[ERLEDIGT] BIOS Update ???

Diskutiere [ERLEDIGT] BIOS Update ??? im WinXP - Installation Forum im Bereich Windows XP Forum; Hey Leute, hoffe ihr könnt mir helfen, bei meinem ersten BIOS Update Hier ein kleiner Bericht von meinem PC : Motherboard...

Polish-Pc-Freak

Threadstarter
Dabei seit
04.03.2007
Beiträge
21
Alter
28
Ort
Berlin
Hey Leute,

hoffe ihr könnt mir helfen, bei meinem ersten BIOS Update

Hier ein kleiner Bericht von meinem PC :


Motherboard

Motherboard Eigenschaften:

Motherboard ID : 62-P120-001368-00101111-040201-SiS645$PEPRO120_PE PRO-HT BIOS P1.20

Motherboard Name : ASRock PE Pro-HT

Chipsatz

[ North Bridge: SiS 645DX ]

BIOS Eigenschaften:

BIOS Typ : AMI
Datum System BIOS : 01/10/03
Datum Video BIOS : 03/01/29

Die Treiber hab ich auch schon gefunden :

http://www.asrock.com/mb/download.asp?Model=PE%20PRO-HT&s=

Jetzt weiß ich nicht, wie ich vorgehen soll, damit ich auch nichts falsch mache !!!!

Aufjedenfall möchte ich das mit einer Boot-CD durchführen nicht Diskette !

Ich hoffe ihr könnt mir schnell helfen ;)

Ich bedanke mich im voraus !

Mit freundlichen Grüßen

Marcell
 
Zuletzt bearbeitet:

imaetz70

Dabei seit
07.12.2005
Beiträge
9.256
Alter
50
Ort
Hamburg
bios update mit einer bootdisk? mmh, das wird wohl eher nix, soweit ich weiß (Lass mich aber gern eines besseren belehren ;) ). entweder mittels boot-diskette wo der pc anschließend im "DOS-Modus" stehen bleibt und man die flash.exe welche auf der diskette liegen sollte mit dem bios-file) ausführt.

du kannst auch schauen ob dein board-hersteller ein Winflash-Tool hat. damit kannst du aus Windows heraus das bios flashen. Solltest da aber sämtliche Programme, die im hintergrund laufen (Antivirus, Firewall u.ä.) abschalten.
 

Michel

Dabei seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
40
Ort
Wetterau
Ich will dich nicht enttäuschen, aber das "HowTo" auf der Site von AsRock schlägt ja nun eine bootbare Diskette dafür vor.

Wenn du kein Disk-Laufwerk hast, dann erstell dir halt ein Boot-CD auf die zusätzlich noch die Daten aus dem "HowTo" müssen. Ob dein Board dann allerdings die BIOS-Daten vom CD-ROM-Laufwerk nimmt, habe ich auch nicht rausfinden können.
 

Polish-Pc-Freak

Threadstarter
Dabei seit
04.03.2007
Beiträge
21
Alter
28
Ort
Berlin
bios update mit einer bootdisk? mmh, das wird wohl eher nix, soweit ich weiß (Lass mich aber gern eines besseren belehren ;) ). entweder mittels boot-diskette wo der pc anschließend im "DOS-Modus" stehen bleibt und man die flash.exe welche auf der diskette liegen sollte mit dem bios-file) ausführt.

du kannst auch schauen ob dein board-hersteller ein Winflash-Tool hat. damit kannst du aus Windows heraus das bios flashen. Solltest da aber sämtliche Programme, die im hintergrund laufen (Antivirus, Firewall u.ä.) abschalten.

Hmmm danke für die schnelle Antwort, aber ich glaube es gibt kein Flash-Tool :D

Hier hab ich noch was zum BIOS Update per bootfähiger CD gefunden :

http://www.biosflash.com/bios-boot-cd.htm

Denkt ihr das klappt nicht ???

