Einfachste Programmiersprache

Diskutiere Einfachste Programmiersprache im Programmierung Forum im Bereich Software Forum; Welches ist eigentlich die einfachste Programmiersprache?:confused Ich mein die man nicht erst Studiren muss! Dank im Vorraus
B

Blue-Fox

Threadstarter
Mitglied seit
28.07.2008
Beiträge
436
Welches ist eigentlich die einfachste Programmiersprache?:confused
Ich mein die man nicht erst Studiren muss!

Dank im Vorraus
 
M

ModellbahnerTT

Mitglied seit
20.04.2005
Beiträge
3.778
Alter
39
Einfache Programmiersprachen gibt es nicht. Jeder sieht eine andere als leicht zu lernen an. Ich halte Java für einfach und Assembler für schwer.
 
DiableNoir

DiableNoir

Mitglied seit
18.01.2004
Beiträge
6.069
Welches ist eigentlich die einfachste Programmiersprache?:confused
Also Programmieren musst du schon richtig lernen. Es gibt keine Sprache mit der du dich kaum beschäftigen musst um sie zu beherrschen.

Ohne Fleiß keinen Preis ;)

Ein guter Einstieg ist aber VB.NET, obwohl du auch hier objektorientierte Programmierung lernen musst. C# und Java sind auf für Anfänger geeignet, allerdings etwas komplizierter zu lesen, da sie sich mit Ihrer Syntax stark an C orientieren.

Ich halte Java für einfach und Assembler für schwer.
Naja, Assembler. Damit programmiert man auch keine normalen Anwendungen mehr. Assembler lernt man heutzutage eher deshalb, damit man versteht, wie bestimmte Dinge wirklich funktionieren.

Java an sich kann man schon als leicht einstufen. Aber so dass man da nichts lernen muss ist es sicher nicht. Dafür ist die Sprache zu umfangreich. Außerdem sollte man was von objektorientierter Programmierung verstehen. Also ohne Lernen geht hier sicher nichts.
 
A

AlienJoker

Gast
Brainf u c k ist ne sehr geniale Sprache, aber super schwer, das logisch zu strukturieren. Da muss man schon etwas abstrakter denken. Ich hatte da viel Spass mit ;) Die Idee basiert auf einer Turing-Maschine und wenn man das mal verstanden hat...

Aber wirklich einfache Sprachen gibt es kaum. Das sind eben Fremdsprachen. VB.net ist sicher n guter Anfang. Java konnte ich noch nie leiden, aber das ist was persönliches. Ich hatte es schon immer mehr mit C/C++
 
S

Snake1511

Mitglied seit
07.11.2005
Beiträge
56
Alter
34
Ich würde auch sagen VB oder C/C++ wobei man es sich natürlich auch wenn es zwar eigentlich der richtige Weg ist aber über die Konsole bei C schnell verderben kann, weil das ergebnis recht langweilig Aussieht.
 
T

Tikonteroga

Mitglied seit
23.05.2005
Beiträge
1.969
Also ich würde sagen, dass objektorientierte Programmiersprachen die einfacheren sind. Wenn man hier C++, C# und JAVA miteinander vergleicht, würde ich allein aus Sicht der Sprache JAVA als die einfachste der drei bezeichnen.

Um jedoch mit einer dieser Sprachen effektiv programmieren zu können, solltest du auch über gute Kenntnisse in der Modellierung und Systemanalyse z. B. mit der UML verfügen, ansonsten kannst du die Software ab einer bestimmten Komplexität nicht mehr beherschen ...
 
C

CSO

Mitglied seit
15.12.2006
Beiträge
1.687
Alter
47
Standort
Berlin
Die einfachste Programmiersprache?
Na BASIC.
http://de.wikipedia.org/wiki/BASIC
Sagt doch eigentlich schon das Wort.
Keiner von euch hier nen C64 zuhause?
Die Jungspunde wieder.
Kommen hier gleich mit C++.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Sass

Mitglied seit
19.12.2007
Beiträge
70
Habe Python vor ca. 2 wochen angefangen.

Muss sagen die Syntax ist leicht verständlich und auch sonst sehr "anfänger-freundlich".
Naja die Vorposter haben es schon richtig gesagt "Ohne Fleiß keinen Preis"...
Ohne das ein oder andere Buch zu lesen kommst du da nicht weit!

Von C/C++ und Java würde ich dir allerdings abraten, zum einen ist C/C++ sehr schwer für einen anfänger zu verstehen zum anderen mag ich Java nicht. :P

Sass
 
S

Scungman

Mitglied seit
27.09.2006
Beiträge
345
Die Wahl der Programmiersprache hängt auch davon ab, was du überhaupt machen willst. Spiele mit C++ zu programmieren wird wohl ein wenig schwer werden.
 
Rebecca M.

Rebecca M.

...wird behandelt...
Mitglied seit
23.01.2006
Beiträge
2.429
Alter
49
Standort
D - Ahrensburg (No-Go-Area)
Logo

Welches ist eigentlich die einfachste Programmiersprache?
die Interpretersprache "Logo", ich glaube von Semor Papper o.s.ä.! Damit hat der Schwiegervater unsere Tochter, im Vorschulalter :ohmy so richtig infiziert.

Die Syntax wird eher als "Werkzeug" genutzt. Im Vordergrund steht das Programmieren an sich.

Aus meiner Sicht ist "Logo" die einfachste Programmiersprache, um wirklich Grundkenntnisse zu erwerben.

Gruß


Rebecca :sing
 
M

ModellbahnerTT

Mitglied seit
20.04.2005
Beiträge
3.778
Alter
39
Ich finde das Java die einfachste Programmiersprache ist aber das ist Geschmackssache. Einige fangen auch mit C/C++ an und finden das es nicht einfacher geht.
 
