[erledigt] Vista Uhr beleibt stehen!?

Diskutiere [erledigt] Vista Uhr beleibt stehen!? im Vista - Allgemeines Forum im Bereich Windows Vista Forum; Guten Morgen! Ich habe folgendes Problem: Jeden Morgen, wenn ich mein Notebook hochfahre und von den netten Vistatönen begrüßt werden muss ich...

Zunuist

Threadstarter
Dabei seit
18.01.2006
Beiträge
76
Guten Morgen!

Ich habe folgendes Problem:
Jeden Morgen, wenn ich mein Notebook hochfahre und von den netten Vistatönen begrüßt werden muss ich, nachdem ich mich eingeloggt habe meine Desktopuhr nachstellen. Nach ca. zwei Stunden ist die selbe Prozedur wieder fällig. Habs schon im BIOS eingestellt, wieder gebootet, nach 2 Stunden wieder das gleiche!! Egal ob im Netz- oder Akkubetrieb.

Steckt mein Laptop in einer Art Zeitblase oder wie seh ich das?


mfg, Zunuist

P.S.: Ich weiß nicht, ob es schon ein Thema dazu gibt, das die Suchfunktion nur Wörter mit mindesten 4 Buchstaben nimmt und ich dadurch nicht mit dem Schlagwort "Uhr" suchen konnte. Und mit "Zeit" kommen nur beiträge, die nichts damit zu tun haben...

P.P.S.: Bitte nur konstruktive Beiträge.......
 
Zuletzt bearbeitet:
N

Nichtwirklich

Gast
...und ewig grüßt das Murmeltier....
Oder wie hieß der Film?

*natürlich Off Topic*
:blush
 

Maximus1

Dabei seit
22.03.2005
Beiträge
939
ein zeitloses OS
(ich verschwende keine zeit mit dem OS)

sorry für off topic *spam*
 

Zunuist

Threadstarter
Dabei seit
18.01.2006
Beiträge
76
Richtige Zeitzone ist eingestellt, ist aber unwichtig, da es egal is, ob die Uhr auf Bali oder in Tschibuti stehen bleibt! :D
 

Zunuist

Threadstarter
Dabei seit
18.01.2006
Beiträge
76
Der Laptop wurde von mir vor knapp 2 Wochen gekauft. Schätze, dass die Batterie darum auch nicht älter als ein paar Monate ist.
 
N

Nichtwirklich

Gast
Auch wieder wahr XD ..... wie alt ist die Batterie (auf dem Mainboard die)

Da er Vista am Laufen hat, dürfte das Notebook noch ziemlich neu sein. Also auch die Batterie.
Ist aber trotzdem mal was Neues zum Thema Vista, daß man jetzt wohl einen Bug zur Verlängerung der Aktivierungsfrist eingebaut hat :D
 

Maximus1

Dabei seit
22.03.2005
Beiträge
939
gab es nicht mal n vistacrack der den counter ausgeschaltet hat?
ich will dir nicht unterstellen das du ein nicht legales vista nutzt, aber wenn es ist könnte das evtl. eine begleiterscheinung sein.
 

Marry

Dabei seit
09.01.2007
Beiträge
197
Ort
Düren
Jaja hast ja recht Bo... ääääh Nichtwirklich :D hehe!
 

Zunuist

Threadstarter
Dabei seit
18.01.2006
Beiträge
76
Könnte diese Fehlfunktion mit der CMOS-Batterie zu tun haben? Allerdings sollte die ja bei einem fast neuem (Kaufdatum 03.05.2007) Laptop nicht nach 3 Wochen den Geist aufgeben...
 

jerrymaus

Dabei seit
16.08.2005
Beiträge
3.403
Ort
Irgendwo im "Grünem Herzen" Deutschlands
:D Ich könnte mir vorstellen, daß die in Vista integrierte Zeitabgleichung mit dem Internet daran schuld ist! Dort könnte der falsche TimeServer eingestellt sein! Jetzt sind aber hier die Vista - Spezies ala @Mike40 gefragt, da ich nicht sagen kann wo und wie man das kontrolliert oder einstellt! Bei XP hab ich diesen Quatsch immer ausgestellt und mich auf die Uhr im Bios verlassen!


gruß

jerrymaus:sing
 

Michel

Dabei seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
40
Ort
Wetterau
Bin zwar net Mike40, aber die Zeitgeberfunktion im Vista schaff ich auch noch. :D

1. Einmal auf die Uhrzeit im Tray klicken.
2. Datum und Uhrzeit ändern klicken.
3. Aktuelle Zeit überprüfen.
4. Auf Internetzeit wechseln.
5. "Einstellungen ändern" klicken und UAC-Abfrage bestätigen.
6. Den gewählten Server überprüfen, indem du auf "Jetzt aktualisieren" klickst.
7. Falls das nicht klappt, einen der anderen zur Verfügung stehenden Server wählen.
8. alternative Server, z.B. der deutschen Atomuhr in Braunschweig: http://www.eecis.udel.edu/~mills/ntp/
9. ggf. einen der alternativen Server wählen, da diese zuverlässiger als die Windows-Server sind.
 

Zunuist

Threadstarter
Dabei seit
18.01.2006
Beiträge
76
Die Aktualisierung hab ich schon auf einen anderen Server geleitet. Allerdings wird die Zeit ja nur alle 7 Tage aktualisiert.... und in der Zwischenzeit springt die Zeit fröhlich weiter vor sich hin.

Ich hab die Syncronisation übers Internet mal ausgemacht, mal sehen obs was bringt. Ergebnisse werden wohl dann erst in einer Stunde oder so da sein.

In der Zwischenzeit kann ich ja mal auf die Antwort vom ACER-Support warten :D
 

WalterB

Internet die Zukunft
Dabei seit
13.09.2002
Beiträge
4.067
Ort
Aargau
Der Laptop wurde von mir vor knapp 2 Wochen gekauft. Schätze, dass die Batterie darum auch nicht älter als ein paar Monate ist.

Es kann schon ein Fehler vom Bios sein, hast Du mal nachgeschaut ob beim Booten die Zeit im Bios stimmt ?

Walter

:confused
 

Zunuist

Threadstarter
Dabei seit
18.01.2006
Beiträge
76
Die Zeit im BIOS stimmt meistens auch nicht. Auch wenn ich sie nun schon mittlerweile sicher 20mal eingestellt habe...
 

Michel

Dabei seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
40
Ort
Wetterau
Vielleicht wohnst du auch nur einfach irgendwo in der Nähe von einem schwarzen Loch... :)
 

Zunuist

Threadstarter
Dabei seit
18.01.2006
Beiträge
76
Deswegen hab ich auch so schlechten SAT-Empfang ;-)


Ergänzung:
Und gerade ist meine Uhr um eine Stunde zurückgesprungen...
 
Zuletzt bearbeitet:

Roger_S

Dabei seit
01.05.2007
Beiträge
430
Alter
61
Ort
Roth / Nbg
Ich spekuliere mal: Da ist wohl der Zeitgeber auf dem Mainboard futsch. Mit der Batterie hat das nix mehr zu tun. Laß mal das Mainboard tauschen (da wird der wohl draufsitzen).:blink
 
Thema:

[erledigt] Vista Uhr beleibt stehen!?

Oben