Erfahrungsbericht zum 8" Tablet MEDION® LIFETAB® S8311 (MD 98983)

Diskutiere Erfahrungsbericht zum 8" Tablet MEDION® LIFETAB® S8311 (MD 98983) im Erfahrungsberichte (Hardware) Forum im Bereich Made by WinBoard-User; Hi, an alle Interessierten und neugierigen Leser! Hier möchte ich fortlaufend einen Erfahrungsbericht bzw. Langzeit-Test zum 8" Tablet MEDION®...
Slayer10061977

Slayer10061977

Threadstarter
Mitglied seit
31.10.2006
Beiträge
3.430
Standort
Lübeck
Hi,

an alle Interessierten und neugierigen Leser! Hier möchte ich fortlaufend einen Erfahrungsbericht bzw. Langzeit-Test zum 8" Tablet MEDION® LIFETAB® S8311 (MD 98983) verfassen.

Habe mir das 8" Tablet MEDION® LIFETAB® S8311 (MD 98983) am 26.02.2015 abends über den MEDION Onlineshop bestellt und diese wurde am Samstag den 28.02.2015 per DHL geliefert.

Zum auspacken und testen bin ich dann erst gegen Abend bzw. im laufe des Sonntags gekommen. Es handelt sich bei dem MEDION® LIFETAB® S8311 (MD 98983) um mein erstes Tablet überhaupt und habe bisher nur mit Android Smartphones (1. Einstiegsgerät Huawei Ideos X3, 2. (Nachfolge-)Gerät Samsung Galaxy S3 mini ) Erfahrungen sammeln können, (mit der IT habe ich seit ca. Anfang der 90er Jahre zu tun und habe neben DOS, OS 2 und den diversen Windows Generationen meine Erfahrungen sammeln können) das nur zum meinem Background...

Technische Daten des Tablet wie folgt:
20,32 cm (8") MEDION® LIFETAB® S8311 (MD 98983)
Display:
Display: IPS
Bildschirmdiagonale: 20,3 cm (8")
Auflösung: 1920x1200 Pixel (Full-HD)

CPU:
MTK 8392 Octa-Core-Prozessor
Taktfrequenz:
1,7 GHz

Betriebssystem (OEM Version):
Android™ 4.4 KitKat®

Speicher:
Arbeitsspeicher Kapazität: 2GB
Speicherkapazität: 16GB

Akku
Akku Laufzeit: 10h

Anschlüsse
Bluetooth:
Bluetooth® 4.0
Schnittstellen:
microUSB 2.0 mit USB-Host-Funktion
microSD-/microSDHC-/microSDXC-Speicherkartenleser
Audio-Out
UMTS-Modul: integriert bis zu 21,6 Mbit/s
WLAN:
Schnelle Wireless LAN IEEE 802.11 a/b/g/n-Standard-Technologie (2.4 und 5 GHz)

Lieferumfang
Beinhaltet:
MEDION® LIFETAB® S8311
In-Ear-Kopfhörer
microUSB-Kabel
microUSB-Host-Kabel
Netzteil
Garantiekarte
Kurzanleitung (ausführliche elektronische Bedienungsanleitung auf dem Gerät vorinstalliert)
Geräteübersicht
Sicherheitshandbuch

Maße und Gewicht/Garantie:
Abmessungen: ca. 123 x 217 x 8,7 mm
Gewicht: ca. 360 g
Garantie: 24 Monate Garantie

Soweit erst einmal zu den technischen Daten und dem Lieferumfang, das ganze Kostet zur Zeit 199€ und die Versandkosten spart man auch (noch). Ich habe mich für dieses Modell entschieden, da ich auch gerne unterwegs Internet nutzen wollte...

Beim aktuellen ALDI Nord Angebot vom 26.02.2015 hat das dort angebotene MEDION Tablet kein UMTS und ist "nur" 20€ günstiger, hinzu kommt das Bangen und Schlange stehen frühmorgens damit man so ein Gerät überhaupt bekommen kann, beides wollte ich nicht bzw. waren Gründe mich gegen dieses Angebot zu entscheiden!

Tag 1:
Das Tablet kommt gut verpackt in einem Karton in dem sich auch das Zubehör befindet. Erfreulicherweise kommt diese Verpackung mit sehr wenig Schaumstoff/Styrophor aus, die Umwelt wird es danken! Trotzdem ist es sicher und robust verpackt!

Nach dem Auspacken und überprüfen des Lieferumfangs wird das Tablet erstmal an die Steckdose zum laden gehängt, oh was ist das denn, beim start des ladevorgangs zeigt mir die Anzeige das der Akku bereits zu 73% aufgeladen ist, schön dann dauert es ja nicht mehr so lange bis das Gerät zum Einsatz kommen kann...

Nach erfolgreichen laden beginne ich mit der Ersteinrichtung des Geräts. Diese geht recht flink von statten und dauert ca. 8 min. Danach erstmal ins heimische WLAN einbuchen und sich mit dem vorhandenen Google-Konto anmelden, klappt auch soweit problemlos...

