[Erledigt] WLAN auf Kabel ändern!

Diskutiere [Erledigt] WLAN auf Kabel ändern! im WinXP - Netzwerk Forum im Bereich WinXP - Netzwerk; lso ich hab seit längerer Zeit WLAN und es geht mir einfach aufen Sack, weil die Verbindung immer unterbrochen wird und alles, was bei manchen...
#1
Big-Walter

Big-Walter

Threadstarter
Dabei seit
01.05.2006
Beiträge
50
lso ich hab seit längerer Zeit WLAN und es geht mir einfach aufen Sack, weil die Verbindung immer unterbrochen wird und alles, was bei manchen Sachen nicht so gut ist.
Darum hab ich mir gedacht besorgt mir der Elektroingeneur ein InternetKabel. Hab es uach heute bekommen hab gefragt muss nix zwischen gesteckt werden.

!!!!!!! ACH *******e habs zu VISTA geschrieben hab aber XP tut mir LEid kan ndas einer schieben -.-!!!!!!


Also mein Problem ist das ich einfach keine Verbindung mit dem KAbel bekomme, hab es unten an DSL angeschlossen und bei mir am Pc in den eingang gesteckt.

Computer -> Kabel -> DSL- Buchse Kann das funktionieren? Weil ich zweifel da ein bsischen dran eigentlich bräuchte man doch einen Router oder?

Und wenn das klappen sollte dann weiss ich nicht wieso ich keine Verbindung bekomme kann mir da einer helfen? Kenn mich nicht gut mit Internet und Pcs aus.

Schon mal danke Flo
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
#2
S

sm70

Dabei seit
19.01.2004
Beiträge
79
Dein Netzwerkkabel muss von deinem Rechner in eine Lan-Buchse deines Routers. IP Adresse deiner Netzwerkkarte passend zu deinem Netz einstellen (bei DHCP entfällt das) und fertig.
 
#3
Big-Walter

Big-Walter

Threadstarter
Dabei seit
01.05.2006
Beiträge
50
ich hab nur so einen DSL Buchse an der Wand und da ist das Kabel drin das geht dann zu meinem PC aber da wird nix angezeigt, kann mir da nu einer helfen wie ich die Ip rauskriege nund änder weiss ich net -.- muss ich da vielleicht was mit pppoe-confg machen?
 
#5
S

sm70

Dabei seit
19.01.2004
Beiträge
79
Normalerweise befindet sich an der Wand dein DSL-Splitter. Der sieht aus wie eine Telefondose mit einem DSL-Ausgang. Dieser Ausgang wird per Netzkabel mit dem DSL-Eingang eines Routers verbunden. Von dort aus geht es weiter wie ich es dir oben beschrieben habe.
 
#6
Big-Walter

Big-Walter

Threadstarter
Dabei seit
01.05.2006
Beiträge
50
Also diesen DSL zugang der aussieht wie ne Telefondose hab ic hdireckt mit Pc verbunden weil das eigentlich klappen sollte hoff ich

Und mein WLAN ja ich hab im Keller so nen Router mit 2 antennen ka wie man das nennt und hier oben bei meinem PC nen T sinus 111 ******* <--- wieso darf man Shice nicht schreiben?
 
#7
DerZong

DerZong

MODERATOR/FAQ-Team
Team
Dabei seit
12.10.2004
Beiträge
4.663
Alter
41
Die Aufbaufolge für DSL sollte eigentlich immer so aussehen - hier mal 3 Beispiele:
Einmal nur mit DSL-Modem, dann mit Router und dann mit WLAN-Router.
In manchen Fällen ist das DSL-Model jedoch in den Router integriert

 
#8
S

sm70

Dabei seit
19.01.2004
Beiträge
79
Na dann ziehe mal ein kabel vom Rechner in den Keller! Das mit der Dose würde nur funktionieren, wenn es eine RJ-45 Dose wäre, die würde dann aber auch zu deinem Router gehen.
 
#9
S

schnydra

Dabei seit
21.06.2005
Beiträge
1.329
Wenn du den Router im Keller hast, kein Wunder bricht die Verbindung bei dir des öfteren ab! Der Router sollte schon möglichst nahe stehen und nicht irgendwo zwischen Beton.
 
#10
M

mody

Dabei seit
27.03.2007
Beiträge
3.289
Ort
Heilbronn
Du könntest das problem auch ohne das du ein kabel bis zum keller verlegen musst erledigen in dem du eine dsl fritzkarte (PCI) in deinen pc einbauen tust.Somit würde die verbindung wie du schon oben erklärt hast funktionieren.

PC (mit fritz dsl)-->(dsl)Kabel-->DSL anschluss.
Ich benutze das seit ne weile und es gibt nichts besseres, da ich öfters internetverbindung trennen und sofort wiederherstelen muss. (wegen Rapid z.B.) Das dauert nur 2-3 sekunden, mit Router dauert das viel länger.
 
