[erledigt] Primärer Soundtreiber will nicht

Diskutiere [erledigt] Primärer Soundtreiber will nicht im WinXP - Allgemeines Forum im Bereich Windows XP Forum; Hallo, ich habe ein Problem mit meiner Creative Audigy 2 und meinem Windows XP SP2: aus einen mir schleierhaften Grund steht plötzlich "Kein...

sastopeit

Threadstarter
Dabei seit
26.03.2007
Beiträge
3
Hallo,

ich habe ein Problem mit meiner Creative Audigy 2 und meinem Windows XP SP2: aus einen mir schleierhaften Grund steht plötzlich "Kein Audiogerät" unter Sounds und Audiogeräte in der Systemsteuerung und ich habe keinen Zugriff auf die Laustärkeregelung.
Im Geräte-Manager wird kein Fehler angezeigt ... "Creative SB Audigy 2 (WDM)" und die anderen Komponenten (Gameport und MIDI-Gerät) sind vorhanden und betriebsbereit. Die Eigenschaften von "Creative SB Audigy 2 (WDM)", also Audio-, MIDI und Mixer-Funktionen wurden auch als funktionstüchtig angezeigt.

In der Creative-Audiokonsole ist meine Soundkarte als "SB Audigy 2 [D400]"-Gerät gekennzeichnet. (Wenn ich mich recht erinnere, kommt das daher, daß ich durch ein Mißgeschick meine Audigy als zweite Soundkarte installiert habe, aber bis jetzt war das kein Problem).
Zur Fehleranalyse hab ich foobar2000 bemüht und unter den Ouptput-Optionen "KS (Kernel Streaming) : SB Audigy 2 Audio [D400]" gewählt ... und siehe da: es schallt! :aah Im Gegensatz zu "DS (DirectSound) : Primärer Soundtreiber". Daher dachte ich, daß es eventuell auch an der DirectX-Installation liegen könnte ... flugs DirectX neu installiert, aber das hat nicht geholfen. (Keine Ahnung, ob das relevant ist, aber beim Testen von DirectSound mit der dxdiag.exe krieg ich selbst nach erfolgreicher Installation der neuesten DirectX- und Audigytreiber diese Fehlermeldung: "DirectSound-Testergebnisse: Abbruch in 3 (DirectSoundCreate): HRESULT = 0x88780078 (Kein Treiber)")

Die naheliegende Installation des neuesten Audigytreibers brachte natürlich nix. :flenn Ich hab nicht den blassesten Schimmer, was eigentlich los ist.

Vielleicht ist noch wichtig zu sagen, daß neben dem [D400]-Dingens auch mein Creative ASIO-Treiber tadellos funktioniert.

Nun würde ich gern wissen, wie ich meinen primären Soundtreiber wieder instandsetze ... oder wie ich das [D400]-Dingens zum Primären Soundtreiber mache bzw. zum systemweiten Standard für alle Applikationen setzten kann, damit diese darauf zugreifen (ich glaub' ich hab das schon mal irgendwie geschafft, kann mich aber leider nicht mehr erinnern wie).

Pardon, ist alles ziemlich verwirrend ... :blink
 
Zuletzt bearbeitet:

imaetz70

Dabei seit
07.12.2005
Beiträge
9.256
Alter
50
Ort
Hamburg
wenn das Lautsprechersymbol in der systemsteuerung fehlt, dann ist das ein Windows-problem und keines der Soundkartentreiber.

Schaumal in die Systemwiederherstellung und ob du zu einen Zeitpunkt wiederherstellen kannst, wo das Symbol noch da war.

Andernfalls Reparaturinstallation probieren oder von einem anderen PC aus den Windows oder System32 ordner (die datei liegt in einem der beiden ordner) diese Datei einfach auf deinen PC kopieren. Die datei hat das gleiche symbol wie es in der systemsteuerung erscheint. habe das mal bei einem bekannten so gemacht und es funktionierte.

