GELÖST [Erledigt] Eigene Dateien gemeinsam verwenden

Diskutiere [Erledigt] Eigene Dateien gemeinsam verwenden im WinXP - Allgemeines Forum im Bereich Windows XP Forum; Ich hab auf meinem XP-PC 2 Benutzer einmal Administrator und einmal Normal. Nun habe ich aber folgendes Problem ich hab verschiedene Dateien in...
K

KS_2007

Gast
Ich hab auf meinem XP-PC 2 Benutzer einmal Administrator und einmal Normal. Nun habe ich aber folgendes Problem ich hab verschiedene Dateien in beiden Benutzern gespeichert. Nun möchte ich folgendes Verzeichnis "D:\Eigene Dateien" gemeinsam verwenden. Also von jedem Benutzer erreichbar. Wie kann ich das einstellen, dass es funktioniert?
 
Zuletzt bearbeitet:
Mike

Mike

i7-6700HQ
Dabei seit
21.09.2006
Beiträge
24.387
Ort
Outdoor oder vorm Rechner
Hast du XP Pro ?

Dann ganz einfach als Admin mit Rechtsklick auf D:\Eigene Dateien -> Sicherheit der Benutzergruppe 'Benutzer' bzw. dem User NAMENTLICH Vollzugriff zuweisen (inkl. Unterverzeichnisse)

Solltest du das Register Sicherheit nicht sehen .... Im Explorer auf Extras-Ordneroptionen-Ansicht und dort die "einfache Dateifreigabe" deaktivieren
 
K

KS_2007

Gast
Hab ich.

Dann ganz einfach als Admin mit Rechtsklick auf D:\Eigene Dateien -> Sicherheit der Benutzergruppe 'Benutzer' bzw. dem User NAMENTLICH Vollzugriff zuweisen (inkl. Unterverzeichnisse)

Solltest du das Register Sicherheit nicht sehen .... Im Explorer auf Extras-Ordneroptionen-Ansicht und dort die "einfache Dateifreigabe" deaktivieren
Danke für den Tipp. Aber dann wär noch das Problem ich möchte nicht das die ordner sich umbenennen, als Beispiel "Eigene Bilder" in "Bilder von Administrator". das soll bei beiden Benutzern "Eigene Bilder" heißen
 
K

KS_2007

Gast
Ist auch ne Möglichkeit, aber wenn ich im Startmenü auf "Eigene Dateien" klicke, oder ähnliche Ordner dann soll der gemeinsame Ordner aufmachen. manchmal ist auch meine Freundin am PC und die öffnet die Sachen über das Startmenü.
 
Mike

Mike

i7-6700HQ
Dabei seit
21.09.2006
Beiträge
24.387
Ort
Outdoor oder vorm Rechner
:) Dann musst du dir ein eigenes OS schreiben, man kann/soll nicht Systemeigene Vorgaben abänderen, was außerdem einen Verlust an Sicherheit nach sich zieht.
 
K

KS_2007

Gast
Wenn es nicht geht, dann geht es nicht. Ich habe es mir jetzt so vorgestellt das "Eigene Dateien" auf D das gemeinsame Verzeichnis ist und die Ordner der Benutzer nicht mehr benutzt werden.
 
Erli

Erli

WB-TEAM / MOD
Team
Dabei seit
16.08.2005
Beiträge
10.961
Ort
GB
Vielleicht denke ich jetzt falsch aber wieso nimmst du nicht die Gemeinsamen Dokumente unter All User´s :confused

Erli :cool
 
Thema:

[Erledigt] Eigene Dateien gemeinsam verwenden

[Erledigt] Eigene Dateien gemeinsam verwenden - Ähnliche Themen

Mails suchen in Outlook 2016 - Mails ab dem 17.12.21 werden nicht mehr gefunden!: Seit ein paar Tagen wundere ich mich, daß ich nicht alle eMails mehr finde. Aber es ist tatsächlich so - Mails ab dem 17.12.21 werden nicht mehr...
Datei "stdole32.tlb" lässt sich nicht ersetzen: Hallo, bei mir hat sich folgendes Problem eingestellt: Wenn ich mit meinem Office 2003 eine Excel-Datei neueren Datums öffnen möchte...
Fehler beim Anwenden von Sicherheitsinformationen: Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem: Ich verwende seit längerem eine externe Festplatte, auf der ich meine Fotos und verschiedene...
windows 10, Dateien weg nach update: Hallo liebe community, ich habe heute ein windows 10 update installiert (Laptop hat gefragt und ich habe ja gesagt.) Als der Computer nach dem...
Was ist das hiberfil.sys File in Windows und kann man gefahrlos die Datei hiberfil.sys löschen?: Nicht wenig räumen die Festplatte am PC gerne selbst auf, um so großen Dateien zu finden und auch zu löschen, auch wenn dies heutzutage kaum noch...
Oben