allzu...
  • GPD WIN - Unboxing und erster Eindruck der mobilen Konsole mit Windows 10

    GPD WIN - Unboxing und erster Eindruck der mobilen Konsole mit Windows 10: Mobiles Gaming wird gern belächelt. Mal gibt es keine echten PC-Spiele, mal keine Steuerung, mal fehlt das Keyboard und so ein Laptop unterwegs...
  • Office 2010 - erster Eindruck

    Office 2010 - erster Eindruck: Ein verbessertes 2007 mit starker Einbindung von Webfunktionen. Die Installation ist in meinem Fall etwas zäh gelaufen. Ich hab direkt mein 2007...
  • Ähnliche Themen

    Oben