Electronic Arts-Quartalszahlen: höherer Verlust bei niedrigerem Umsatz!

Diskutiere Electronic Arts-Quartalszahlen: höherer Verlust bei niedrigerem Umsatz! im IT-News Forum im Bereich News; Hallo! Quartalszahlen: höherer Verlust bei niedrigerem Umsatz Der weltgrößte unabhängige Spielepublisher Electronic Arts hat im jüngst...

Pvt.Caparzo

Threadstarter
Dabei seit
12.02.2006
Beiträge
15.688
Alter
47
Ort
Hell's Highway
Hallo!

Quartalszahlen: höherer Verlust bei niedrigerem Umsatz

Der weltgrößte unabhängige Spielepublisher Electronic Arts hat im jüngst abgelaufenen Geschäftsquartal einen Verlust von 25 Millionen US-Dollar verbucht. Wie das Unternehmen am Vorabend in den USA mitteilte, lag der Minus im gleichen Vorjahreszeitraum bei 16 Millionen.

Mehr dazu auf folgenden Link klicken:
http://www.gamestar.de/index.cfm?pid=88&pk=1469997

 

PsYch0

Casemodder
Dabei seit
09.01.2007
Beiträge
2.730
Alter
30
Ort
Oldenburg
in 2 jahren schulden von 41 millionen US-Dollar machen.....
warum machen die denn weiter?
die müssen doch finanziell so am ende sein....
 

DerZong

Dabei seit
12.10.2004
Beiträge
4.703
Alter
43
in 2 jahren schulden von 41 millionen US-Dollar machen.....
warum machen die denn weiter?
die müssen doch finanziell so am ende sein....
Das kannst du so nicht zusammen zählen - sind Quartalszahlen - Jahresendsummen können ganz anders aussehen ;)

Weiterhin:
Wenn man sich die Zahlen insgesamt anschaut (Aktueller Umsatz des Quartals v. 613 Mio US$, Umsatz und Gewinne aus den Jahren davor), dann ist das noch nicht sonderlich besorgnis erregend. Schließlich werden in "guten Zeiten" eben für so etwas Rücklagen gebildet. Weiterhin, wie oben bereits erwähnt, handelt es sich hier um Quartals-Zahlen. Das Hauptgeschäft ist eh im vierten Quartal (Weihnachten ;))

Was aber in der Tat besorgnis erregend ist:
Dass in diesem Geschäftsquartal der Verlust um 9 Mio. US$ höher ist, als im Vorjahres-Zeitraum. Das gibt einem dann schon zu denken :sleepy

Aber so ist das halt, wenn man vorrangig versucht "Public Betas" zu verkaufen. Irgend wann wird man dem nämlich überdrüssig :cheesy
 
Thema:

Electronic Arts-Quartalszahlen: höherer Verlust bei niedrigerem Umsatz!

Electronic Arts-Quartalszahlen: höherer Verlust bei niedrigerem Umsatz! - Ähnliche Themen

AMD Quartalszahlen zeigen das Unternehmen wieder im Aufwind: Auch wenn der PC-Markt im Allgemeinen schwächelt, konnte AMD in seinen gestern vorgelegten Quartalszahlen die Erwartungen der Analysten deutlich...
AMD Quartalsbericht bestätigt wegbrechende Umsätze und hohe Verluste: Nicht nur Intel als derzeitige Nummer 1 im Prozessormarkt, sondern auch dessen kleinerer, aber auch einzig verbliebener Konkurrent AMD haben...
Electronic Arts generiert alleine durch DLCs einen Jahresumsatz von einer Milliarde US-Dollar: Auch wenn Electronic Arts als Publisher verschiedenster Games in der letzten Zeit viele negative Kritiken einstecken musste - Battlefield 4 kam...
Amazon mit Verlusten im 3. Quartal: Der Online-Händler Amazon hat seine Quartalszahlen veröffentlicht, die alles andere als positiv ausfielen Zum ersten Mal seit dem 2. Quartal...
Electronic Arts schreibt weiter Verluste: Der Spielhersteller Electronic Arts (EA) steckt weiterhin in der Krise. Für das abgelaufene Quartal musste das Unternehmen erneut hohe Verluste...
Oben