Endgültiger Abschied von Windows 98 und ME

Diskutiere Endgültiger Abschied von Windows 98 und ME im IT-News Forum im Bereich IT-News; Experte: "Auch ohne Updates kurioser Sicherheitsvorteil" Microsoft stellt am heutigen Dienstag den Support für die mittlerweile in die Jahre...
#1
Eric-Cartman

Eric-Cartman

Moderator
Team
Dabei seit
22.06.2005
Beiträge
8.628
Alter
37
Ort
In Windows Nr. 10
Experte: "Auch ohne Updates kurioser Sicherheitsvorteil"

Microsoft stellt am heutigen Dienstag den Support für die mittlerweile in die Jahre gekommenen Betriebssysteme Windows 98, Windows 98 Second Edition und Windows Millennium Edition (ME) ein. Ab sofort wird es keine telefonische Hilfestellung für Kunden geben, die mit ihrem System Probleme haben. Zudem werden auch keine Security-Updates und Patches für das Trio mehr angeboten. Analysten von IDC zufolge sind rund 70 Millionen Rechner von der Entscheidung betroffen.

Der Support sollte bereits Ende 2003 eingestellt werden, anhaltende Kundenbeschwerden veranlassten Microsoft jedoch, die Hilfe gegen Entgelt weiter laufen zu lassen. Diese Unterstützung fällt nun auch endgültig weg. "Die Produkte sind mittlerweile überholt", so Microsoft in einer Erklärung. Zudem würden die alten Systeme ihre Nutzer Sicherheitsrisken aussetzten. Der Konzern empfiehlt den Umstieg auf aktuellere Versionen.

Das Ende der Updates stellt die größte Sorge für Windows-98-Nutzer dar. Die Systeme könnten nach dem 11. Juli zum Ziel von Hackern werden. Sicherheitslücken blieben ohne Programmierer-Unterstützung offene Türen. Bedenken, die nicht von der Hand zu weisen sind, meint Mikko Hyponnen, Experte beim Sicherheits-Unternehmen F-Secure, gegenüber BBC online. Aus diesem Grund werde F-Secure seinen Kunden auch weiterhin Windows-98-Patches anbieten, so Hyponnen. Jedoch hätten gerade diese Systeme einen kuriosen Sicherheitsvorteil: "Tatsächlich sind die Anwender nicht so sehr gefährdet, wie man denken möchte. Denn der Großteil der aktuellen Malware läuft auf Windows 98 und ME schlicht und einfach nicht", so der Experte. Wer dennoch ohne Wechsel des OS auf Nummer sicher gehen will, der sollte mit dem Computer offline bleiben.

Die Support-Homepage von Windows 98 ist weiterhin online. Microsoft verspricht, dass dies auch mindestens bis 11. Juli 2007 so bleiben wird. Eine kleine Chance für trotzige Nachzügler in Sachen Betriebssystem bleibt also noch bestehen. In jedem Fall gilt: Fragen, die bislang nicht gestellt wurden, werden ab sofort für immer unbeantwortet bleiben.

Quelle: CNET Networks Deutschland GmbH/ZDNet.de und CNET.de
 
#2
R

Ronny

SPONSOREN
Dabei seit
07.08.2004
Beiträge
12.311
Ort
Rheinland
eschga hat gesagt.:
Dieser Support für win 98 brauche gar nicht Habe den noch nie gebraucht. Meine Wächte für Hacker usw ist der gute
ZoneAlasrm Anti-virus und der andere der McAfee.
Hatte in den Jahren noch nich ein Problem wegen angriffen
Der Feierwall blockiert einiger tausen Angriffe und bin zufrieden.
Und habe gelesen W98 sei nur noch Schrott wert also ***** !!

:baaa :sing
Was willst Du den Leuten denn hiermit sagen?

Das letzte Wort hab' ich - trotz Tippfehler - mal zu "Schrott" gemacht!

Und überleg' dir doch bitte zukünftig mal, was Du in diesem Forum postest und was Du lieber bleiben lassen solltest!
 
#3
W

Wanderfalke

Dabei seit
20.04.2005
Beiträge
652
Ort
Wien
Ronny2 hat gesagt.:
Was willst Du den Leuten denn hiermit sagen?

Das letzte Wort hab' ich - trotz Tippfehler - mal zu "Schrott" gemacht!

Und überleg' dir doch bitte zukünftig mal, was Du in diesem Forum postest und was Du lieber bleiben lassen solltest!
Hmm ist der Post gelöscht?
 
Zuletzt bearbeitet:
#4
R

Ronny

SPONSOREN
Dabei seit
07.08.2004
Beiträge
12.311
Ort
Rheinland
@Wanderfalke

Zunächst hatte ich das beanstandete Wort unkenntlich gemacht. Allerdings meinte der oberschlaue @eschga dann, er müsse es einfach wieder hinschreiben! Somit blieb mir nichts anderes übrig, als den Beitrag zu löschen und ihm eine demtentsprechend ausgefallene PM zu schicken.

