Erst NT4, dann W2K und nun WinXP

Diskutiere Erst NT4, dann W2K und nun WinXP im WinXP - Installation Forum im Bereich Windows XP Forum; Hallo, ich bin neu hier und hoffe auf Hilfe durch dieses Forum :blush naja, also: Ich habe auf einem Firmenrechner NT 4.0 gehabt, wollte XP...

seberhart

Threadstarter
Dabei seit
11.06.2002
Beiträge
1
Hallo,

ich bin neu hier und hoffe auf Hilfe durch dieses Forum :blush

naja, also:

Ich habe auf einem Firmenrechner NT 4.0 gehabt, wollte XP Prof installen...
ging natürlcih nicht. :/

Ich habe dann NT 4.0 auf W2k geupt, aber konnte nach der installation nicht mehr Windows starten, er hing sich immer beim booten von W2K auf... :angry:

Dann habe ich einfach die XP Prof CD rein und XP Prof installt, hat auch alles wunderbar gefunzt, nur habe ich jetzt 2 Betreibssysteme drauf, eben einmal Win XP Prof und W2K, das aber nicht startet... da ich allerdings nur eine 10 GB Platte hier in der Arbeit zur Verfügung habe, würde ich gerne W2K "de-installieren", weiss aber nicht wie??

Ich habe einmal ein WINNT Ordner und einmal einen Windows Ordner drauf...


Hoffe dass mir hier jemand weiterhelfen kann, habe nämlich keinen Bock alles zu formatieren und neu zu installen... ;)

Vielen Dank schonmal im Vorraus!
 

Pascal

Dabei seit
01.05.2001
Beiträge
8.517
Alter
38
Ort
Internet, Links, beim nächsten Router Rechts, dana
HAllo

1. Bitte den riesen Banner entfernen, die Performance wird dadurch schlechter.

2. Ich empfehle dir die ganze Platte zu droppen und alles schnell neu zu installieren.

Ansonsten kannst du versuchen das winnt zu löschen. jedoch hast du dann enorm viele Leichen im System.

Empfehlung: Alles löschen und schnell neu installieren. Das funtkioniert sicher auch.
 
Thema:

Erst NT4, dann W2K und nun WinXP

Oben