Entscheidungshilfe: Fernseher

Diskutiere Entscheidungshilfe: Fernseher im weitere Hardware Forum im Bereich Hardware Forum; Mach dir nix draus, ich habe das auch nicht gewußt als ich ihn gekauft habe. Nur als ich dann mal das Handbuch durchgekaut habe ist mir das...
AndreasBloechl

AndreasBloechl

Mitglied seit
11.06.2005
Beiträge
5.227
Standort
FCNiederbayern
Mach dir nix draus, ich habe das auch nicht gewußt als ich ihn gekauft habe. Nur als ich dann mal das Handbuch durchgekaut habe ist mir das aufgefallen, du hattest schon recht. Im HifiForum wurde mir das dann erklärt das dieser Plasma da umrechnet.
 
Paulchen

Paulchen

DL-Team / MOD
Threadstarter
Team
Mitglied seit
08.04.2005
Beiträge
11.032
Alter
31
Standort
Bayern
So, die Entscheidung ist jetzt doch schneller gefallen, als gedacht.

Das Ergebnis ist dieser hier. Sicherlich nicht das "beste" Modell, aber für den Preis denke ich mal nicht verkehrt. Am Samstag wird sich herausstellen, ob das Teil was taugt. ;)

Danke euch allen für die zahlreichen Ratschläge und Infos! :up
 
Andy

Andy

Administrator
Team
Mitglied seit
16.08.2001
Beiträge
12.370
Alter
45
Standort
Wilder Süden
Naja, mit sony machst du eigentlich nie einen Fehler.

Hatte auch schon zwei LCD von Sony und mein Vater hat auch aktuell einen.
Im Moment hab ich einen Samsung und würde lieber heute als morgen wieder zurück zu Sony.
 
Paulchen

Paulchen

DL-Team / MOD
Threadstarter
Team
Mitglied seit
08.04.2005
Beiträge
11.032
Alter
31
Standort
Bayern
Naja, mit sony machst du eigentlich nie einen Fehler.

Hatte auch schon zwei LCD von Sony und mein Vater hat auch aktuell einen.
Im Moment hab ich einen Samsung und würde lieber heute als morgen wieder zurück zu Sony.
Das beruhigt mich schon mal! :blush Mit Samsung bist du wohl nicht zufrieden? :unsure
 
AndreasBloechl

AndreasBloechl

Mitglied seit
11.06.2005
Beiträge
5.227
Standort
FCNiederbayern
Und was soll das mit HD TV , BluRay und PS3 zu tun haben. Übrigens ist mein TV kein 4:3 TV, das sollte angekommen sein.
 
B

barhocker

Mitglied seit
13.12.2004
Beiträge
2.003
Alter
48
Standort
S.u..gar. with Tea
Normales TV Programm sieht auf einem Fernseher mit altem Format besser aus als auf nem FullHD Fernseher.
Jedenfalls sagen mir das meine Augen... ;-)
 
AndreasBloechl

AndreasBloechl

Mitglied seit
11.06.2005
Beiträge
5.227
Standort
FCNiederbayern
Was hast du denn immer mit altem Format? Mein TV ist ein HDR TV und hat überhaupt nichts mit altem Format zu tun. Das was du meinst ist schlicht und einfach Standardauflösung 720x576 und das wird von Zeit zu Zeit immer mehr verdrängt. Immer mehr Sender gehen in richtig HD egal ob dann 720p oder 1080i, da kennst du keine Unterschiede mehr, egal ob HDR oder FHD TVs. FHD TVs haben halt den Vorteil das du mit der Nase am Panel sitzen kannst und immer noch keine Pixel ausmachen kannst. Ab einem Stitzabstand von 2.5m und 42ZollTV kennst du keine Unterschiede.
 
Andy

Andy

Administrator
Team
Mitglied seit
16.08.2001
Beiträge
12.370
Alter
45
Standort
Wilder Süden
Wer nie BlueRays, HD-TV oder Playsi-3/X-Box benutzt braucht kein FullHD und ist mit 4:3 deutlich besser bedient.
Da bin ich anderer Meinung.
Schon heute werden die allermeisten neuen Produktionen in irgend einem Breitbild-Format (16:9 oder 16:10, usw.) produziert.

Du wirst kaum noch neue Produktionen im 4:3 Format finden. Vom Tatort angefangen.....
 
AndreasBloechl

AndreasBloechl

Mitglied seit
11.06.2005
Beiträge
5.227
Standort
FCNiederbayern
Ich verstehe euere Diskussion über 4:3 überhaupt nicht. Ich erwähne es nochmal bei meinem Plasma handelt es sich zwar um eine 1024x768er Auflösung aber es sind keine Quadratpixel wie ihr sie kennt, von daher ist es kein 4:3 nicht. Ich erwähne es jetzt aber das letzte Mal egal ob begriffen oder nicht.
 
