eine Kabel, zwei PC's...

Diskutiere eine Kabel, zwei PC's... im Netzwerke & DSL Forum Forum im Bereich Hardware Forum; Guuden Tach, ich hab mir n zweiten PC angeschafft und will jetzt mit beiden PC's gleichzeitig ins Internet gehn. Es läuft aba nur ein...
F

felleo

Threadstarter
Dabei seit
23.01.2002
Beiträge
13
Guuden Tach,

ich hab mir n zweiten PC angeschafft
ylsuper.gif
und will jetzt mit beiden PC's gleichzeitig ins Internet gehn. Es läuft aba nur ein Netzwerkkabel vom Hub in mein Zimmer und es ist kein weiterer Anschlussplatz (für ein weiteres Kabel) am Hub vorhanden.

Gibt es ne Möglichkeit mit einem Kabel zwei PC's mit Internet zu versogen ? Wenn ja, wie ?, und was braucht man dazu ?
thumbs-up.gif


Helft mir !
sing.gif

THX
CU
 
Pascal Rebsamen

Pascal Rebsamen

Dabei seit
01.05.2001
Beiträge
1.935
Hallo

Was hast du den für Internet? Modem, oder Ethernet Modem?
 
F

felleo

Threadstarter
Dabei seit
23.01.2002
Beiträge
13
Tach,
du meinst, dass ich eine Netzwerkkarte für den DSL anschluss und ein Kabel für die Verbindung für den anderen PC brauche ?
Also brauche ich letztlich 3 Netzwerkkarten und 2 Kabel ! Aber dann sind die beiden Rechner aber doch nur Intern miteinander verbunden und das is dumm, da ich hier noch n paar andere PC's in anderen Zimmern rumstehen habe.

Ich hab mir gedacht, dass es vielleicht einen Aufsatz
gibt, den man an das Kabel vom Hub anschließt und dieses dann mit zwei Kabel zu den zwei PC lenkt !
Gibts das ?

CU
 
Pascal Rebsamen

Pascal Rebsamen

Dabei seit
01.05.2001
Beiträge
1.935
wieviele Pc's hast du den nu??

dann msust du dir neen router kaufen!
 
F

felleo

Threadstarter
Dabei seit
23.01.2002
Beiträge
13
hi,
ich hab 5 PC's hier ! Und warum n Router kaufen ?
Es können alle gleichzeitig ins Internet und im Netzwerk sind auch alle.
Meine Frage war ja nur, ob man nicht mit einem Netzwerkkabel irgendwie zwei Rechner ans Netzwerk anschließen kann.
Kannste mir vielleicht ma alle Varianten aufzälen, wenn es mehrere gibt ? Wäre cool !
sing.gif

THX
CU
 
R

Rotzlöffel

Dabei seit
06.04.2002
Beiträge
20
Also wenn du bis jetzt deine restlichen Rechner über einen Hub verbunden hast und da nun keinen Port mehr frei hast wärs am einfachsten einen zusätzlichen Hub hinzustellen. Kosten ja su gut wie nix mehr heutzutage.
Allerdings solltest du vorsichtig sein das wenn du einen weiteren Hub an den anderen anschließt, das die Längenristriktionen nicht überschritten werden.
Normalerweise kaskadiert man nämlich keine Hubs und schaltet sie "hintereinander" weil dadurch in größeren Netzen nur verstärkt Kollisionen auftreten können.

Grüßle
Rotzlöffel
grin.gif
 
F

felleo

Threadstarter
Dabei seit
23.01.2002
Beiträge
13
k,
also empfiehlst du n neuen Hub zu kaufen ? Weiste wo's billige gibt (ausser E-bay) ?