Aber mal ganz ehrlich... Du hast nichts verpasst. :rolleyes:
 
#5
E

eschga

Dabei seit
02.01.2004
Beiträge
140
Alter
94
Ronny2

Habe leider gedacht wennn ein Programm nur noch Schrottwert habe sei das nicht mehr Illegal?

sorry

:up
 
#6
E

eschga

Dabei seit
02.01.2004
Beiträge
140
Alter
94
oberschlau

Ronny2 hat gesagt.:
Zunächst hatte ich das beanstandete Wort unkenntlich gemacht. Allerdings meinte der oberschlaue @eschga dann, er müsse es einfach wieder hinschreiben! Somit blieb mir nichts anderes übrig, als den Beitrag zu löschen und ihm eine demtentsprechend ausgefallene PM zu schicken.

Aber mal ganz ehrlich... Du hast nichts verpasst. :rolleyes:
Bin halt nicht so überoberschlau wie Ronny2

:prof
 
#7
HeinBloed

HeinBloed

Dabei seit
03.09.2005
Beiträge
220
Alter
59
@eschga: Poste mal Deine aktuelle IP, damit ich Deine Wall mal feiern lassen lann! *lol*
 
#9
snadboy

snadboy

Dabei seit
27.11.2004
Beiträge
1.408
Ort
Herten
Oje, wieder ein Spammer am Start????
Sven-Uwe-Reborn :D

@ eschga
WinBoard ist sozial und behandelt nicht die Gossensprache, also pass dich lieber an.
 
#10
thunderstorm

thunderstorm

Dabei seit
04.04.2005
Beiträge
550
Alter
40
@HeinBloed & eschga: Ich möchte Euch bitten, beim obigen Thema zu bleiben, ok? :rolleyes:
 
#11
E

eschga

Dabei seit
02.01.2004
Beiträge
140
Alter
94
snadboy hat gesagt.:
Oje, wieder ein Spammer am Start????
Sven-Uwe-Reborn :D

@ eschga
WinBoard ist sozial und behandelt nicht die Gossensprache, also pass dich lieber an.
Also wie Du halt auch offen schreiben.


So ist Deine Sprache Sozial ?? habe das noch gar nie gehört.
Wer spricht Gossensprache wer hat mich beschimpft ???
Oder ist das etwa Sozial und Sprache von WinBoard ?
Also für mich erledigt und werde auf keine Beschimpfung mehr antworten- Auch auf persöndliche Mails In den Papierkorb
Habe das WinbBoard besser erlebt.
 
#12
snadboy

snadboy

Dabei seit
27.11.2004
Beiträge
1.408
Ort
Herten
Nein, nein, ich hab dich nicht beschimpft, aber wenn Ronny2 dich schon zensiert, dann hat das seinen Grund.
 
Thema:

Endgültiger Abschied von Windows 98 und ME

Endgültiger Abschied von Windows 98 und ME - Ähnliche Themen

  • Von Outlook (Arbeitsrechner) endgültig abmelden

    Von Outlook (Arbeitsrechner) endgültig abmelden: Hallo! Ich habe ein dringendes Anliegen. Ich habe mich, aus Effizienz (so dachte ich zumindest), auf meinem Arbeitsrechner (Win 7) über die...
  • Von Outlook (Arbeitsrechner) endgültig abmelden

    Von Outlook (Arbeitsrechner) endgültig abmelden: Hallo! Ich habe ein dringendes Anliegen. Ich habe mich, aus Effizienz (so dachte ich zumindest), auf meinem Arbeitsrechner (Win 7) über die...
  • Von Outlook (Arbeitsrechner) endgültig abmelden

    Von Outlook (Arbeitsrechner) endgültig abmelden: Hallo! Ich habe ein dringendes Anliegen. Ich habe mich, aus Effizienz (so dachte ich zumindest), auf meinem Arbeitsrechner (Win 7) über die...
  • Microsoft Konto sofort endgültig schließen

    Microsoft Konto sofort endgültig schließen: Ich möchte ein Microsoft Konto löschen und anschließend unter gleicher E-Mail Adresse wieder nutzen. Nachdem das Konto zum Schließen markiert...
  • Gelöschte Elemente werden nicht endgültig gelöscht

    Gelöschte Elemente werden nicht endgültig gelöscht: Hallo zusammen, mein Postfach ist voll und es kommt daher, dass der Ordner "Gelöschte Elemente" sich nicht leeren lässt. Ich habe auf meinen...
  • Ähnliche Themen

    Oben