Einstelluneg BulletProofFTP Server

Diskutiere Einstelluneg BulletProofFTP Server im Software Allgemein Forum im Bereich Software Forum; hi, auch auf die gefahr hin, dass sich jetzt ein paar leute vor lachen umhauen, habe ich folgendes problem: ich will mit einem freund öfters mal...
J

JasperJohns

Threadstarter
Mitglied seit
02.02.2002
Beiträge
17
hi,
auch auf die gefahr hin, dass sich jetzt ein paar leute vor lachen umhauen, habe ich folgendes problem:
ich will mit einem freund öfters mal ein paar daten austauschen, die über den normalen weg einfach zu groß sind (wir arbeiten im team an visualisierungen).
jetzt habe ich bulletproof FTP Server bei mir instaliert, habe auch einen Benutzer freigegeben und den ordner auf dem die daten liegen, alles unter Ad User!!!
Dann habe ich dem ganzen noch unter Settings einen Namen gegeben : ftp.xxxxx.com
aber die Verbindung kommt nicht zustande????
in dem Manual steht so viel über dieses und jenes, was ich oftmals auch gar nicht verstehe! aber was muß ich noch einstellen, damit es klappt????
ich habe xp, vielleicht ist das das problem???
bitte, bitte, ich will nicht 100 mails verschicken! wer kann mir helfen!
 
P

Pascal

Gast
</span><table border="0" align="center" width="95%" cellpadding="3" cellspacing="1"><tr><td>Zitat </td></tr><tr><td id="QUOTE">aber die Verbindung kommt nicht zustande????[/b][/quote]

warum nicht?? fehler??

beschreib bitte deine umbebung etwas genauer!!
 
Flo

Flo

Mitglied seit
08.11.2001
Beiträge
757
Alter
36
äh diesen namen wo du da vergeben hast, hast aber net einfach so frei gewählt so nach lust und laune, der ist schon irgendwo bzw. irgendwie deiner ip zugewiesen, oder ????

geht der verbindungsaufbau direkt auf die ip auch nicht ????
 
J

JasperJohns

Threadstarter
Mitglied seit
02.02.2002
Beiträge
17
Hi, ich seh schon, ich hab da wohl einige lücken!!!!!!!!
also ich habe den namen nach lust und laune vergeben, war wohl zu lustig!!!
zweitens, ich habe dann unter : whatismyip meine ip erfragt und die dann unter settings:dynamic ip meine feste ip aus dem netzwerk eingetragen 192.168.0.3 und das waren auch schon alle einstellungen!
Wenn ich dann auf verbinden gehe, zeigt er mir an : Server online Ip 192.168.0.3 port 21.
wenn aber mein kollege jetzt versucht eine verbindung aufzubauen kommt: connection failed???
danke, daß ihr mir so schnell helfen wollt!
:-)
 
J

JasperJohns

Threadstarter
Mitglied seit
02.02.2002
Beiträge
17
also ich hab es jetzt noch mal mit meiner statischen ip versucht! und mich dann über einen client ( smartftp) selber bei mir eingelogt, und das ging auch, aber klappt das auch via internet?? oder muß ich da was anderes machen?? mein kollege ist zur zeit offline, von daher, frag ich mal!
 
mastermind

mastermind

Mitglied seit
02.02.2002
Beiträge
286
Hi,

Du must die IP eingeben, wenn du:

a) im Internet bist -> deine Internet IP
b) wenn du NUR Netzwerk hast -> deine Netzwerk IP
c) wenn du beides hast  
  a1) er aus dem Internet zugreifen will -> internet IP
  b2) er aus dem Netzwerk zugreifen will -> Netzwerk IP


Hoffe habe das einigermassen erklärt.
Beachte aber wenn du aus dem Internet gehst (offline) hast du bei der neu Einwahl wieder eine andere IP. zumindest normaler weise. Es kann auch Provider geben die feste Internet IP´s vergeben. Kommt also darauf an.

Also wenn du schon selber connecten kannst ist das schon mal ein gutes Zeichen! Den Rest bekommen wir auch noch hin !  


So also internet IP rein und abdafür  


Wenn es immer noch nicht klappen sollte, mach mal nen Screenshot von deiner IP Einstellung und Poste ihn hier.
Kannst zur Not einen Teil deiner IP unkenntlich machen wenn es dir lieber ist.
 
mastermind

mastermind

Mitglied seit
02.02.2002
Beiträge
286
Hi, (gäääähn sorry hab verpennt wollte schon ehr mal wieder hier rein schaun. //email Benachrichtigung bei Antwort anklick //)

Also als erstest spukkte google das aus:
http://www.ipnummer.de/

Es popt ein fenster auf, dort müßte sie drin stehen.
Ich hab zwar keine Ahnung was auf dem Rest der Seite ist aber egal.
 
mastermind

mastermind

Mitglied seit
02.02.2002
Beiträge
286
Hi,

Schade das die Leute sich nicht mehr melden, man weisz nie ob es jetzt geklappt hat oder ob sie sich was anderes Überlegt haben...


Hat es denn nun geklappt oder nicht???
 
P

Pascal

Gast
ist leider meistens der fall. wenn die leute die lösung haben, lassen die sich hier nie mehr blicken...
 