Nebenbei:
Was für Fehler könnten denn auftreten, wenn man n neuen Hub an den alten anschließt ? Weiviel PC's meinst du mit größeren Netzen ?
CU
 
R

Rotzlöffel

Dabei seit
06.04.2002
Beiträge
20
Probleme treten einfach bei den Laufzeiten auf. Normalerweise ist die länge von 100m zwischen Hub und PC kein Problem. Wenn du aber 100m zwischen den beiden Hubs hast und dann nochmals 100m zu dem PC kann es sein das viele Kollisionen auf dem Netz auftreten. Das merkst du im endefekt darin das dein Netz verdammt langsam wird, weil jedes defekte Paket bzw. jeder zersöhrte Ethernet Rahmen neu gesendet werden muß das natürlich Zeit kostet.
Also am besten diesem Problem gleich aus dem Weg gehen und einfach keine Hubs kaskadieren.
Wos nen billigen gibt, keine Ahnung aber vielleicht hat einer einen bei den Kleinanzeigen im Board anzubieten oder du schaust einfach mal bei K&m Elektronik oder Arlt oder so ob du da was findest

Grüßle
Rotzlöffel
 
H

Hausmeister

Dabei seit
12.04.2002
Beiträge
1
In privaten Netzen bis ca. 15 PCs und den Entfernungen in einem Haus/Wohnung sind die Kollisionen zu vernachlässigen. Für nen I-Net-Zugang sowieso.

Schau mal bei Alternate, e-Bug oder FortKnox nach Hubs.
 
R

Rotzlöffel

Dabei seit
06.04.2002
Beiträge
20
</span><table border="0" align="center" width="95%" cellpadding="3" cellspacing="1"><tr><td>Zitat (Hausmeister @ April. 12 2002,10:34)</td></tr><tr><td id="QUOTE">In privaten Netzen bis ca. 15 PCs und den Entfernungen in einem Haus/Wohnung sind die Kollisionen zu vernachlässigen. Für nen I-Net-Zugang sowieso.

Schau mal bei Alternate, e-Bug oder FortKnox nach Hubs.[/b][/quote]
Also so ein gerede fin ich super....

Du kannst auch in nem großen Netz sagen das ist alles zu vernachlässigen... schließlich funkts ja irgendwie. Sowas seh ich dann eher als falsches Netzwerkdesign an....
entweder mach ichs richtig oder eben gar net.
Es ist bei ein paar PC`s sicherlich nicht so kravierend wie in einem großen Netz aber 15 an einem Hub reichen doch schon für genügend Kollisionen.
 
darkside2k

darkside2k

Dabei seit
21.01.2002
Beiträge
407
Alter
40
also zwei kabel auf ein kabel geht.
muss allerdings was blechen, ca. 15 EURO

geh auf www.misco.de
dort gibt es den "cable economiser"
Misco Bestell-Nr.: F25458

hoffe das hilft dir weiter...

gruss,
GERSTMEIR
 
Thema:

eine Kabel, zwei PC's...

eine Kabel, zwei PC's... - Ähnliche Themen

PC WIN 7 Internet Verbindung trennen, dabei Netzwerk Verbindung zu Laptop WIN 10 über EASYBOX Router halten: Seit langer Zeit habe ich einen PC mit WIN 7 (ohne W-LAN), ich werde ihn aus vielen Gründen nicht auf WIN 10 upgraden. Bevor meine Malwarebytes...
Fußball-Bundesliga bei ARD, ZDF, Sky, Eurosport und DAZN: wer zeigt was und wo - UPDATE: Ab heute rollt in der 1. Bundesliga wieder der Ball. Für die Zuschauer ändert sich jedoch einiges was die Übertragung der einzelnen Partien...
Zuverlässige Backup-Software gesucht: Hallo, ich suche für Win XP (32) und Win 7 (64) eine zuverlässige Backup-Software. Diese soll zuverlässig einerseits getrennt das System...
GELÖST Über ein LAN-Kabel mit Switch zwei PCs online gehen: Hallo winboard Foren-Mitglieder, Mein Problem: Modem -> Router (Alice) -> Netzwerk-Switch (sitecom) -> ein win-xp PC und ein Lubuntu PC ist es...
Zugriff auf Dateien verweigert: Hallo das bringt mich zur Verzweiflung. ch beschreib mal mein Heimnetzwerk. Erster PC Windows 7, schon älter, läuft aber stabil, mit den üblichen...
Oben