[Erledigt] Desktop-Videos erstellen

Diskutiere [Erledigt] Desktop-Videos erstellen im Grafik / Fotobearbeitung Forum im Bereich Software Forum; Hallo zusammen, ich auf der Suche nach Programmen mit denen man filmen kann, was man gerade am Rechner macht - rauskommen soll dann quasi ein...
D

duesso

Threadstarter
Mitglied seit
15.12.2005
Beiträge
4.324
Standort
Mettmann
Hallo zusammen,
ich auf der Suche nach Programmen mit denen man filmen kann, was man gerade am Rechner macht - rauskommen soll dann quasi ein Lernfilm für eine firmenintern entwickelte Software, damit sich MA die das neue Tool benutzen sollen das mal anschauen können...

Gerne gesehen - Freeware...
Es wid nicht häufig genutzt und soll auch nur von wenigen Leuten einmalig genutzt werden - eine kostenpflichtige SW-Lösung fällt somit eher raus, da sie sich nicht lohnen würde...
Dann würden wir eher auf Screenshots in nem Word-Dokument zurückgreifen ;)

Gestoßen bin ich im Moment zumindest von der Funktionalität auf "WINK" - kennt das zufällig jemand ?
Ok, WINK darf man auch kommerziell ohne Kosten nutzen ... schon mal gut ;-)

Danke für Anregungen !
 
Zuletzt bearbeitet:
automatthias

automatthias

vernunftgeplagt
Mitglied seit
21.04.2006
Beiträge
8.944
"Wink" finde ich sehr gut, vor allem weil man da ja hinterher noch Kommentare, Zeiger usw. einbauen kann. Ist vor allem dann sinnvoll, wenn man z.B. die Benutzung einer Software schrittweise vorstellen möchte.
Erzeugt Flashdateien inkl. Webpage (oder .exe)

Nachtrag: wink scheint sich in letzter Zeit auch nicht mehr weiter entwickelt zu haben.
Läuft das überhaupt unter W7?

Wenn man "echtes" Screen-Recorddig machen will, kann man camstudio benutzen. Ist allerdings schon etwas älter und wird nicht mehr gepflegt. Das erzeugt echte Videos (avi).

Nachtrag2: Beispiel
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
HaraldL

HaraldL

Mitglied seit
26.07.2006
Beiträge
5.877
Standort
Niederbayern
In Win7 gibt es doch die mitgelieferte Problemaufzeichnung, die man für sowas verwenden könnte. Beispiel siehe hier. Ist zwar kein Video aber Screenshots.

Da es kostenlos sowieso dabei ist kannst du ja einfach mal testen ob es den Anforderungen genügt.
 
D

duesso

Threadstarter
Mitglied seit
15.12.2005
Beiträge
4.324
Standort
Mettmann
Danke für eure Hinweise...
Es geht um XP ! ;) Win7 ist auf absehbare Zeit kein Thema hier... Evtl. mit der nächsten Rechnergeneration in 3 Jahren wirds nen neues BS geben... Bis dahin bleiben die 1600 Clients auf XP ;)

Wenn ich mir das WINK-Beispiel ansehe sieht das schon sehr gut aus ...
Aber ich habe hier quasi kein Video sondern einzelne Screenshots die hintereinander ähnlich einer Präsentation ablaufen,oder ?

Welche Alternative würdet ihr nehmen ?
Ich glaube, ich würde zu wink tendieren ...
 
Zuletzt bearbeitet:
automatthias

automatthias

vernunftgeplagt
Mitglied seit
21.04.2006
Beiträge
8.944
Wenn ich mir das WINK-Beispiel ansehe sieht das schon sehr gut aus ...
Aber ich habe hier quasi kein Video sondern einzelne Screenshots die hintereinander ähnlich einer Präsentation ablaufen,oder ?
Jein.
Das Beispiel (was ich vor ca. 2 1/2 Jahren erzeugt habe), besteht aus 10 Frames, wo ich die Kommentare eingefügt habe. Die Mausbewegungen hat sich Wink selber irgendwie gemerkt. Man kann beim Aufnehmen einstellen, wie viele Frames pro Sekunde automatisch gemacht werden sollen, und ob zusätzlich bei Mausklick oder Tastendruck ein Bild gemacht wird.
Zum Ablaufen kann man, wie in meinem Beispiel, dem Benutzer das Tempo überlassen, aber es ginge auch automatisch.