J

JasperJohns

Threadstarter
Mitglied seit
02.02.2002
Beiträge
17
stimmt nicht!!!!!!!!!
ich wollte mich erst einmal bedanken, für die hilfe, die hier geboten wird, hab es nämlich noch wo anderes ins board gestellt und da kam gar nichts!!!!!!!!!!
gestern habe ich noch mit einem freund telefoniert und der hat mir noch gesagt, weil ich dieses Serverprogramm in einem kleinen Netzwerk erstellen will und ich am Client sitze, daß man : "Portmapping bei gemeinsamer Internetnutzung" machen muß und daß es dafür ein programm gibt! ich bin nun auf der suche danach und wenn ich es hinbekommen habe gebe ich ein meldung! daß sollte doch klar sein!
Danke JJ
 
mastermind

mastermind

Mitglied seit
02.02.2002
Beiträge
286
  das freut mich !!!

Portmapping ...??? du suchst einen Proxy!

http://www.hirschberg-cosmetic.com/test/workshop/ken/ken.htm

vieleicht was dabei ? Ist nee Beschreibung zu KEN.

Ansonsten versteh ich nicht ganz was du meinst...beschreibe doch nochmal etwas genauer was du machen willst.
Oder meinst du die "internetfreigabe" in Win2k/XP Systemen ?
 
J

JasperJohns

Threadstarter
Mitglied seit
02.02.2002
Beiträge
17
hi,
also ganz von vorne!
ich habe hier ein kleines netzwerk ( 2 Rechner ), der rechner an dem das TDSL Modem Angeschlossen ist gehört meiner freundin ( finger weg ) und mein rechner wird über Lan ans internet angeschlossen! jetzt habe ich einen kollegen, mit dem ich ab und zu kleiner daten austauschen möchte bis ca 100 MB! ich habe mir also diese serversoftware besorgt, weil ( "super einfach einzustellen, das kann jeder trottel")!
okay, bin ich also nicht jeder trottel sondern ein spezialfall!!!
ich habe einen User angelegt und einen ordner zugewiesen, gehe ich aus dem netzwek darauf, klappt es auch!
Aber aus dem internet nicht! kann keine Verbindung mit dem Server aufbauen, kommt dann immer!
ich suche also nach einer einfachen lösung, ohne auf Proxy, Router usw zurückgreifen zu müssen!
Wäre klasse, wenn es da eine lösung geben würde, sonst laß ich es sein und schicke weiterhin mails!

Danke!
 
P

Pascal

Gast
</span><table border="0" align="center" width="95%" cellpadding="3" cellspacing="1"><tr><td>Zitat </td></tr><tr><td id="QUOTE">okay, bin ich also nicht jeder trottel sondern ein spezialfall!!![/b][/quote]

Der ist gut


Tja Prob ist klar.

du musst dem Rechner deiner Freundin irgendwie sagen, dass er Port 21 auf deinen Rechner weiterleitet, sonst funzt es nicht, da er bei Rechner deiner Freundin bleibt und dort hat es keinen FTP server.

Ich müsste auch zuerst nach eine Programm suchen, das sowas kann...
 
mastermind

mastermind

Mitglied seit
02.02.2002
Beiträge
286
Hi,

eine Lösung OHNE Router oder Proxy zu finden wird es wohl nicht geben. Da jedes Programm was solch eine Funktion hat wohl eh auf dem Rechner deiner Freundin laufen musz.
Demnach kannst auch einen Proxy benutztenm oder gleich einen ganzen Router.
Sollte es also über die Internetfreigabe nicht gehen, wird dir nichts anders übrigbleiben.
Wenn ihr was bessers wiszt klärt mich auf.
 
J

JasperJohns

Threadstarter
Mitglied seit
02.02.2002
Beiträge
17
Hi, danke!!!!
okay, dann geh ich mal ein paar blumen kaufen und schleim ein wenig rum bei meiner freundin, und.........halt, die trifft sich heute mit einer freundin!!!!!!!!!! :-) dann hab ich sturmfreie bude und instalier das einfach auf ihrem rechner :-)
GEMEIN, ich weiß, aber was soll ich machen???
nochmals danke!!!!
JJ
 
P

Pascal

Gast
Heheh, des isch ja fiiiiesss
)) Viel Glück

Wenn wir nichts mehr von Dir hören hat Sie's gemerkt
 
Thema:

Einstelluneg BulletProofFTP Server

Einstelluneg BulletProofFTP Server - Ähnliche Themen

  • WakeOnLAN Ruhezustand RPC-Server

    WakeOnLAN Ruhezustand RPC-Server: Hallo, Ich möchte gerne meinen Win10 Pro NAS Server per WakeOnLAN in den Ruhezustand versetzen können. Nur dabei kommt immer diese...
  • Win 10 (1903) + Windows Home Server 2011 connector

    Win 10 (1903) + Windows Home Server 2011 connector: Mein Windows Home Server 2011 connector hat nach update auf 1903 nicht mehr funktioniert. Er ist wichtig für die Sicherung des Systems auf dem...
  • " server ist ausgelastet

    " server ist ausgelastet: Hallo zusammen - kann jemand helfen um die lästige Meldung : Server ist ausgelastet , abzuschalten bzw. löschen ? Mfg siggi
  • Der Computer ist offenbar ordnungsgemäß konfiguriert, jedoch antwortet das Gerät bzw. die Ressource (DNS-Server) nicht"

    Der Computer ist offenbar ordnungsgemäß konfiguriert, jedoch antwortet das Gerät bzw. die Ressource (DNS-Server) nicht": Liebe Community! Ich verzweifel langsam Mit meinem netzwerk (ETHERNET) stimmtb etwas nicht ich kann machen was ich will in der problem diagnose...
  • Community für Fragen zu Windows Server

    Community für Fragen zu Windows Server: Hallo gibt es auch eine Community für Windowsserver 2016? Erna
  • Similar threads

    Oben