MFG
 

Polish-Pc-Freak

Threadstarter
Dabei seit
04.03.2007
Beiträge
21
Alter
28
Ort
Berlin
Versteh ich das also richtig ???

Ich muss erst mein BIOS Updaten und dann kann ich erst die neuen Treiber installieren ???
 

Michel

Dabei seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
40
Ort
Wetterau
Das scheint doch ein vernünftiger Weg zu sein den du selbst gefunden hast. :up

Hoffentlich hast du noch ein FAT32-Dateisystem, damit du dein altest BIOS für den Notfall speichern kannst. Oder hast du die Möglichkeit, dir ein externes Diskettenlaufwerk zu leihen?
 

imaetz70

Dabei seit
07.12.2005
Beiträge
9.256
Alter
50
Ort
Hamburg
nein wieso erst bios updaten um dann neue treiber installieren zu können? neue treiber aktualisieren doch nur die schnittstellen vom BS zur hardware.

das neuere Bios ist dafür gedacht, diverse Hardware besser nutzbar zu machen und daher sollte man auch dieses aktualisieren um eventuell neuere CPU usw. nutzen zu können. ;)
 

Polish-Pc-Freak

Threadstarter
Dabei seit
04.03.2007
Beiträge
21
Alter
28
Ort
Berlin
Leider habe ich NTFS-Dateisystem ;)

Könnte mir vielleicht jemand eine Anleitung machen, weil mit dem HowTo von Asrock komm ich nicht so klar :D

Hab noch nicht so gute Englisch Kenntnisse, weil ich erst 14 Jahre alt bin ;)
 

jerrymaus

Dabei seit
16.08.2005
Beiträge
3.403
Ort
Irgendwo im "Grünem Herzen" Deutschlands
:D Da es sich hier um ein Asrock - Board handelt, sollte es dabei auch ein WinFlashTool geben! Dieses muß auf der Motherboard - CD unter Zubehör oder so zur Installation drauf sein! Damit kannst Du aus dem Windows heraus Dein BIOS flashen! Bei meinem ASUS A8V geht dies ohne Probleme!
Da Asrock die Billigmarke von ASUS ist, wird die Flashroutine über Windows bestimmt unterstützt!

gruß

jerrymaus:sing
 

imaetz70

Dabei seit
07.12.2005
Beiträge
9.256
Alter
50
Ort
Hamburg
:D Da es sich hier um ein Asrock - Board handelt, sollte es dabei auch ein WinFlashTool geben! Dieses muß auf der Motherboard - CD unter Zubehör oder so zur Installation drauf sein! Damit kannst Du aus dem Windows heraus Dein BIOS flashen! Bei meinem ASUS A8V geht dies ohne Probleme!
Da Asrock die Billigmarke von ASUS ist, wird die Flashroutine über Windows bestimmt unterstützt!

gruß

jerrymaus:sing

so ist es. dem kann ich nur zustimmen. das winflash-tool funktioniert einwandfrei. Hab auch Asus... :)
 

heru

Dabei seit
09.05.2006
Beiträge
1.269
Alter
59
:D Da es sich hier um ein Asrock - Board handelt, sollte es dabei auch ein WinFlashTool geben! Dieses muß auf der Motherboard - CD unter Zubehör oder so zur Installation drauf sein! Damit kannst Du aus dem Windows heraus Dein BIOS flashen! Bei meinem ASUS A8V geht dies ohne Probleme!
Da Asrock die Billigmarke von ASUS ist, wird die Flashroutine über Windows bestimmt unterstützt!

gruß

jerrymaus:sing

Asrock WinFlashTool Anleitung:http://www.asrock.com/support/Windows2.html
 

Travel-pc

Laptop-Fan
Dabei seit
25.08.2006
Beiträge
6.110
Ort
Nord-Europa
Hallo,

zwei sehr hilfreiche Seiten sind www.bios-info.de und www.bootdisk.com

Auf diesen Seiten wird zum bios alles erklärt und es gibt auch BOOT-Versionen
für Dos als CD-Version, muß nur das Flashtool und der BIN-File mit reinkopiert
werden von dem brennen.

