Electronic Arts - »Mirror's Edge und Dead Space hatten zu wenig Werbung«

Diskutiere Electronic Arts - »Mirror's Edge und Dead Space hatten zu wenig Werbung« im Games-News Forum im Bereich News; Hallo Der Publisher Electronic Arts räumte eine Teilschuld für die enttäuschenden Verkaufszahlen von Mirror's Edge und Dead Space ein. Auf...

Pvt.Caparzo

Threadstarter
Dabei seit
12.02.2006
Beiträge
15.688
Alter
47
Ort
Hell's Highway
Hallo

ff.jpg

Der Publisher Electronic Arts räumte eine Teilschuld für die enttäuschenden Verkaufszahlen von Mirror's Edge und Dead Space ein.

Auf der diesjährigen Dice (Design Innovate Communicate Entertain) Summit in Las Vegas räumte Electronic Arts' Manager des operativen Geschäfts, John Schappert, Fehler bei der Vermarktung von Mirror's Edge und Dead Space ein.

In einer Rede über den 20 jährigen technischen Fortschritt in der Videospielindustrie kam Schappert auch auf das Thema Marketing zu sprechen: "Gutes Marketing kann kein schlechtes Spiel besser machen, aber gute Spiele verdienen eine bessere Vermarktung". Als Beispiel nannte er die EA-Spiele Mirror's Edge und Dead Space, deren Verkaufszahlen hinter den Erwartungen zurück blieben. Laut Schappert hätte ein "dezenter Marketing-Schub" die Zahlen positiv beeinflussen können, wie er es bei Mass Effect 2 und dem Konsolenspiel Dante's Inferno getan habe. Beide Spiele hatten Trailer, die während Football-Spielen und anderen Ereignissen ausgestrahlt wurden.

Powered by: IDG Entertainment Media GmbH/Gamestar.de​
 
Thema:

Electronic Arts - »Mirror's Edge und Dead Space hatten zu wenig Werbung«

Electronic Arts - »Mirror's Edge und Dead Space hatten zu wenig Werbung« - Ähnliche Themen

Electronic Arts - Bestätigt neues Dead Space, Need for Speed und Plants vs. Zombies: Hallo. Im Rahmen einer Investorenkonferenz bestätigte der Publisher Electronic Arts, dass im aktuellen Geschäftsjahr neue Ableger von Dead Space...
Electronic Arts - Verkaufszahlen & neuer Ego-Shooter in Arbeit: Hallo, Dead Space 2 verkauft sich wie geschnitten Brot und übertrifft die Verkaufszahlen des Vorgängers bei weitem. Außerdem hat EA noch einen...
Mirror's Edge 2 - EA: »Wir haben es noch nicht begraben«: Hallo Obwohl der Publisher Electronic Arts schon lange keine Infos mehr über die Entwicklung von Mirror's Edge 2 veröffentlicht hat, will das...
Mirror's Edge 2: Konzeptphase: Hallo Seit Mitte des Jahres ist klar, dass DICE an einer Fortsetzung zu Mirror's Edge arbeitet. Electronic Arts-Chef John Riccitiello äusserte...
Mirror's Edge: und Dead Space bereits 1 Million Mal verkauft: Hallo Erfolgreicher Start für EAs neue Marken: Sowohl Dead Space als auch Mirror’s Edge haben sich im vergangenen über alle Plattformen...
Oben