AndreasBloechl

AndreasBloechl

Mitglied seit
11.06.2005
Beiträge
5.227
Standort
FCNiederbayern
Das hier um die Erklärung von AndeasBloechl zu Unterstreichen:
http://www.idealo.de/preisvergleich/ProductCategory/4014F1163515.html
Ja Seppio, das hat jeder Plasma in 42Zoll der nicht FHD ist. In 50 Zoll waren es 1366x768 glaube ich noch zu wissen vom Pio 5080xa.

Aber etwas OT. Ich habe gestern mein zweites Paar Caton Karat bekommen und bin voll begeistert vom Sound, das müßtest du mal hören wie die zupacken. Fehlt jetzt nur noch ein neuer stärkerer AV Receiver wie der LX82 von Pio und ein größerer Sub dann ist alles perfekt. Bin begeistert.
 
Paulchen

Paulchen

DL-Team / MOD
Threadstarter
Team
Mitglied seit
08.04.2005
Beiträge
11.032
Alter
31
Standort
Bayern
Mir ist jetzt doch noch eine Frage in den Sinn gekommen...

Bei dem Sony ist ja ein Receiver eingebaut. Kann ich mit diesem das Signal von einer Schüssel empfangen? :unsure Glaube zwar nicht, aber fragen kostet ja nix. :blush
 
Erli

Erli

WB-TEAM / MOD
Team
Mitglied seit
16.08.2005
Beiträge
9.796
Standort
GB
Laut der Beschreibung bei Amazon ist ein DVB-T und ein DVB-C Receiver eingebaut.
Kein DVB-S.

Erli :cool
 
S

seppjo

Gast
@AndreasBloechl,
da würde ich schon gerne mal ne Session mit machen. ;)
Achso für Stereo Musikhören hab ich mir zwischenzeitlich einen NAD C 326BEE geholt. Der klingt für Musik auch echt klasse. Boxenmässig bin ich immer noch bei den Canton GLE. Da hat sich bisher nichts getan.

@Paulchen,
wie schon oben erwähnt ist DVB-S eher seltener dabei.
Voricht bei dem CI Thema! Da wird oft das CI+ bzw. CI Plus als Feature verkauft. Ist aber alles Andere als das.
siehe hier: http://de.wikipedia.org/wiki/Common_Interface
 
AndreasBloechl

AndreasBloechl

Mitglied seit
11.06.2005
Beiträge
5.227
Standort
FCNiederbayern
@Seppio, bin immer noch am einfahren. Morgen bekomme ich hoffentlich das Schallpegelmeßgerät das ich bestellt habe. Damit ich mal venünftig einmessen kann. Aber einen reinen Steroeverstärker möchte ich nicht unbedingt noch zu einem AVR dazunehmen. Dann hat man so viele Geräte da stehen. Dann lieber einen etwas größeren AVR der auch für Stereo etwas besser geeignet ist, aber einen richtigen Steroverstärker kann natürlich ein AVR nicht ersetzen. Da müßte man dann mit Endstufen arbeiten und das ist kostspielig.
 
Thema:

Entscheidungshilfe: Fernseher

Entscheidungshilfe: Fernseher - Ähnliche Themen

  • Entscheidungshilfe: Pro / contra Outlook-E-Mail

    Entscheidungshilfe: Pro / contra Outlook-E-Mail: Ich besitze einige E-Mail-Konten. Sie sind alle unter meinem Haupt-Konto bei WEB.de zusammengefasst. Außerdem befinden sich dort etliche...
  • Beste Grafikkarten 2015: Entscheidungshilfe in jeder Preisklasse - UPDATE

    Beste Grafikkarten 2015: Entscheidungshilfe in jeder Preisklasse - UPDATE: Als zweites "Standbein" eines modernen Computers zählt man neben dem Hauptprozessor, welcher auch als Central Prozessing Unit (CPU) bezeichnet...
  • Entscheidungshilfe

    Entscheidungshilfe: 3 Convertible zur Auswahl. MEDION P2214T ACER Switch FHD 10 LENOVO MIIX 2 10,1 Medion P2212T hatte ich und hatte Display Probleme . Ist das...
  • Beste Grafikkarten 2014: Entscheidungshilfe in jeder Preisklasse

    Beste Grafikkarten 2014: Entscheidungshilfe in jeder Preisklasse: Neben dem Hauptprozessor (der CPU, oder auch Central Prozessing Unit) bilden die Grafikkarten durch ihre enorme Rechenleistung das zweite...
  • Asus Zenbook Fragen - Entscheidungshilfe i5 1.7Ghz vs i7 1.9 Ghz

    Asus Zenbook Fragen - Entscheidungshilfe i5 1.7Ghz vs i7 1.9 Ghz: Guten Morgen zusammen, Nach einer langen Entscheidungsfindung bin ich nun beim UX32VD gekommen hängengeblieben. Die Eingrenzung ist nun auf zwei...
  • Ähnliche Themen

    Oben