Es ist auch kein Direct-X problem. aus irgend einem grund wurde bei dir diese Datei gelöscht um auf die Audiogeräte zu zugreifen.
 

sastopeit

Threadstarter
Dabei seit
26.03.2007
Beiträge
3
Systemwiederherstellung hat nix gebracht.

Ja, Reparaturinstallation wäre eine Lösung, aber wirklich nur wenn gar nichts anderes geht.

Daß wir uns nicht mißverstehen: in der Systemsteuerung fehlt kein Lautsprechersymbol, aber das im Tray is wech und ich kann die Lautstärke auch beispielsweise mit Volumouse nicht verändern (es ist eben, wie viele andere Applikationen, auf den primären Soundtreiber angewiesen und es läßt einen nicht die [D400]-Variante wählen, wie zum Beispiel bei foobar2000).

Hmm, die besagte Datei würde ich schon gerne genau wissen. Ist das eine DLL, die ich dann noch manuell registrieren muß?
 

imaetz70

Dabei seit
07.12.2005
Beiträge
9.256
Alter
50
Ort
Hamburg
registrieren musst du diese datei nicht, sondern nur von einem anderen pc aus auf deinen in den entsprechenden ordner kopieren. die datei trägt das gleiche lautsprechersysmbol wie im systray und in der systemsteuerung. durch das kopieren, wird es wieder nutzbar und erscheint auch wieder im systray. schau mal auf einem anderen pc nach und dort im windows oder system32 ordner. suche nach diesem sysmbol welches sonst im systray erscheint, dann kopiere diese datei auf deinen pc und schon hast du es. funktionierte auch bei mir.


PS: sitze leider auf der arbeit, sonst hätte ich dir genau saugen könne wo du die genau findest... sieht trägt aber das selbe symbol
 

sastopeit

Threadstarter
Dabei seit
26.03.2007
Beiträge
3
Problem hat sich erledigt: Der "Windows Audio"-Dienst war deaktiviert. :blush

Ich werkel ja ständig ein wenig an der Windows-Konfiguration herum, installiere regelmäßig Updates zu irgendwelchen Tools usw. usf., aber ich frage mich wirklich, welche Anwendung die Frechheit besitzt, hinterrücks einfach so 'nen Dienst abzuschalten.
Und wie soll man da drauf kommen? Ich hätt's jedenfalls nie erraten, wenn ich nicht aus lauter Verzweiflung einfach mal den englischen Begriff für Sound und Audiogeräte, nämlich "sound and audio devices" gegooglet hätte - gleich einer der ersten Treffer führte zu 'nem Forum, wo ähnliche Symptome geschildert wurden. Prompt schreibt dann einer was von Windows Audio Dienst aktivieren und siehe da ... :D
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

[erledigt] Primärer Soundtreiber will nicht

[erledigt] Primärer Soundtreiber will nicht - Ähnliche Themen

GELÖST Soundkarte nicht erkannt, Infobereich ohne Lautsprecher: Hallo, ich hoffe, ich schreibe nicht zu wirr und entschuldige mich schon einmal, falls ich mich etwas "blöd" anstellen mag. Rechtschreibung ist...
GELÖST CPU Auslastung springt immer auf 100%: Hi habe ein Problem musste meinen pc neuaufsetzen aber nun funkt er nicht mehr so wie er soll spiele diablo 3 ich weiss kacke programiert usw...
GELÖST suondhänger durch exploreraktualisierung: hallo, ich habe ein soundhängen, was durch systemlastspitzen(?) des explorers ausgelöst wird. soviel hab ich schon selbst rausgefunden. egal ob...
großes sound problem: Hallo Leute, habe ein dickes Problem mit dem Sound. Ist nicht das erste Forum in dem ich schaue, aber das erste wo ich selber schreibe. Vielleicht...
Soundtreiber Problem: Hey, Ich habe vor 1-2 Tagen formatiert und seitdem habe ich keinen Sound mehr. Bei Systemsteuerung -> "Sounds und Audiogeräte" habe ich nichtmal...
Oben