#11
Big-Walter

Big-Walter

Threadstarter
Dabei seit
01.05.2006
Beiträge
50
aber ich hab nen 20 meter kabel zuhause rumliegen.... wenn cih direckt an den DSL kasten unten anschliesse passiert reingarnix bei mir am PC muss ich vielleicht noch irgentwas umstellen????

@DerZong dann würde auf mic hdas oberste zutreffen
 
#12
S

sm70

Dabei seit
19.01.2004
Beiträge
79
Dann steck das Kabel in deinen PC rein und die andere Seite in die LAN-Buchse deines Telekomrouters im Keller. Stelle dann unter Netzwerkverbindungen deiner Netzwerkkarte, die IP sowie den Standartgataway und DNS-Server (ist beides dein Router im Keller) ein.
Telekomrouter haben meist die IP 192.168.2.1 als Standart eingestellt.
Also der PC kriegt dann die 192.168.2.2 z.B.
 
#14
H
Dabei seit
15.02.2007
Beiträge
273
was hast du denn für kabel drann. Patch Kabel oder Cross Over zwischen den Geräten
 
#15
Big-Walter

Big-Walter

Threadstarter
Dabei seit
01.05.2006
Beiträge
50
ja wenn ic hdas mit den kabeln jetzt wüsste -.-" da steht über ein Meter nur zeugs drauf ich guck mal.... Es steht Pacth-Kabel drauf.


Und ja mein WLAN Router hatte 192.168.2.1 also muss ich die einstellen dann funktoniert das auch mit der BUchse imm Keller ok werd ich versuchen aber wo muss ich das einstellen?
 
#17
S

sm70

Dabei seit
19.01.2004
Beiträge
79
Eigenschaften deiner benutzten Netzwerkverbindung. Internetprotokoll TCP/IP auswählen, davon die Eigenschaften:

IP Adresse: z.B.192.168.2.10 dein Rechner
Subnetzmaske 255.255.255.0
Standardgateway 192.168.2.1 dein Router

Bevorzugter DNS Server 192.168.21 dein Router


Das Kabel ist egal, der Router kann auch mit CrossOver Kabel umgehen. Ist fast bei allen neuen Geräten so.
 
#18
Big-Walter

Big-Walter

Threadstarter
Dabei seit
01.05.2006
Beiträge
50
wow werd ich alles testen :D hoffe was davon funtzt melde mic hwieder wenns nicht geht und wenns geht auch
 
#19
Big-Walter

Big-Walter

Threadstarter
Dabei seit
01.05.2006
Beiträge
50
Wow vielen danke das Problem ist gelöst ein Virus hatte meinen LAN-Karten Treiber verändert -.-" Ich hatte so ne gefakte Verbindung, hab einfach Virus gelöscht dann alle Treiber nochmal draufgeschmissen und es funtzt wie man sieht :D

VIEL DANK

Meld mich wieder wenn ich Probs (und internet hab ) xD
 
Thema:

[Erledigt] WLAN auf Kabel ändern!

[Erledigt] WLAN auf Kabel ändern! - Ähnliche Themen

  • GELÖST [Erledigt]FritzBox Fon Wlan 7170 + USB-Fernanschluß

    GELÖST [Erledigt]FritzBox Fon Wlan 7170 + USB-Fernanschluß: Hallo zusammen, ich würde gerne den USB-Fernanschluss meiner Fritz.Box nutzen - wenn ich den Punkt im Menü einschalte soll ich ja die Software...
  • GELÖST (ERLEDIGT)Fehlermeldung bei wlan stick installation

    GELÖST (ERLEDIGT)Fehlermeldung bei wlan stick installation: Ich möchte auf meinen alten rechner (WIN XP) einen wlan stick von DIGITUS installieren,bekomme aber immer diese fehlermeldung.:confused
  • (ERLEDIGT)Wlan probleme

    (ERLEDIGT)Wlan probleme: verbindung von router zum notebook ist gut,trotzdem wenn ich den IE7 starte steht da offline betreib???
  • [erledigt]XBOX 360 WLAN Alternative gesucht

    [erledigt]XBOX 360 WLAN Alternative gesucht: Habe gerade in einem anderen Forum gelesen das es nicht möglich ist. Hallo zusammen, hier meine Idee bzw. mein Problem. Ich möchte meine xbox...
  • [erledigt] Netzwerkfreigabe, Ping von WLAN-PC auf WLAN-PC klappt nicht

    [erledigt] Netzwerkfreigabe, Ping von WLAN-PC auf WLAN-PC klappt nicht: Hallo, mein erster Post und gleich mit einem Problem starten :wut -.- Bei einem Bekannten von mir sind 5 PC mit Kabeln vernetzt (Switch->Router)...
  • Ähnliche Themen

    Oben