Wink ist m.E. sehr gut geeignet, wenn man ein Produkt oder eine Funktionsweise vorstellen will (eben auch wegen der Kommentare). Man kann übrigens auch Audiokommentare hinzufügen.

Ich habe auch noch ein kleines Zusatzprogramm, dass z.B. das Drücken von Alt- Strg- und ähnlichen Tasten kurz anzeigt, damit der Benutzer das dann in der Demo mitbekommt.
 
D

duesso

Threadstarter
Mitglied seit
15.12.2005
Beiträge
4.324
Standort
Mettmann
Jein.
Das Beispiel (was ich vor ca. 2 1/2 Jahren erzeugt habe), besteht aus 10 Frames, wo ich die Kommentare eingefügt habe. Die Mausbewegungen hat sich Wink selber irgendwie gemerkt. Man kann beim Aufnehmen einstellen, wie viele Frames pro Sekunde automatisch gemacht werden sollen, und ob zusätzlich bei Mausklick oder Tastendruck ein Bild gemacht wird.
Zum Ablaufen kann man, wie in meinem Beispiel, dem Benutzer das Tempo überlassen, aber es ginge auch automatisch.

Wink ist m.E. sehr gut geeignet, wenn man ein Produkt oder eine Funktionsweise vorstellen will (eben auch wegen der Kommentare). Man kann übrigens auch Audiokommentare hinzufügen.

Ich habe auch noch ein kleines Zusatzprogramm, dass z.B. das Drücken von Alt- Strg- und ähnlichen Tasten kurz anzeigt, damit der Benutzer das dann in der Demo mitbekommt.
Das klingt ja noch interessanter...
Ist das Zusatzpro offiziell oder hast du das selber erstellt -ah ich hör grade - es wird nur mit Maus bedient bei bei dem Video zur neuen SW ... ;-) Keine Tastenkombinationen nötig...

Wir haben Wink gerade bei unserem Provider zur Paketierung beauftragt ;)

Danke noch mal für deine/eure Hilfe ...
 
Thema:

[Erledigt] Desktop-Videos erstellen

[Erledigt] Desktop-Videos erstellen - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] "Desktop anzeigen" aus versehen gelöscht

    [Erledigt] "Desktop anzeigen" aus versehen gelöscht: Hallo zusammen und erst einmal Frohe Ostern. Habe folgendes Problem: Ich habe in der Schnellstartleiste das Icon "Desktop anzeigen" aus versehen...
  • [erledigt...] *.ini Verknüpfung vom Desktop löschen, ohne Anpassungen zu verlieren

    [erledigt...] *.ini Verknüpfung vom Desktop löschen, ohne Anpassungen zu verlieren: Guten Morgen Allerseits, ich benutze schon seit Jahren das Programm „Idoswin“ als Explorer Ersatz; unter XP Pro. Leider legt das Programm eine...
  • [erledigt]Remote Desktop automatisieren und Scripte erstellen!

    [erledigt]Remote Desktop automatisieren und Scripte erstellen!: Hallo, ich habe einen Windows Server 2003 welcher einen TerminalServer installiert hat. An ihm hängen mehrere Win2k Clients mit geringer...
  • [Erledigt]VB Script - Textfile auf dem Desktop anzeigen

    [Erledigt]VB Script - Textfile auf dem Desktop anzeigen: Hallo alle zusammen, hab heute mal wieder ein neues Problem und zwar hab ich eine kleine Prodzedur geschriben, die mir ein Protokoll anlegt. Sub...
  • [noch nich erledigt]mit ner batch-datei desktop symbole anzeigen

    [noch nich erledigt]mit ner batch-datei desktop symbole anzeigen: hi, kann mir wer helfen?? Ich möchte irgendwie mit ner batchdatei, mir den arbeitsplatz, I-net explorer, Netzwerkumgebung und Eigene Dateien...
  • Ähnliche Themen

    Oben