T

torte79

Mitglied seit
12.10.2004
Beiträge
109
Alter
40
Standort
Berlin
Hallo,

also ich würde sagen, es hängt davon ab, was du zum Schluss erreichen möchtest. Willst was im Internet präsentieren oder willst lokal eine Anwendung laufen lassen? Willst du schnell sichtbare Ergebnisse erzielen oder eine Grundlage für langfristig solide Programmierarbeit schaffen?

Für mich gilt allgemein, nicht die Sprache ist schwer, sondern wie wird sie dir näher gebracht. Ich hatte auf einer Volkshochschule einen sehr guten VB-Basic Kurs, sowie einen sehr guten JavaScript-Kurs. Ich kann daher immer die VHS Kurse empfehlen und dann klappt es auch mit "komplizierten" Sprachen einfacher....

Viele Grüße
torte79
 
N

neumi5694

Mitglied seit
05.04.2006
Beiträge
134
Alter
41
Standort
Südtirol
IN C# oder Java kommt man schnell zum Ziel, wenn man keine Ansprüche stellt.
Beide Sprachen sind aber ähnlich kompliziert, wenn man erst mal anfangen will, zu tricksen.

An die Einfachheit von VB kommt aber so schnell keine Sprache ran.
 
DiableNoir

DiableNoir

Mitglied seit
18.01.2004
Beiträge
6.069
@Alle:

Wieso grabt ihr wieder dieses alte Thema aus? Solche Diskussionen hatten wir schon x-mal. :sleepy



IN C# oder Java kommt man schnell zum Ziel, wenn man keine Ansprüche stellt.
Genau solche Kommentare machen diese Diskussion um so unsinniger. Solange keiner sachlich seine Entscheidung begründen kann, führt das zu gar nichts. :sleepy
 
N

neumi5694

Mitglied seit
05.04.2006
Beiträge
134
Alter
41
Standort
Südtirol
@Alle:

Wieso grabt ihr wieder dieses alte Thema aus? Solche Diskussionen hatten wir schon x-mal. :sleepy




Genau solche Kommentare machen diese Diskussion um so unsinniger. Solange keiner sachlich seine Entscheidung begründen kann, führt das zu gar nichts. :sleepy
Ok, Erklärung: Solange man nur ein Fenster mit einem Button sehen, will der was ausgibt, wenn man drauf klickt, dann ist man in C# und Java schnell am Ziel.

Außerdem doch bitte den ganzen Post lesen und nicht nur einen X-beliebigen Satz rausklauben.
 
Zuletzt bearbeitet:
DiableNoir

DiableNoir

Mitglied seit
18.01.2004
Beiträge
6.069
@neumi5694:
Sorry, aber dein Post war auch ziemlich zweideutig. Für mich hörte sich das nun mal wie ein typischer unbegründeter C#/JAVA-Flame an. ;)

Das ist aber auch kein Grund gleich so auf die Palme zu gehen. :sleepy
 
N

neumi5694

Mitglied seit
05.04.2006
Beiträge
134
Alter
41
Standort
Südtirol
richtig, mir ist im Nachhinein auch falsch vorgekommen, deshalb hab ich meine Antwort entsprechend geändert. Sorry.

Ich bin sogar ein fan von C# und (vor allem) Java. Bin halt mehr an Anwendungen interessiert als an technischen Spielereien, für die C++ eindeutig besser geeignet ist.

Ich wollte davor warnen, die Sprachen für einfach zu halten. imho ist bis auf Assembler (und vielleicht Smalltalk) wohl jede Sprache relativ einfach, wenn man nicht viel braucht.
 
Thema:

Einfachste Programmiersprache

Sucheingaben

https:www.winboard.orgprogrammierung91221-einfachste-programmiersprache.html

,

einfache programmiersprachen

,

die einfachste programmiersprache

Einfachste Programmiersprache - Ähnliche Themen

  • Microsoft Open Source Font Cascadia Code mit Ligaturen laden und installieren - So einfach geht es!

    Microsoft Open Source Font Cascadia Code mit Ligaturen laden und installieren - So einfach geht es!: Im Mai kündigte Microsoft auf der Build 2019 den Release eines Schriftsatzes an der, auch wenn man ihn natürlich überall nutzen kann, speziell...
  • Windows 10 Home, Versions Update 1903 funktioniert einfach nicht

    Windows 10 Home, Versions Update 1903 funktioniert einfach nicht: Ich habe ein Problem mit dem Update auf die Version 1903. Auf meinem Notebook ist Windows 10 Home Version 1803 installiert. Das Update auf die...
  • Dateien vom Windows PC auf Amazon Fire TV übertragen mit adbLink - So einfach geht es!

    Dateien vom Windows PC auf Amazon Fire TV übertragen mit adbLink - So einfach geht es!: So mancher hat Schwierigkeiten Files vom Windows PC auf Fire TV Geräte zu senden, aber zum Glück gibt es diverse Programme die einem diese Arbeit...
  • Windows 10 OneDrive Ordner an Start anheften für schnelleren Zugriff - So einfach geht es!

    Windows 10 OneDrive Ordner an Start anheften für schnelleren Zugriff - So einfach geht es!: Es müssen nicht immer die großen und komplizierten Tipps sein die dem einen oder anderen die Arbeit erleichtern, manchmal sind es auch die kleinen...
  • Profilordner des Firefox Browser leicht finden und schnell öffnen - So einfach geht es!

    Profilordner des Firefox Browser leicht finden und schnell öffnen - So einfach geht es!: Der Firefox Profilordner ist nicht wirklich schnell zu öffnen und für User die sich noch nicht so gut mit der Ordnerstruktur Ihres PCs auskennen...
  • Ähnliche Themen

    Oben