Einbau einer SSD unter OS WIN 7

Diskutiere Einbau einer SSD unter OS WIN 7 im Win7 - Hardware Forum im Bereich Win7 - Hardware; Hallo, ich habe mir jetzt endlich eine SSD 480 GB von Sandisk eingebaut. Der Umzug erfolgte ohne Probleme, die Festplatte habe ich einfach mal in...
#1
H

h1wa

Threadstarter
Dabei seit
08.09.2006
Beiträge
29
Hallo,
ich habe mir jetzt endlich eine SSD 480 GB von Sandisk eingebaut. Der Umzug erfolgte ohne Probleme, die Festplatte habe ich einfach mal in "Alt" umbenannt. Das System läuft relativ schnell seit einigen Wochen. Allerdings tut sich das System schwer mit dem Zugriff auf meine Daten, vorwiegend Excel-Dateien, die sich auf einer Partition des ehemaligen LW C: (jetzt "Alt F: ") befinden. Das Speichern dauert länger und auch beim Schließen des Programmes tut sich das System schwer.
Muß ich noch etwas einstellen, besonders im BIOS ?
Noch etwas: Nachdem das System mit der SSD einige Tage gut gelaufen ist und vor allem sehr schnell gestartet hat, brauchte es an einem Tag extrem lange, so als wäre die SSD nicht mehr da. Und nach Prüfung stellte ich fest, das mein Betriebssystem vom Laufwerk F: auf dem sich ja noch das geklonte Sytem befand, gestartet war. Der Explorer zeigte, das F: jetzt wieder C: war und alles war wie früher. Ich kann mich erinnern, das an einem Tag vorher ein Windows Update geladen wurde und ich den Neustart auf den nächsten Tag verschoben habe. Jedenfalls habe ich den PC herunter gefahren und neu gestartet. Etwas geschwitzt habe ich dabei schon, aber danach lief das System wieder von der SSD und so blieb es auch. Wie kann so etwas passieren ?
Danke schon mal für die Antworten.

h1wa
 
#2
JollyRoger2408

JollyRoger2408

Dabei seit
30.09.2005
Beiträge
5.672
Alter
59
Ort
Klosterneuburg/Österreich
Na ja, du hast Windows jetzt zwei Mal, einmal auf der ursprünglichen HDD und einmal auf der neuen SSD installiert. Das kann schon mal verwirrend für den PC sein und sollte geändert werden.
 
#3
HerrAbisZ

HerrAbisZ

Dabei seit
09.08.2014
Beiträge
3.099
Ort
Noch Wien
Bitte Bild von der Datenträgerverwaltung. Danke.
 
#5
HerrAbisZ

HerrAbisZ

Dabei seit
09.08.2014
Beiträge
3.099
Ort
Noch Wien
Da hast du aber kein 1:1 Backup gemacht

Hänge mal die HDD ab und schaue ob das System noch startet dann.

Ach noch was: Kannst du uns noch deine genauen Hardwaredaten verraten und in dein Profil eintragen bitte ? Danke.

Damit kann man das auslesen lassen.
Download Speccy | Find your computer specs, free!

Bei einem OEM PC (HP, Dell, Medion, etc.) bitte die genau Bezeichnung. Danke
 
#6
^L^
Dabei seit
25.02.2004
Beiträge
644
Ort
in-meiner-welt.at
FRAGE: Warum kopierst du nicht deine Excel-Dateien aufs neue System, also auf C: ?
Oder waren deine Exceldateien immer auf D: ?
 
Thema:

Einbau einer SSD unter OS WIN 7

Einbau einer SSD unter OS WIN 7 - Ähnliche Themen

  • Aktivierung nach SSD Einbau

    Aktivierung nach SSD Einbau: Aktivierung nach SSD Einbau
  • Festplatten Partitionen nach SSD Einbau

    Festplatten Partitionen nach SSD Einbau: Hallo! Ich habe vor einiger Zeit eine SSD Festplatte eingebaut und die alte Windows Partition darauf überspielen lassen, so dass ich Windows 10...
  • Einstellungen nach SSD Einbau...

    Einstellungen nach SSD Einbau...: Sehr verehrte Damen und Herren, Habe alten Desktop mit einem Petium 4, 3000Hz, 2GB RAM, mit einer 200GB SSD bestückt und das Betriebssystem, Win7...
  • Pin und Fingerabdruck immer wieder verschwunden oder nicht berechtigt nach Einbau einer neuen SSD Fe

    Pin und Fingerabdruck immer wieder verschwunden oder nicht berechtigt nach Einbau einer neuen SSD Fe: Seitdem ich meine alte Festplatte auf eine neue SSD Festplatte kopiert habe funktioniert die Anmeldung von Windows Hello über Pin und...
  • Win 10 im To Go Modus seit Einbau der SSD

    Win 10 im To Go Modus seit Einbau der SSD: Hallo, ich habe von 2 Monaten meine FP durch eine SSD ersetzt. Die FP habe ich mit Acronis geklont,. Es funktionierte bisher alles, aber bei...
  • Ähnliche Themen

    Oben