Nun geht es ans App-Aktualisieren bzw. neu installieren. Was mir sofort (positiv) auffällt ist die Geschwindigkeit mit welcher das Tablet Updates und Apps herunterlädt und installiert (im Vergleich sieht mein Samsung Galaxy S3 mini alt aus, ob dies aber nur am WLAN oder auch an der Menge des Arbeitsspeichers liegt bin ich mir noch nicht sicher... Und ja, ich weiß der direkte Vergleich hinkt bzw. ist nicht wirklich fair!), geht alles sauschnell auch bei "nur" mittlerer WLAN-Verbindungsqualität/Signalstärke!

Bilder zum Unboxing/Auspacken:
IMG_1378.jpg
IMG_1379.jpg
IMG_1380.jpg
IMG_1381.jpg
IMG_1382.jpg
IMG_1383.jpg
IMG_1384.jpg
IMG_1385.jpg
IMG_1386.jpg
IMG_1387.jpg
IMG_1388.jpg
IMG_1389.jpg

Hinweis in eigener Sache!
Eigentlich hatte ich ja vor bzw. versprochen regelmäßig diesen Erfahrungsthreat zu aktualisieren, aber da ich seit 02.03.2015 Vater einer Tochter geworden bin, haben sich die Prioritäten bzw. die Zeit doch stark verschoben... ;)


Tag 10.03.2015
Die Anti-Reflex Display-Schutzfolie (3er Pack) für mein S8311 ist eingetroffen

Tag 13.03.2015
Mein bestelltes Zubehör das Cover mit Aufsteller passend für das S8311/S8312 ist eingetroffen


Tag 14.04.2015
So mangels Zeit hat es leider etwas länger gedauert als ich eigentlich selbst erwartet hatte...

Also das Anbringen der Anti-Reflex Display-Schutzfolie ist zwar sehr gut beschrieben, doch ich bin glaub' ich einfach zu ungeschickt beim anbringen...

Fazit:
1 eingeschlossenes Staubkorn (wieso nur....!?) und ca. 4 kleine Luftbläschen... Grrr...
Entspiegelung durch die Folie ist gut und erhöht somit die Lesbarkeit auch bei Sonnenlicht.

Die 3 in 1 Hülle für das Tablet wirkt hochwertig und erfüllt ihren Zweck sehr gut. Alle Bedienelemente wie z. B. Ein/Aus-Taster, Lautstärkeregulierung, Front- und Rück-Kamera sind mit passenden Aussparungen versehen. Was mich persönlich stört ist die Position der Hand-Halteschlaufe ist aber wahrscheinlich eh Geschmackssache.

Fazit:
Die Hülle/das Cover ist sein Geld wert, auch wenn Sie nicht zu 100% perfekt ist!

Tag 28.07.2015
So nachdem ich nun einige Monate intensiv das Tablet nutzen konnte, mal ein Feedback!

Negativ:
-die fehlenden Neigungssensoren stören bei einigen Apps (zu 99% Spiele, die dieses Feature benötigen bzw. nutzen!)
-16GB RAM können je nach Nutzung doch recht schnell knapp werden!
(Android und Google sei dank, ist die Nutzung von Speicherkarten seit Android 4.3 ?! ja nicht mehr so einfach und außer Bilder u. Videos lässt sich nichts [Ohne rooten des Gerätes wohlgemerkt!] auf der micro bzw. SDCard speichern! )

Das war es aber auch schon, was mir persönlich aufgefallen ist, bzw. was als Kritikpunkte zu meckern gibt!

Fortsetzung folgt und weitere Bilder folgen...!
 
Zuletzt bearbeitet:
JumpingJohn

JumpingJohn

Mitglied seit
09.05.2006
Beiträge
2.027
Alter
35
Guten Morgen Slayer,

war heute morgen echt überrascht kam doch tatsächlich Systemupdate Nr. 3 ins Haus geschneit und dieses ließ doch tatsächlich verlautbaren das dieses Update alle nötigen vorbereitungen auf ein Lolipop Update mitbringt. Ganz ehrlich das hätte ich von einem Medion Tablet ehrlich gesagt nicht erwartet. :up

Allerdings habe ich das 8.9" Tab ohne SIM-Unterstützung. Hast du das Update auch erhalten?

Schönen Tag der Deutschen Einheit dann noch, Gruß
JumpingJohn
 
AndreasBloechl

AndreasBloechl

Mitglied seit
11.06.2005
Beiträge
5.129
Standort
FCNiederbayern
Ich will dir das Medion weis Gott nicht schlecht reden, aber ich würde mir keins von Medion kaufen. Ich habe hier ein 10 oder 11 Zoll für meinen Sohn gekauft und da gibt's schon einige Punkte die mir nicht gefallen und mir sofort aufgefallen sind.
Aber ich denke mal um den Preis kann man auch nicht mehr erwarten. Soll aber wie gesagt nicht abwertend klingen, wenn man auf Lichthöfe im Display und so kleine Sachen keinen wert legt ist es ok.
 