;-)
 

Polish-Pc-Freak

Threadstarter
Dabei seit
04.03.2007
Beiträge
21
Alter
28
Ort
Berlin
Danke nochmal für die Antworten :

1. Das Flash-Tool (AFUWIN 4.10) hab ich gefunden und gedownloadet :

Folgende Fehlermeldung : BIOS does not support AFU
 
F

Freak-X

Gast
Mal eine Frage: Wozu willst du das BIOS-Update machen? - Ist das wirklich nötig? - Sowas sollte man nur machen, wenn es unbedingt sein muss - Erst recht, wenn man so unerfahren ist, wie du.
 

Polish-Pc-Freak

Threadstarter
Dabei seit
04.03.2007
Beiträge
21
Alter
28
Ort
Berlin
Mal eine Frage: Wozu willst du das BIOS-Update machen? - Ist das wirklich nötig? - Sowas sollte man nur machen, wenn es unbedingt sein muss - Erst recht, wenn man so unerfahren ist, wie du.

Na weil der PC schon 3 Jahre alt ist und ein Update vorhanden ist ;)

Aufjedenfall komm ich sehr durcheinander mit den ganzen Anleitungen :D
 

Michel

Dabei seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
40
Ort
Wetterau
Na weil der PC schon 3 Jahre alt ist und ein Update vorhanden ist ;)

Das ist kein Grund für ein BIOS-Update.

Wenn du neue Hardware einbauen möchtest (Prozessor, RAM) --> BIOS-Update :up

Wenn du OCen möchtest und es geht erst dann --> BIOS-Update :up

Nur mal so, weil es eben geht --> kein BIOS-Update :thumbdown
 

Polish-Pc-Freak

Threadstarter
Dabei seit
04.03.2007
Beiträge
21
Alter
28
Ort
Berlin
Das ist kein Grund für ein BIOS-Update.

Wenn du neue Hardware einbauen möchtest (Prozessor, RAM) --> BIOS-Update :up

Wenn du OCen möchtest und es geht erst dann --> BIOS-Update :up

Nur mal so, weil es eben geht --> kein BIOS-Update :thumbdown

Naa gut wenn du meinst, dann lass ich lieber die Finger davon ;)

Trotzdem nochmal vielen Dank für eure Hilfe
 
Thema:

[ERLEDIGT] BIOS Update ???

[ERLEDIGT] BIOS Update ??? - Ähnliche Themen

Windows 10 erkennt nach Update die GTX 680M 4GB nicht: ich habe ein Clevo P170H Notebook - das hat noch Sandy Bridge BIOS: AMI (OEM) 4.6.4 07/13/2011 Intel(R) Core(TM) i7-2630QM CPU Grafikkarte: NVIDIA...
Audioaussetzer nach Update 1903 in Cubase 10 mit UR44 Audiointerface: Hallo zusammen, nach dem Windows 10 Update auf 1903 habe ich mit meinem UR44 in Cubase 10 Pro Audioaussetzer bei Wiedergabe und Aufnahme und die...
Nach Installation von Update KB4530702 keine Anmeldung mehr möglich: Hallo zusammen, nach Installation des Sicherheitsqualitätsrollups KB4530702 vom 10.12.2019 erhalte ich bei der Anmeldung meines Benutzers die...
BIOS-Update für Ryzen 2000: diese Mainboards von ASUS, ASRock, Gigabyte und MSI erhalten aktualisierte AGESA-Version - UPDATE II: Schon am Montag kommender Woche, dem 12. Februar sollen die Desktop-APUs der Raven-Ridge-Generation in den Handel kommen. Da diese ein...
System stürtzt willkürlich ab nach Windows 10 update.: Hallo, seit ich letztes Wochenende eine neue Grafikkarte ein gebaut und mein Betriebssystem von Win7 auf win10 geupdated habe, fängt mein System...
Oben