Einrichtung PowerLan

Diskutiere Einrichtung PowerLan im Netzwerke & DSL Forum Forum im Bereich Hardware Forum; Hallo zusammen, ich soll morgen das hier einrichten bei jmd. einrichten...
Serge

Serge

Dabei seit
20.08.2002
Beiträge
5.264
Alter
54
Ort
Zürich
:rtfm, dann sollte es ziemlich einfach sein.
 
Hups

Hups

Moderator
Team
Dabei seit
01.07.2007
Beiträge
21.250
Ort
D-NRW
Persönlich kenne ich das nicht, aber da ich bisher nichts über Probleme gelesen habe, solltest du frohen Mutes an die Arbeit gehen.
Ich glaube Motte hat sowas im Einsatz.
 
HaraldL

HaraldL

Dabei seit
26.07.2006
Beiträge
6.026
Ort
Niederbayern
Normalerweise nur einstecken und ein Gerät mit Router/Switch und eines mit dem PC verbinden und läuft. Lediglich in einem Mehrfamilienhaus würde ich den voreingestellten Code der Stecker ändern, da könnte es sonst passieren wenn andere im Haus die gleichen Teile haben daß die Netze verbunden werden (Nachbar surft mit oder kann sich sogar auf Freigaben der PCs verbinden). Theoretisch sollte das nicht möglich sein wenn jede Wohnung einen eigenen Zähler hat aber ich habe selbst schon gesehen daß es evtl. doch klappen kann.
 
Serge

Serge

Dabei seit
20.08.2002
Beiträge
5.264
Alter
54
Ort
Zürich
Und keine Steckdosen verwenden, die mit einem Überspannungsschutz (FI) ausgerüstet sind, sonst geht es nicht.
 
G

Ghost in the Shell

Gast
Geht aus eigener Erfahrung total einfach: PowerLan Stecker in die Steckdoesen, RJ35 Kabel dran, fertig :) Habe bisher noch keienrlei Probleme gehabt und mitterweile 2x2 Stecker im Betrieb.
 
Repertor1

Repertor1

Dabei seit
30.10.2008
Beiträge
168
Ort
Oarhellje
Mit Router (Modem) und PC verbinden, ab in die Steckdose und schon funktioniert es. Lediglich bei FI Überspannungsschutz kann es ggf. Probleme geben.
 
Bullayer

Bullayer

Schwergewicht
Dabei seit
19.07.2006
Beiträge
24.171
Ort
DE-RLP-COC
Einstecken, Lan-kabel anschließen, lossurfen. In den seltensten Fällen gibts Probleme. Ich hab ein Devolo-DLAN im Einsatz und bin rundum zufrieden.
 
T

taucher63

Dabei seit
20.08.2008
Beiträge
15
Ich wollte mir auch mittels DLAN ein paar Verkabelungen sparen, aber das ganze Ding ging bei mir nicht einmal in einem Zimmer- nur wenn ich eine Verteilerdose genommen habe, ging es. Auch alle weiteren Versuche- anderer Stromkreis usw. führten zu keinem anderen Ergebnis, daher für mich total unbrauchbar.
 
Bullayer

Bullayer

Schwergewicht
Dabei seit
19.07.2006
Beiträge
24.171
Ort
DE-RLP-COC
Ich wollte mir auch mittels DLAN ein paar Verkabelungen sparen, aber das ganze Ding ging bei mir nicht einmal in einem Zimmer- nur wenn ich eine Verteilerdose genommen habe, ging es. Auch alle weiteren Versuche- anderer Stromkreis usw. führten zu keinem anderen Ergebnis, daher für mich total unbrauchbar.

Diese Probleme hatte ich Anfangs mit Billig-Adaptern. Seit ich Devolo einsetze fluppts.
 
Thema:

Einrichtung PowerLan

Einrichtung PowerLan - Ähnliche Themen

"Hello" nicht verfügbar, kein PIN für die Einrichtung vom zweiten Email-Konto: Hallo Zusammen, ich habe das gleiche Problem wie Nadin 407 (Nachricht vom Sep. 2018) Wie wurde das Problem gelöst? Ich habe bereits alles...
Surface Book 2 erste Einrichtung und Updates dauern ewig: Hallo zusammen, seit gestern besitze ich das Surface Book 2 in der i5 Version. Leider trübt sich der sonst tolle Eindruck durch die extrem...
GELÖST Fritzbox externes FAX einrichten: Hey zusammen, folgendes Problem: Ich versuche ein externes FAX- Gerät über die Fritzbox einzurichten und bin der Anleitung gefolgt ( siehe Link)...
Schnellzugriff - Ordner nicht mehr vorhanden - und auch nicht neu anheftbar: Falls es die falsche Zuordnung ist, dann bitte iin die richtige Unterrubrik verschieben - ich war unsicher, wo das hingehört. Hallo zusammen...
How to: Windows 2000 auf den (fast) neusten Stand bringen: Hallo zusammen, Ich habe letztens mir einen Windows 2000 PC neu aufgesetzt und habe mich gefragt: Wie aktuell ist Windows 2000 noch bzw. wie kann...
Oben