JumpingJohn

JumpingJohn

Mitglied seit
09.05.2006
Beiträge
2.027
Alter
35
Gibt ja schon ein paar Tablets von Medion möglich das dabei auch weniger gute Exemplare zu finden sind. Über unseres kann ich seid wir es haben eigentlich nicht meckern, das einzige was mir ab und an mal fehlt ist eine automatische Helligkeitsanpassung des Displays, ansonsten läuft das Tab Hard- wie auch Software technisch super.
 
Slayer10061977

Slayer10061977

Threadstarter
Mitglied seit
31.10.2006
Beiträge
3.430
Standort
Lübeck
Guten Morgen Slayer,

war heute morgen echt überrascht kam doch tatsächlich Systemupdate Nr. 3 ins Haus geschneit und dieses ließ doch tatsächlich verlautbaren das dieses Update alle nötigen vorbereitungen auf ein Lolipop Update mitbringt. Ganz ehrlich das hätte ich von einem Medion Tablet ehrlich gesagt nicht erwartet. :up

Allerdings habe ich das 8.9" Tab ohne SIM-Unterstützung. Hast du das Update auch erhalten?

Schönen Tag der Deutschen Einheit dann noch, Gruß
JumpingJohn
Moin JumpingJohn,

mein letztes Systemupdate des Medion-Tablets hat die "Stage Fright" Sicherheitslücke gestopft! Aber ein Update zur Vorbereitung auf Android 5 - Lollipop ist mir (noch) nicht angeboten worden! Wie auch immer da die Geräte ja nicht 100%ig Identisch sind, kann das wohl schon anders sein...

Aber das von Medion wenigstens diese Sicherheitslücke gestopft wurde, hat mich bei MEDION schon positiv überrascht!
 
AndreasBloechl

AndreasBloechl

Mitglied seit
11.06.2005
Beiträge
5.129
Standort
FCNiederbayern
Ich habe über den Service und Support noch nie was schlechtes gehört bei Medion. Service habe ich sogar schon einige mal in Anspruch nehmen müssen, einmal bzw. mehrere male bei einem PC aber das war im Jahre 2000, und einmal mit dem Tablet vom Sohnemann. Immer zufrieden.
 
E

edward

Mitglied seit
09.07.2013
Beiträge
28
Alter
38
Guten Tag!

Ich hatte auch das Medion Lifetab und war damit im Großen und Ganzen ziemlich zufrieden. Einzig der Akku hat bei mir leider nicht so wirklich lange gehalten, was angesichts des Preises jetzt aber auch nicht wirklich ein Beinbruch.

ich habe mir dann ganz einfach online bei akkus.edigitech.de einen neuen Akku bestellt, seither läuft auch alles einwandfrei.

Lg
 
JumpingJohn

JumpingJohn

Mitglied seit
09.05.2006
Beiträge
2.027
Alter
35
Ich habe heute das Update auf Lollipop erhalten.
 
Thema:

Erfahrungsbericht zum 8" Tablet MEDION® LIFETAB® S8311 (MD 98983)

Sucheingaben

meine Preisvorstellung

,

medion lifetab s8311 rooten

,

medion s8311 rooten

,
s8311 bedienungsnaleitung
, update für medion lifetab s8311

Erfahrungsbericht zum 8" Tablet MEDION® LIFETAB® S8311 (MD 98983) - Ähnliche Themen

  • 14986 //Erfahrungsbericht

    14986 //Erfahrungsbericht: Pro:Keine abstürze in 12 tagen,recht flott, Contra:Kein DVD-Player wird erkannt,kein Audio wird erkannt! MLG I.
  • W10m und das 1520 - Erfahrungsbericht

    W10m und das 1520 - Erfahrungsbericht: Also ich bin überzeugter Fan von WM seit der ersten Stunde (Lumia 710 mit WP7) Mein jetziges 1520 ist schon so lange bei mir wie sonst keines...
  • Deutsche Bahn: neues WLAN im Test - Erfahrungsbericht zum Internet-Zugang im ICE

    Deutsche Bahn: neues WLAN im Test - Erfahrungsbericht zum Internet-Zugang im ICE: Seit Anfang Dezember bietet die DB ihr überarbeitetes WLAN-Netz in den Schnellzügen ICE an. Neben einer ab sofort kostenlosen Nutzung in der 2...
  • Erfahrungsbericht: Mainboard- und Speicherwechsel ohne Neuinstallation von Windows.

    Erfahrungsbericht: Mainboard- und Speicherwechsel ohne Neuinstallation von Windows.: Ja ich habs getan! Ich konnte der Versuchung nicht wiederstehen und hab ausprobiert ob ich das Upgrade meiner Hardware vom AM2+ Board mit SATAII...
  • Erfahrungsberichte rund um das Lenovo ThinkPad Tablet 2

    Erfahrungsberichte rund um das Lenovo ThinkPad Tablet 2: Habt ihr positive oder negative Erfahrung mit dem Lenovo ThinkPad Tablet 2 gemacht? Wir sind gespannt auf eure Berichte.
  • Ähnliche Themen

    Oben