Eingehende Verbindung

Diskutiere Eingehende Verbindung im Windows 2000 Forum im Bereich Weitere Betriebssysteme; hallo leute, haben wir in der WG server mit dsl und modem, wenn ich wochenende nach hause gehe (wo es xxl gibt) möchte ich über den Modem in der...

grapple

Threadstarter
Dabei seit
06.01.2003
Beiträge
34
hallo leute,
haben wir in der WG server mit dsl und modem,

wenn ich wochenende nach hause gehe (wo es xxl gibt)
möchte ich über den Modem in der WG verbindung aufbauen,
habe bereits eine eingehende verbindung erzeugt, und von zu hause kann ich die Verbindung aufbauen, jedoch es kommen keine Seiten im Internet Explorer.

hat jemand so etwas schon probiert, ich habe die Vermutung dass es an DNS hängen kann.

wie müssen beide Verbindungen konfiguiert werden?

eingehend bei server und dial-up bei client.
ich will den Sonntag noch retten bevor studium zu ende ist.
 

Andy

Administrator
Team
Dabei seit
16.08.2001
Beiträge
13.319
Alter
46
Ort
Wilder Süden
Ich verstehe nicht so ganz was du da aufbauen willst.

2 PCs über das Internet verbinden ?
 

grapple

Threadstarter
Dabei seit
06.01.2003
Beiträge
34
was ich genau erreichen will, ist

sonntags über XXL-tarif kostenlos surfen.

dazu möchte ich eine dial-up verbindung zu dem Rechner in meiner WG aufbauen,
beide recher haben modems, so dass die Verbindung uber Telefon leitung hergestellt wird.
der rechner mit DSL soll das Internet verfügbar machen.
:D
 

Andy

Administrator
Team
Dabei seit
16.08.2001
Beiträge
13.319
Alter
46
Ort
Wilder Süden
Sorry, ich verstehe immer noch nicht den Sinn des Ganzen.

Du willst 2 PCs über eine Modemstrecke miteinander verbinden, damit Rechner A die DSL Verbindung von Rechner B nutzen kann.

Dann kannst du doch aber gleich mit Rechner A direkt über das Modem ins Internet.
Weil die Geschwindigkeit von DSL bremst du eh über die Modemverbindung aus.

Und der XXL Tarif ist ja nicht auf einen bestimmten Rechner gebunden. Kannst du mit jedem beliebigen Rechner verwenden.
Und wenn die beiden Rechner in unterschiedlichen Wohnungen stehen und nur bei Rechner B XXL zur Verfügung steht, sparst du auch nichts ein, weil du ja für die Modemstrecke zwischen den beiden Rechnern Telefongebühren zahlen musst.

Oder verstehe ich da immer noch etwas nicht richtig ?
 

grapple

Threadstarter
Dabei seit
06.01.2003
Beiträge
34
lieber andy,
ich hoffe du kriegst den sinn jetzt.

Rechner A hat DSL-flat. da ist aber ein modem installiert, der die eingehende anrufe aufnimmt. (windows 2000 advanced server)

rechner b (windows me) hat dagegen nur modem. bei xxl-tarif ist es nur vom festnetz zu festnetz kostenlos, also nicht in 0192-xxxx internet nummern.

deswegen habe ich gedacht, wenn ich vom rechner B einfach rechner A anrufe;
zb. 0911-xxx. mit meinem Login und Kennwort, dass ich dann "drin bin."
Letzte Woche habe ich zum ersten mal probiert, die verbindung wurde zwar aufgebaut aber (blinkende zwei rechner icon, mit verbindungsdauer war zu sehen!! - immerhin )
aber ich konnte keine Internet-seiten aufrufen.

der sinn ist also den DSL Verbindung beim rechner A über modemverbindung kostenlos am rechner B zugreifen und immerhin mit der Modemgeschwindigkeit zu surfen.

ich hoffe so ist einiges klarer geworden, was das ganze bedeutet.
den sinn kann man diskutieren aber es ist laut windows handbuch möglich.
danke
 
Thema:

Eingehende Verbindung

Eingehende Verbindung - Ähnliche Themen

WLAN-Verbindung bricht nach ein paar Minuten ab - DNS FEHLER 1014: Hallo. Ich habe das Problem, dass aus unerfindlichen Gründen meine Wirelessverbindung ständig nach ca. 5 bis 10 Minuten (kein gleichbleibendes...
VPN Verbindung DNS: Hallo Zusammen Ich habe aktuell das Problem, dass wenn sich ein Client über VPN an den Server anmeldet. Dieser hat Zugriff auf die Lokalen Daten...
GELÖST Internetprobleme (v.a. mit Chrome) nach Update auf Win 10 Build 1803: Hallo in die Runde! Ich hab momentan ein Problem, bei dem ich langsam nicht mehr weiter weiss. Vorgeschichte: Vor ein paar Tagen musste ich...
Namensauflösung im lokalem Netz funktioniert bei einem einzigen Gerät nicht mehr (Fehlercode 0x80070: Hallo! Ich habe seit gestern das im Betreff genannte Problem im meinem privaten Netz. Beschreibung der Netzwerk-Infrastruktur...
Im Anfang war der Sputnik-Schock – Eine kurze Geschichte des Internets vom APRANET bis Web 4.0: Wir leben in einem digitalen Zeitalter. Große Teile unser Arbeits- und Privatwelt finden dort statt und werden teilweise sogar hineingetragen. In...
Oben